Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Thomas Praschl-Bichler, Stephan Schibich und Ferdinand Pflügler
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Brand - Laaben
Feuerwehr Bewerb in Tulln

REGION (pa). Am Samstag, 09. März, fand der Bewerb um das 20. NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Tulln statt. Über 450 Feuerwehrkameraden aus ganz Niederösterreich stellten sich den hohen Anforderungen der sechs verschiedenen Disziplinen: Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät Verfassen und Absetzen von Funkgesprächen Lotsendienst Arbeiten in der Einsatzleitung Lagemeldung und Fragen aus dem Funkwesen Von der Freiwilligen Feuerwehr Brand - Laaben konnten heuer drei Kameraden das...

  • 13.03.19
Lokales
Nicht nur bei Bränden im Einsatz.

Einsatz im Bezirk
Feuerwehr Neulengbach

NEULENGBACH. Gleich Dreimal an einem Tag wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach zu Türöffnungen gerufen. Der erste Einsatz: Eine Person war in ihrem Wohnhaus gestürzt und konnte dem Rettungsdienst, welcher bereits alarmiert wurde nicht die Türe öffnen. Die Feuerwehr öffneten die Türe. Der zweite Einsatz stellte sich nach eintreffen der Feuerwehr als "Fehlalarm" heraus. "Bei der dritten Alarmierung  musste mit Spezialwerkzeugen das Türschloß aufgefräst werden, da in der Wohnung ebenfalls...

  • 15.02.19
Leute
Sonja Berger, Manuela Bointner, Birgit Stiefsohn und Bettina Hierstand hatten einen schönen Abend.
4 Bilder

Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr St. Christophen

ST.CHRISTOPHEN (cs). Letzten Samstag fand im Gasthaus Lazelberger der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr St. Christophen statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Tanzband "Achtung", die Damenspende organisierte die Bäckerei Berger und bei der Mitternachtsverlosung konnte man tolle Preise gewinnen. Damit jeder Gast eine Chance auf einen Gewinn hatte, gab es auch eine Tombolaverlosung. Die Bezirksblätter mischten sich unter die Gäste und befragten das Publikum: „Wie löschen Sie...

  • 30.01.19
Lokales
Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr

Feuerwehr
Mitgliederversammlung Feuerwehr Altlengbach

ALTLENGBACH. Die FF-Altlengbach hielt am im Jänner im Hotel Lengbachhof ihre Mitgliederversammlung ab. Josef Zinner, Kommandant,  berichtete aus dem Geschehen im letzten Jahr. 120 Einsätze waren zu bewältigen, 42 Übungen wurden abgehalten. Der Mannschaftsstand umfasst 80 Aktive, 18 Reservisten und 6 Mitglieder der Jugendfeuerwehr. Er stelle auch das neue HLF 4 (Hilfeleistungslöschfahrzeug) vor, welches bereits als Ersatz für das 26 Jahre alte TLF 7000 bestellt wurde. In diesem Zusammenhang...

  • 29.01.19
  •  1
Lokales
Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Neues Feuerwehrauto in Eichgraben

Gute Ausrüstung garantiert Sicherheit der Bevölkerung EICHGRABEN (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Eichgraben beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungsfahrzeuges 3 mit Allradantrieb. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 80.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden...

  • 09.01.19
Lokales
Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Feuerwehr
Neues Feuerwehrauto in Altlengbach

Gute Ausrüstung garantiert Sicherheit der Bevölkerung.  ALTLENGBACH (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Altlengbach beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Hilfeleistungsfahrzeuges 4 mit Allradantrieb. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 80.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden...

  • 09.01.19
Lokales
Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf

Feuerwehr Neulengbach
Neues Feuerwehrauto in Neulengbach

Gute Ausrüstung garantiert Sicherheit der Bevölkerung NEULENGBACH (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach Stadt beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der...

  • 09.01.19
Profis aus der Region
Die Mitglieder der FF Maria Anzbach freuten sich über die bestandenen Prüfungen.

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz: 7 x Bronze und 4 x Silber erfolgreich absolviert

MARIA ANZBACH (pa). In den letzten Wochen herrschte jeden Sonntagvormittag reger Betrieb vor dem Feuerwehrhaus Maria Anzbach. Es wurde für die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz, kurz APLE, fleißig trainiert. Unter der Anleitung des Ausbilders Martin Dorn übte eine Gruppe für die APLE in Bronze und eine weitere Gruppe in Silber. Am Sonntag, den 25. November um neun Uhr, war es dann soweit: Unter den strengen und gerechten Augen der Prüfer, angeführt von Gerhard Svatek, wurde die Prüfung in Bronze...

  • 27.11.18
Lokales
Auf den Abgeordnetensesseln im Landtag.

Feuerwehrjugend bei Freiwilligenmesse

MARIA ANZBACH / ST. PÖLTEN (mh). Bei der Freiwilligenmesse in St. Pölten war die Feuerwehrjugend von Maria Anzbach bei der offiziellen Eröffnung im Landtag eingeladen. "Die Jugendlichen durften auf den Abgeordnetensesseln sitzen und lauschten gespannt der Eröffnungsrede von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner", freut sich Andreas Hödl von den Maria Anzbachern Florianis. Nach der Eröffnung machte die Feuerwehrjugend einen Rundgang durch die Freiwilligenmesse, bei der über 60 Aussteller ihr...

  • 26.11.18
Lokales
Der Diesel musste gebunden werden.

Einsatz im Wienerwald
Defektes Fahrzeug zog eine lange Dieselspur

MARIA ANZBACH (mh). In der Mozartgasse in Maria Anzbach verlor ein Auto am vergangenen Montagvormittag eine beträchtliche Menge Diesel. Die örtliche Feuerwehr musste zu einem "Schadstoffeinsatz" ausrücken. "Nach der Absicherung und dem Aufbau des Brandschutzes wurde der Diesel erfolgreich gebunden. Es bestand keine Gefahr für die Umwelt", berichtet Andreas Hödl von der Freiwilligen Feuerwehr Maria Anzbach. Die Florianis aus dem Wienerwald waren mit drei Mann und dem Rüstlöschfahrzeug vor Ort....

  • 26.11.18
Leute
Stefan Hiessberger, Eva Sutter
19 Bilder

Feuerwehrball
Feuer und Flamme für Ball in Neustift-Innermanzing

NEUSTIFT-INNERMANZING (hp). Am vergangenen Wochenende fand unter dem zündenden Motto "Feuer und Flamme" der Ball der Feuerwehr Neustift- Innermanzing in der Neuen Mittelschule Laabental statt. Für die kulinarische Verköstigung sorgte ein Catering- Unternehmen aus den Wienerwald. Wie im Vorjahr waren auch heuer wieder zwei beliebte Taxitänzer im Einsatz und schwangen zur Band „ Sumawind“ aus Wien mit partnerlosen Damen das Tanzbein. Die Ballgäste waren von der großartigen Location und...

  • 21.11.18
Lokales
Der Einsatz in der Adalbert-Stifter-Gasse dauerte rund eine halbe Stunde.

Einsatz im Wienerwald
Komposthaufen geriet in Brand

Zwei Feuerwehren bekämpften einen Flurbrand in Maria Anzbach. MARIA ANZBACH (mh). Zwei Komposthaufen in der Adalbert-Stifter-Gasse fingen vergangenen Montagnachmittag aus unbekannter Ursache Feuer. Die Freiwilligen Feuerwehren Maria Anzbach und Unter-Oberndorf wurden mit Sirenen und Pager zu dem Flurbrand gerufen. "Die brennenden Komposthaufen befanden sich in unmittelbarer Nähe eines Gartenhauses. Das Feuer drohte auf die angrenzenden Sträucher, Büsche und das Gebäude überzugreifen",...

  • 19.11.18
Lokales
Das ausgetretene Öl musste gebunden werden.

Einsatz im Wienerwald
Verkehrsunfall auf der B44 in Hofstatt

HOFSTATT (mh). Zwei Autos krachten am Donnerstagvormittag in Hofstatt auf der Bundesstraße 44 ineinander. Polizei und Rettung waren bereits vor Ort und hatten den Unfallbereich abgesichert, als die Feuerwehr Maria Anzbach eintraf. "Nach dem Aufbau der Brandsicherung wurden die beiden Unfallfahrzeuge abgesichert", berichtet Andreas Hödl von den Maria Anzbacher Florianis. Auch die Straßenmeisterei wurde verständigt und übernahm die Bindung des ausgetretenen Öls.

  • 12.11.18
Lokales
Alt-Kommandant Mario Pfeiffer, Franz Steinberger, Andrea Triebenbacher, Claus Triebenbacher (v.l.n.r).

Franz Steinberger lud zum 85er

Der Alt-Kommandant der Feuerwehr Unterwolfsbach feierte seinen Geburtstag. UNTERWOLFSBACH. Am 3. November feierte einer der Alt-Kommandanten der Feuerwehr Unterwolfsbach, Franz Steinberger, seinen 85. Geburtstag. Dazu lud er Verwandte, Freunde, Kameraden und Nachbarn in den Gasthof Gnasmüller in Totzenbach ein, um mit ihm zu feiern. Steinberger war von 1968 bis 1991 Kommandant unserer Wehr, übernahm von 1981 bis 1991 den Unterabschnitt West und war von 1986 bis 1991...

  • 12.11.18
Lokales
Die Arbeiten der Feuerwehr Neulengbach-Stadt beschränkten sich auf punktuelle Nachlöscharbeiten.

Einsatz im Wienerwald
Sturmschaden und brennende Hecke

Die Feuerwehr Neulengbach-Stadt erinnert an notwendige Absicherung von Gefahrenstellen. REGION WIENERWALD. Sturmschäden beschäftigten in der vergangenen Woche auch die Feuerwehren in der Region Wienerwald. In der Nacht auf Dienstag waren die Neulengbacher Silberhelme beim Autobahnzubringer St. Christophen im Einsatz. "Neben der Straße war ein Baum umgestürzt, dessen Wipfel einen Meter in die Fahrbahn hineinragte", berichtet ein Kamerad der Feuerwehr Neulengbach-Stadt auf Anfrage der...

  • 05.11.18
Profis aus der Region
Die Evakuierung des Schulgebäudes funktionierte tadellos.
3 Bilder

Brandalarm in Volksschule Maria Anzbach realistisch geübt

MARIA ANZBACH (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Maria Anzbach führte in der heimischen Volksschule ein Probealarm durch und übte die Evakuierung gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern. Hierbei ging es sehr realistisch zu, weil eine Nebelmaschine eingesetzt wurde. um den Rauch, der bei einem Brand entsteht, zu simulieren. Die Kinder und Lehrerkräfte verließen vorbildlich die Schule und sammelten sich zur Überprüfung der Vollzähligkeit am vorgesehen Sammelplatz ein. "Die Übung war ein voller...

  • 23.10.18
Profis aus der Region
Bei dem Begutachten eines Feuerwehrmannes in voller Montur herrschte großes Staunen.
4 Bilder

Kindergartenbesuch
Besuch der Feuerwehr im Kindergarten Maria Anzbach

MARIA ANZBACH (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Maria Anzbach besuchte den ortsansässigen Kindergarten. Im Zuge des Besuches wurde das Anlegen eines Atemschutzgerätes vorgeführt und die Kinder konnten anschließend einen Feuerwehrmann in voller Schutzausrüstung bestaunen. Wer wollte, durfte dann Helm und Jacke anprobieren. Die Kindergartenkinder hatten viel Spaß bei dem doch mit ernstem Hintergrund durchgeführten Besuch der Feuerwehr.

  • 23.10.18
Lokales
Der Unterabschnitt Ost übte seine Zusammenarbeit.

Waldbrand als Übung für die Feuerwehr

MARIA ANZBACH (mh). Bei der Unterabschnittsübung am vergangenen Dienstag übten die Feuerwehren Maria Anzbach, Unter-Oberndorf und Eichgraben ihre Zusammenarbeit. Übungsannahme war ein Waldbrand in der Lughofgasse. "Herausfordernd waren besonders die beengten Platzverhältnisse am Einsatzort und die Löschwasserversorgung zum als abgelegen angenommenen Brandort", berichtet Andreas Hödl von den Maria Anzbacher Florianis. Das Hauptaugenmerk lag auf dem Verhindern der Ausbreitung und dem Schützen des...

  • 17.10.18
Lokales
Der Traktorlenker hatte Glück. Er blieb bei dem Unfall zwischen Maierhöfen und Großgraben unverletzt.

Anhänger in Asperhofen umgekippt

Der Traktorlenker blieb unverletzt. Die Feuerwehr Asperhofen stellte den Anhänger wieder auf. ASPERHOFEN (mh). Auf einem Feldweg zwischen Maierhöfen und Großgraben verlor der Fahrer eines Traktors am vergangenen Freitagnachmittag bei der Bergabfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der erste vollbeladene Anhänger kippte um und der Traktor konnte nicht weiterfahren. Der Lenker des landwirtschaftlichen Fahrzeugs blieb bei dem Unfall unverletzt. Zur Bergung des Anhängers wurde die Feuerwehr...

  • 10.10.18
Lokales
Die erfolgreichen Läufer der Feuerwehr Maria Anzbach.
4 Bilder

Maria Anzbacher Florianis beim Feuerwehrturmlauf in Hall in Tirol

MARIA ANZBACH / HALL IN TIROL (mh). Die Feuerwehr Maria Anzbach war beim Haller Turmlauf in Tirol mit vier Trupps vertreten. Martin Weinbub, Philipp Görlich, Andreas Bokor, Daniel Görlich, Jörg Leonhardsberger, Daniel Deinbacher, Alexander Bokor und Johannes Hammerschmid bewältigten eine Laufstrecke von rund 500 Metern und 360 Stufen. "Das alles mit der gesamten Einsatzbekleidung und der gesamten Atemschutzausrüstung", schildert Andreas Hödl. In der Altersklasse A konnten der 7., 10. und 20....

  • 10.10.18
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Ollersbach war 30 Minuten mit der Bergung des Unfallfahrzeuges beschäftigt.

Auto bei Ollersbach im Acker überschlagen

Der verletzte Lenker wurde von der Feuerwehr geborgen und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. OLLERSBACH (mh). Aus ungeklärter Ursache kam ein Lenker am Samstag auf der Hauptstraße von Schönfeld Richtung Ollersbach von der Fahrbahn ab, landete in einem Acker und überschlug sich. "Der Lenker des verunfallten Pkw wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht", berichtet die Einsatzleitung der Feuerwehr Ollersbach. Die Florianis bargen das Unfallfahrzeug mit einem...

  • 06.10.18
Lokales
Aufräumarbeiten der Neulengbacher Feuerwehr auf der A21.

Kleintransporter krachte auf A21 in Sattelschlepper

Feuerwehrleute aus Edlitz, die zufällig vorbeikamen, sicherten die Unfallstelle ab. HOCHSTRASS (pa). Aus unbekannter Ursache kam es am Samstagvormittag auf der A21 kurz vor der Einmündung in die A1 bei Hochstrass zu einem Auffahrunfall eines Kleintransporters auf einen Sattelschlepper. Der schwer beschädigte Kleinbus kam quer über zwei Fahrspuren zum Stillstand und hatte auf der abschüssigen Fahrbahn bereits das gesamte Motoröl verloren. Feuerwehrmänner aus Edlitz (Bezirk Neunkirchen), die...

  • 25.09.18
Lokales
In der Erlengasse wurde eine Katze vom Baum geholt.
2 Bilder

Bäume als "Katzenfalle" und als Verkehrshindernis

MARIA ANZBACH (mh). Bäume hielten die Feuerwehr Maria Anzbach in der vergangenen Woche auf Trab. Am Montag meldete ein Anrufer einen umgefallenen Baum, der im Ortsteil Oed die Johannesbergstraße blockiert. "Wir haben den Baum umgehend beseitigt, um die Verkehrswege wieder freizumachen", berichtet Feuerwehrmann Andreas Hödl. Am Dienstag rief eine aufgeregte Katzenbesitzerin an, weil ihr Stubentiger seit einigen Stunden auf einem Baum sitzt und zu wenig Mut für den Abstieg hat. "Mit einer Leiter...

  • 14.09.18
Lokales
Unfall bei St. Christophen: Alle Insassen blieben unverletzt.
2 Bilder

Verkehrsunfälle auf der regennassen A1 und A21

Am Samstag krachte es auf den Autobahnen in der Region Wienerwald mindestens zweimal. REGION WIENERWALD (mh). Für die Feuerwehren der Region ist es eine altbekannte Weisheit: Bei Regen lässt der nächste Einsatz auf der Autobahn nicht lange auf sich warten. Am Samstag schrillte bereits um 6.30 Uhr morgens der erste Alarm bei der Feuerwehr Neulengbach-Stadt. Einsatzort war die A1 bei St. Christophen. "Richtung Salzburg war ein mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzter Pkw gegen die...

  • 05.09.18