Neues Škoda Familienmitglied beim Autohaus Purkowitzer

Vor dem neuen Škoda Karoq: Wilhelm Purkowitzer, Benjamin Winkler, Katrin und Waltraud Purkowitzer (von links)
  • Vor dem neuen Škoda Karoq: Wilhelm Purkowitzer, Benjamin Winkler, Katrin und Waltraud Purkowitzer (von links)
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Simone Jäger

VÖLKERMARKT. Vergangenen Freitag lud das Autohaus Purkowitzer von Waltraud und Wilhelm Purkowitzer in Völkermarkt zur Österreichpremiere des neuen Škoda Karoq. Traditionell bei Speis und Trank wurde der neue SUV aus dem Hause Škoda mit Freunden und Kunden willkommen geheißen. Die dynamische Form ist wie schon beim Kodiaq von der böhmischen Glasschleifkunst inspiriert. „Der Allradantrieb passt sich den alltäglichen Straßenanforderungen perfekt an. Eine individuelle Innenraumgestaltung mit dem VarioFlex Sitzsystem rundet das Angebot ab“, hebt Waltraud Purkowitzer die Vorzüge hervor.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen