Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Der Pkw war zerstört.
3

Einsatz der FF Neulengbach
Unfall auf der A1 bei Neulengbach

 Am 22. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt am Vormittag auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert. "Beim Ausrücken erhielten wir die Info, dass es sich um zwei Einsatzstellen handelte", teilte ein Sprecher mit. REGION WIENERWALD. Auf der Strecke verunfallten zwei Fahrzeuge, ein Transporter und ein Pkw. Die Besatzungen des Wechselladefahrzeugs und des Versorgungsfahrzeuges konnten den Transporter, welcher einen kaputten Reifen hatte, mithilfe eines...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Fotoshooting in Hannover: St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und Stv. Martin Boyer.
4

Interschutz Hannover
Starker NÖ-Auftritt auf Feuerwehrmesse

Die Interschutz Hannover ist die internationale Leitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen und Blackoutsicherheit. Eine niederösterreichische Delegation mit LHStv Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner an der Spitze und vielen Bezirksfeuerwehrkommandanten sowie weiteren Experten des Landesfeuerwehrverbands und des NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrums informierte sich vor Ort über die neuesten Innovationen. NÖ. „Wir investieren kräftig in die Ausrüstung unserer Wehren...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Kommentar
"Der Sommer ist jetzt gut spürbar"

Es ist heiß in der Region. Zu heiß. Die Bürger stürmen die Badeseen und die Freibäder. Wir können uns glücklich schätzen, so viele "abkühlende" Angebote in der Region zu haben. Doch während wir uns abkühlen können, sind die Feuerwehren stets in Alarmbereitschaft: Heiße Tage bedeuten nämlich auch eine erhöhte Brandgefahr. Zudem steht die Sonnwende vor der Tür. Die Feuerwehrfrauen und -männer leisten tagtäglich Großartiges. Sie sorgen dafür, dass wir die Sonnwendfest in der Region genießen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Der Unfall ereignete sich bei Neulengbach.
2

Einsatz der FF Neulengbach
Kraftfahrzeug blieb auf Radweg stecken

NEULENGBACH. Am Viaduktweg kam kürzlich ein Kraftfahrzeug von der Fahrbahn ab und landete auf einem Radweg. Die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt wurde kürzlich zu einer Fahrzeugbergung am Viaduktweg alarmiert. Der Alarm lautete: "Kraftfahrzeug auf Radweg". Beim Eintreffen des schweren Rüstfahrzeugs wurde der Einsatzleiter darüber informiert, dass ein Fahrzeuglenker eines Kastenwagens das für diesen Weg geltende Fahrverbot missachtet hatte und jetzt auf dem schmalen Weg feststeckte. Zur...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Die Jugend schaffte es, den vierten Platz abzustauben.
3

Der Vierte Platz
"Blech" für die junge Feuerwehr

NEULENGBACH. Das Team der Neulengbacher und Maria Anzbacher Feuerwehr schaffte es, den vierten Platz einzusacken. Bei sommerlichen Temperaturen fanden die Abschnittsbewerbe der Feuerwehrjugend in Johannesberg statt. Auch die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach Stadt war mit dabei. Diese reisten zwar nur zu dritt an, dennoch konnten sie ausgezeichnete Ergebnisse erzielen. Dreimal "Blech" Spiel, Spaß, Geschicklichkeit, aber auch etwas Feuerwehrwissen standen am Programm. Im Zuge einer...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Überall in der Region finden derzeit Sonnwendfeuer statt. Die Feuerwehr ist in stetiger Alarmbereitschaft.

Sonnwende im Wienerwald
Die Brandgefahr ist derzeit hoch

REGION WIENERWALD. Die erste große Hitzewelle des Jahres hat den Wienerwald erreicht. Die Brandgefahr ist daher hoch. Auch die Sonnenwende steht kurz vor der Tür – damit finden schon bald die traditionellen Feuer statt. Im Gespräch mit den Bezirksblättern rät die Feuerwehr zur Vorsicht. Die Feuerwehr erklärt: "Die Gefahren sind nicht zu unterschätzen. Weil dort, wo es jetzt trocken ist, ist die Gefahr, dass sich Sonnwendfeuer durch Funkenflug ausbreiten und Flur- oder Waldbrände entstehen, sehr...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb fand am Wochenende statt.
5

Feuerwehrevent
Leistungsbewerbe 2022 waren ein voller Erfolg

REGION WIENERWALD. Der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb 2022 fand kürzlich bei der FF Asperhofen statt. Nach zweijähriger "Coronapause" fand das Event nun erstmalig wieder in der Region statt. Auch der Neulengbacher Bürgermeister Jürgen Rummel war vor Ort, um die Feuerwehrfrauen und -Männer zu unterstützen.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
3

Groß angelegte Übung
400 Einsatzkräfte kämpfen gegen Waldbrand

Die Zahl der Wald- und Flurbrände stieg in den letzten Jahren stetig. Allein die heurige Statistik von bereits knapp über 500 Wald- oder Flurbränden nur in Niederösterreich, zeigt einen steil ansteigenden Trend. Die lang anherrschende Trockenheit im letzten Jahr und der milde Verlauf des Winters stellen für Wald- und Flurbrände leider eine optimale Grundlage dar. Waldbrände gibt es schon seit jeher, jedoch die Gebiete und die Ausmaße verändern bzw. verlagern sich in Regionen, in denen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
5

Volles Programm
Bei der Feuerwehr Neustift-Innermanzing ist was los

NEUSTIFT-INNERMANZING. Die Feuerwehr Neustift-Innermanzing hatte so einiges vor. Bei den Feuerwehrmitgliedern aus Neustift-Innermanzing war zuletzt einiges los: Nach langer Zeit nahm wieder eine Bewerbsgruppe der Feuerwehr aus der Region bei einem Kuppelcup teil. Dieser fand am Freitag, den 20. Mai statt. Waldbrandübung und Erfolge Auch am Samstag blieb man aktiv: Da nahm die Feuerwehr Innermanzing nämlich bei einer groß angelegten Waldbrandübung teil. Zum Einsatz kam der HLF2.  Zudem wurde am...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Georg Ecker, GRÜNE

NÖ Landtag
Grüne – Sonderförderung für Stromspeicher bei Feuerwehren

Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit Photovoltaik zur energieautarken Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der NÖ Feuerwehren. NÖ. Energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung in den Einsatzzentralen der Feuerwehren muss das Ziel sein – aus diesem Grund forden die GRÜNEN in der Landtagssitzung am 19. Mai 2022 eine entsprechende Sonderförderung vom Land. Und zwar für Stromspeicher in Kombination mit PV-Anlagen, damit die Einsatzzentralen autark sind....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
BM Paul Rieglbauer freut sich über die Ehrung.
2

FF Neustift-Innermanzing
Medaille für Einsatz in Nordmazedonien

NEUSTIFT-INNERMANZING. Paul Rieglbauer aus Neustift-Innermanzing erhielt die "Katastrophenhilfsdienst Medaille" für seinen Einsatz in Nordmazedonien beim verheerenden Waldbrand. Innenminister Gerhard Karner, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Vizepräsident des ÖBFV Armin Blutsch, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und LBD-Stv. Martín Boyer überreichten in feierlichem Rahmen im Katastrophenhilfslager in Tulln, den 374 Feuerwehrmitgliedern, die letztes Jahr in Belgien beim Hochwasser und bei...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Das Abschnittsfeuerwehrkommando Neulengbach gratuliert herzlich zum bestandenen Lehrgang.
4

Feuerwehr Neulengbach-Stadt
Ausbildung zum Verkehrsregler in Neulengbach

NEULENGBACH. Kürzlich fand die Ausbildung zum Verkehrsregler im Feuerwehrabschnitt Neulengbach statt - Auch ein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt nahm an der Ausbildung teil. Bei Einsätzen im Straßenverkehr kommt es immer wieder vor, dass Feuerwehren neben der Absicherung der Unfallstelle auch die Regelung des Verkehrs übernehmen müssen. Speziell auf viel befahrenen Straßen und im Kreuzungsbereich ist das eine herausfordernde Aufgabe. Im Zuge der Verkehrsregler Ausbildung...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
2:49

NÖ Landtag
Abgeordnete besuchen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Präsident Wilfing: „Unsere hunderten Freiwilligen Feuerwehren sind das Rückgrat der Sicherheit in Niederösterreich“;  Die Landtagsabgeordneten informierten sich im Rahmen von „Landtag im Land“ über das Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln NÖ. Man kennt sie in Anzug und Krawatte, mit Stöckelschuhen und Kostümen: Die Abgeordneten des NÖ Landtags können aber auch ganz anders. Und zwar dann, wenn es darum geht, unter dem Motto "Landtag im Land" in einer Region vor Ort zu sein. Diesmal im Visier:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
8

Feuerwehrball
Frühlingsball in Sieghartskirchen

BEZIRK TULLN. Am Samstag, den 07. Mai war in Sieghartskirchen einiges los. Da lud nämlich die Feuerwehr zum berühmten Frühlingsball ein. Neben großartiger Musik, die von den „Traisentalern“ präsentiert wurde, gab es auch tolle Preise bei einer Tombola zu gewinnen. Das Event war gut besucht und die Gäste waren bester Laune. So freute sich etwa Gerhard Beer: „Endlich gibt‘s mal wieder einen Ball!“

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Die Schlüsselübergabe fand in St. Pölten statt.
6

Feuerwehr Neustift-Innermanzing
Florianimesse in St. Pölten bringt neues Auto nach Innermanzing

NEUSTIFT/INNERMANZING. Die offizielle Schlüsselübergabe seitens des Landes Nö und des NÖ Landesfeuerwehrbrandes fand nun im Zuge der Florianimesse am Domplatz St.Pölten statt.  Die Feuerwehr aus Neustift-Innermanzing ging hier natürlich nicht leer aus. Kommandant Martin Kugelberger übernahm nämlich den Schlüssel von Landeshauptfrau STV Stephan Pernkopf für das neue Fahrzeug.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
2

1. Mai
Florianimesse in Neulengbach

NEULENGBACH. Am Sonntag, den 01. Mai, begingen die Feuerwehren des Unterabschnitts-Mitte gemeinsam den Festtag des Schutzpatrons aller Feuerwehrleute - also den des Heiligen Florians. Auch Neulengbachs Bürgermeister Jürgen Rummel war dabei. Mit dabei: Feuerwehr Inprugg, FF-Markersdorf/Neulengbach, Neulengbach-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Raipoltenbach.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Britta Mühlbauer-Elbl (Fahrzeugpatin )
168

Innermanzing Gemeindeamt
Leute

Eröffnung des Gemeindeamtes und Segnung des Feuerwehrautos Neustift- Innermanzing// Am Samstag den 30. April, fand am Dorfplatz die Segnung des Neuen Waldbrandfahrzeugs HLF2-WB und Eröffnung des Zubaus und Umbaus des Gemeindeamtes in Neustift- Innermanzing statt. Nach der Messe wurde das Gemeindeamt und das Neue Waldbrandfahrzeug von Feuerwehrkurat Mag. G.J. Ragan gesegnet. L. Abg. Dr. Martin MICHALITSCH war in Vertretung von Frau Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl Leitner für das Land...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
 „Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren“.
1

NÖ als Vorreiter
Sonderinvestitionsprämie für Freiwillige Feuerwehren

Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren: BM Brunner / LH Mikl-Leitner / LH-Stv. Pernkopf: Ehrenamtliche Leistung ist unbezahlbar – die Freiwilligen verdienen die beste Ausrüstung NÖ. „Ich bin beeindruckt von der Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr. Der ehrenamtliche Einsatz der rund 340.000 Feuerwehrkameradinnen und -Kameraden in den fast 4.500 Feuerwehren in Österreich ist von unermesslichem Wert für die Gesellschaft. Starkregen, Waldbrände und Sturmschäden fordern...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Jugend konnte in den Feuerwehralltag blicken.
4

Innermanzing
Jugend schnuppert in den Feuerwehralltag

INNERMANZING. Die Feuerwehr lud kürzlich Jugendliche zum Schnuppern ein. „Wer die Jugend hat, hat die Zukunft!“: Unter diesem Motto stand Schnuppertag für die Feuerwehrjugend! 30 junge Helden Rund 30 Jugendliche trafen sich bei der Feuerwehr um das Leben bei der Feuerwehrjugend kennenzulernen. Die Betreuer versuchten den Jugendlichen mit Spaß die Feuerwehr näherzubringen. „Hoffentlich kommen so manche auf den Geschmack ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau zu sein. Denn wir alle hoffen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Schoko-Würfel, wenn’s mal brenzlig wird: BILLA unterstützt gemeinsam mit Kund:innen die Freiwilligen Feuerwehren Österreichs.
3

BILLA Plus
Schoko-Würfel-Aktion für NÖs Freiwillige Feuerwehren

Von 25. bis 30. April können Kundinnen und Kunden in ausgewählten BILLA PLUS Märkten in Niederösterreich Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun Alle Einnahmen werden von BILLA aufgestockt und kommen den Freiwilligen Feuerwehren Niederösterreichs zugute. Die Übergabe erfolgt am 4. Mai – dem Florianitag NÖ (red.)  Zu rund 264.200 Einsätzen sind die heimischen Feuerwehren 2021 ausgerückt. Von Bränden bis Fahrzeugbergungen, die Feuerwehrmänner und -frauen sind sofort zur...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
Celina Daxböck, Lena Leitner ( von der Jugendfeuerwehr bringen eine Torte zur Feier den Feuerwehrkammeraden )
91

Feuerwehr

Hilfeleistungsfahrzeugs-Weihe der FF Brand- Laaben Am Sonntag den 24. April 2022, fand beim Feuerwehrhaus Brand- Laaben die Weihe des Hilfeleistungsfahrzeugs statt. Für mich ist es etwas Besonderes, das ich mit den Kameraden der Feuerwehr und der Bevölkerung dabei sein darf, dieses Hilfeleistungsfahrzeug der Feuerwehr Brand-Laaben zu übergeben, sagte Hermann Katzensteiner als Bürgermeister der Gemeinde Brand- Laaben. Zum 125. Jubiläum (wegen Corona erst heuer) darf die feierliche Übergabe und...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
Die Feuerwehr kümmerte sich um die beschädigte Eingangstür.
9

Einsatz in Kirchstetten
Auto krachte in Friseursalon

KIRCHSTETTEN. Vor kurzem krachte ein Autofahrer in einen Friseursalon in Kirchstetten. Glück im Unglück hatte man kürzlich bei einem Kirchstettner Friseursalon: Dort krachte nämlich in der Nacht des 2. Aprils ein Pkw frontal in den Eingangsbereich des Salons. Die Ursache des Unfalls ist aktuell noch unklar, zu diesem Zeitpunkt herrschten allerdings winterliche Fahrverhältnisse. Der Außenbereich sowie die Türe wurden bei dem Crash massiv beschädigt. Die Kirchstettner Feuerwehr eilte rasch um den...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Der Brand konnte glücklicherweise rasch gelöscht werden.
6

Einsatz
Flurbrand in Kirchstetten

WIENERWALD. Am Montag dem 28. März wurden die Freiwilligen Feuerwehren, Kirchstetten, Totzenbach, Ollersbach und Unterwolfsbach zu einem Waldbrand auf die Gugl gerufen. Beim Anrücken der ersten Kräfte konnte bereits ein Waldbrand ausgeschlossen werden, da ein Kamerad kurz vor der Alarmierung am Einsatzort zugegen war und diesen als Flurbrand identifizierte. Waldbrandgefahr Dennoch war die Gefahr des Übergreifens auf einen angrenzenden Wald gegeben. Ein Landwirt führte Arbeiten mit einer Egge...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Die Feuerwehr fischte die Kennzeichen aus dem Bach.

Einsatz
Kennzeichen im Laabenbach gefunden

NEULENGBACH. Am 27. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt durch die Polizei Neulengbach zu Hilfe gerufen. Dort entdeckten nämlich aufmerksame Passanten mehrere Kennzeichen. Das Skurile dabei: Die Kennzeichen befanden sich nicht auf Autos, sondern im Laabenbach. Ein Feuerwehrkamerad, ausgerüstet mit einer Wathose, stieg in den Bach und barg die Kennzeichen.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.