Internationaler Frauentag 8.3.2014/SPÖ Altlengbach/Frauenfrühstück

Die freundliche Kellnerin "Resi" bei der Arbeit. Links im Bild: Paul Brosenbauer beim Stöbern im "Naschkastl" (Foto: F. Tüchler)
7Bilder
  • Die freundliche Kellnerin "Resi" bei der Arbeit. Links im Bild: Paul Brosenbauer beim Stöbern im "Naschkastl" (Foto: F. Tüchler)
  • hochgeladen von Erwin Willinger

(ew)

Internationaler Frauentag 8. März 2014

Am 8. März d.J. wurde anlässlich des Welt-Frauentages von der SPÖ Altlengbach unter Bürgermeister Mag. Wolfgang Luftensteiner bereits zum 5. Mal - diesmal ins neu eröffnete Cafe "Schön is" in Altlengbach - zum Frauenfrühstück geladen.

Fixer Bestandteil der Szene

Was vor fünf Jahren mit einigen Interessierten begann hat sich in den letzten Jahren bereits zu einem gefragten und beliebten Fixpunkt in der Veranstaltungsszene etabliert.
So konnten heuer bereits rund 80 Damen (und einige Herren) zum traditionellen Frauenfrühstück begrüsst werden. Besonders gross war die Anzahl der Damen in der Alterskategorie 50 + und so waren erfreulicherweise auch zahlreiche Mitglieder und Freunde des Pensionistenverbandes Altlengbach|Innermanzing mit von der Partie.

Betreuung sichergestellt

Zur Betreuung der örtlichen - aber auch bereits überregional angetretenen Frauenriege - waren unser Herr Bürgermeister, Mag. Wolfgang Luftensteiner - gleichzeitig auch als Pianist vor Ort tätig - sowie die Frau Vizebürgermeisterin, Christl Rauch, anwesend. Unterstützt durch einige Damen und Herren des SPÖ/Gemeinderates: Regine Podhrazky, Sepp Gnant, Franz Tüchler und Erwin Willinger.

Tombola mit gutem Zweck

Bei bester Stimmung konnte im Zuge einer kleinen Tombola, deren Preise dankenswerterweise in überwiegendem Ausmass von der Vizebgm. Christine Rauch zur Verfügung gestellt wurden, ein Betrag von € 300,-- lukriert werden, der im Anschluss an die Verlosung an die Obfrau der ASBÖ-Rettungsstelle Altlengbach, Fr. Grete Habel, überreicht wurde.

Glückliches Ende nach rund 4 Stunden

Nach rund 4 Stunden war das "Frauenspektakel" zu Ende und die der geballten Übermacht der Frauen trotzenden emanzipierten Männer konnten erschöpft den Heimweg antreten.

Auf ein Neues im nächsten Jahr

Eines ist sicher! Man sieht sich auch nächstes Jahr im Rahmen des "Welt-Frauentages 2015" in Altlengbach.

SPÖ/GR Erwin Willinger
Tel.: +43[0]664 43 34 708
Mail: erwin.willinger@gmail.com

Wo: Cafe "Schön is", 3033 Altlengbach auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen