04.10.2017, 19:26 Uhr

Neulengbacher gewinnen Faustball-Landesliga

Philipp und Laurenz Retzl, Feisal Al Nakeeb, Thomas Hörmandinger und Armin Stutterecker (hinten v.l.); Florian Dutzler (vorne)
Am vergangenen Sonntag fiel in Drösing die Entscheidung in der 1.Landesliga NÖ/W im Faustball. Das Team vom ÖTB-TV Neulengbach 1888, das bis dahin in der Meisterschaft ungeschlagen war, musste sich in einem sehr spannenden Duell Verfolger ÖTB Drösing 1:2 in Sätzen geschlagen geben. Gegen ATV Liesing und SC Laa/Thaya konnten sie aber mit Routine bestehen und die sehr windigen Verhältnisse für sich nutzen. Beide Spiele gingen mit 2:0 an die Favoriten.
Die konstant sehr guten Leistungen in der Liga wurden am Ende belohnt und die Neulengbacher blieben an der Spitze der Tabelle. "Der Meistertitel wird demnächst noch gebührend gefeiert", freut sich Abwehrspieler Armin Stutterecker.
Ende November starten die Faustballer in die Hallensaison. Auch hier wird das erklärte Ziel der Meistertitel sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.