Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Die Feuerwehr Maria Anzbach wurde am 25.4. wegen Schadstoffeinsatz alarmiert.
2

Feuerwehreinsatz
Schadstoffeinsatz in Maria Anzbach

Am Freitag, 25.4. nachmittags wurde die Feuerwehr Maria Anzbach zu einen Schadstoffeinsatz alarmiert - Chlorgeruch im Technikraum. MARIA ANZBACH(pa). Nach der Absicherung wurde unter Atemschutz das Gebäude erkundet und die Chlorbehälter gesichert und ins Freie getragen. Die betroffene Person wurde der Rettung übergeben. Die Polizei war auch anwesend. Mittels Druckbelüfter wurde anschließend das Haus belüftet. Nach eineinhalb Stunden konnte der Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Congrats: So sehen Sieger aus: Der 30-jährige US-Amerikaner John Catlin hat die Austrian Golf Open in Atzenbrugg gewonnen.
17

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
And the winner is ... US-Amerikaner Catlin, Schwab wird Siebenter

Schönes Spiel am Diamond Country Club: Reportage über den Finaltag des 1 Mio. Euro Turniers in Atzenbrugg. 18:28 Uhr: Beide Golfer spielen Par, Stechen, die V. Abschlag Catlin, Abschlag Kieffer – Wasser; Dropping Zone und geht schon. Oje, Ball konmt zwar auf, läuft aber ins Wasser.  Nochmal Dropping Zone und wieder ins Wasser. Und damit steht der Sieger fest – wir gratulieren dem 30-jährigen US-Amerikaner John Catlin zum Sieg der Austrian Open. "Gewinnen ist immer schön", sagt der Catlin und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Feuerwehr muss die kommenden Veranstaltungen absagen.

Maria Anzbach
Veranstaltungen werden abgesagt

Die freiwillige Feuerwehr von Maria Anzbach, sagt die kommenden Veranstaltungen ab. MARIA ANZBACH. Die freiwillige Feuerwehr hätte einen Wandertag und ein Steckerfischessen im Jahr 2021 durchführen wollen. Wegen der Corona Pandemie muss jedoch beides abgesagt werden.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
10

Feuerwehr Maria-Anzbach
Feuerwehr bei Einsatz verbal attackiert

Die Freiwillige Feuerwehr kommt um zu helfen. Normalerweise sind Betroffene über die Hilfe der Wehr sehr dankbar. Doch bei dem Einsatz der Feuerwehr Maria Anzbach am Sonntag, 14. März, musste die Polizei kommen, um eine Eskalation zu verhindern. MARIA-ANZBACH . Am Sonntag, später Nachmittag, kam es zu einer Kollision mit vier Fahrzeugen – ohne Verletzte - in der Nähe des Zebrastreifens auf der Höhe des Feuerwehrhauses Maria Anzbach. Feuerwehrkommandant verbal attackiert Hierbei traten auch...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
Franz Gruber liebt und lebt seit vielen Jahren seine Tätigkeit als Feuerwehrkamerad.
2

Feuerwehrabschnitt Neulengbach
Feuerwehrmann aus Leidenschaft

Franz Gruber ist seit 40 Jahren bei der Feuerwehr. Im Interview mit den Bezirksblättern erzählt er von seinem Feuerwehrmann-Dasein. NEULENGBACH (th).  "Mich macht es stolz, dass meine beiden Söhne und meine Enkelkinder auch bei der Feuerwehr sind und sich engagieren", freut sich Franz Gruber, Abschnittsfeuerwehrkommandant Neulengbach. Er selbst ist durch seinen Schwiegervater zur Feuerwehr gekommen. Damals und Heute Im Gespräch erzählt er, dass die Einsatzintensität heute höher als noch vor 30...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
Bürgermeister Josef Denk, Vizebürgermeister Johann SchieferBild mit Bürgermeister und dem neuem Kommando
: Verwalter Erich Reisinger, Kommandant Friedrich Hausmann, und Kommandantstellvertreter Michael Grubmüller

Feuerwehr Kasten
Das Kastner Feuerwehr-Kommando wurde bestätigt

Die Feuerwehr Kasten konnte am 29. Jänner 2021 bei der Feuerwehrwahl dem Kommando das Vertrauen ausgesprochen. KASTEN(PA). Auch in der Freiwilligen Feuerwehr Kasten war aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen eine Neuwahl des Feuerwehrkommandos notwendig. In einer Wahlversammlung entsprechend den aktuellen Pandemie-Bestimmungen konnten die Mitglieder über einen Zeitraum von zwei Stunden an der Wahl teilnehmen. Mit einer aussagekräftigen Wahlbeteiligung wurde Friedrich Hausmann als...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
BI Johann Feiertag, OBI Thomas Wohlmuth, Bürgermeister Franz Wohlmuth, Verwalter Leopold Hinterwallner

Feuerwehr Inprugg
Das Kommando in Inprugg wurde bestätigt

INPRUGG(pa). Am Freitag, den 22. Jänner hat die Freiwillige Feuerwehr Inprugg ihren Kommandant und Kommandant Stellvertreter gewählt. Als Kommandant wurde Oberbrandinspektor Thomas Wohlmuth einstimmig wiedergewählt. Als Kommandant Stellvertreter wurde Brandinspektor Johann Feiertag einstimmig wiedergewählt. Anschließend wurde Leopold Hinterwallner zum Verwalter bestellt.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Kassier Wolfgang Widauer, Leiter des Verwaltungsdienstes Christian Schmölz, Kommandant Christian Franz-Riegler, Kommandant-Stellvertreter Martin Kraus, ehemaliger Kommandant Josef Zinner und Bürgermeister Michael Göschelbauer.

FF Altlengbach
Ein neues Kommando in Altlengbach

ALTLENGBACH(pa). Am Samstag, dem 23.01. 2021 fand die Wahl der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach im Feuerwehrhaus statt. Der bisherige Kommandant-Stellvertreter Christian Franz-Riegler wurde zum neuen Feuerwehrkommandanten gewählt. Neu im Kommando als Kommandant-Stellvertreter ist Martin Kraus. Keine Änderung gibt es in der Verwaltung. Christian Schmölz (Leiter des Verwaltungsdienstes) und Wolfgang Widauer (Kassier) über weiterhin ihre Funktion aus. Der neu gewählte Kommandant bedankte sich...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Die Mannschaft der Feuerwehr nach der Wahl im Feuerwehrhaus Brand- Laaben
4

Feuerwehr Brand- Laaben
Regionaut

Volle Zustimmung für das Kommando der FF Brand-Laaben Unter besonderen Covid-19 Maßnahmen fand die Versammlung zur Wahl des Kommandanten und dessen Stellvertreter im Feuerwehrhaus statt. Eröffnet wurde diese von Kommandant Dieter Daxböck mit einem kurzen Rückblick über die letzten 5 Jahre. Ganz besonders stolz ist das Kommando auf die neu gegründete Feuerwehrjugend sowie das angekaufte Feuerwehrfahrzeug. Unter dem Vorsitz von Bürgermeister Hermann Katzensteiner wurde Kommandant Dieter Daxböck...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
Kommandant Josef Zinner und Kommandanten-Stellvertreter Christian Franz-Riegler überreichten Wolfgang Luftensteiner die Auszeichnung zum Ehrenmitglied.

FF Altlengbach
Feuerwehr ehrt Wolfgang Luftensteiner zum Ehrenmitglied

Die Feuerwehr Altlengbach ernannte  den ehemaligen Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner zum Ehrenmitlgied und überreichte ihm die Ernennungsurkunde.  ALTLENGBACH(PA). Der ehemalige Bürgermeister Wolfgang Luftensteiner wurde in Würdigung seiner Verdienste um die FF Altlengbach zum Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach ernannt. "In seiner Zeit als Bürgermeister wurde das Feuerwehrhaus fertig gestellt und wesentliche Fahrzeuge mit tatkräftiger Unterstützung der Marktgemeinde...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Bürgeermeister Rupert Hobl, Hölfler Daniel, Kommandant Franz Rumel, Schibich Michael,Kommandant Stellvertretter Rumel Lorenz , Verwalter Franz Maron

Regionaut
Feuerwehr Wahl

Mitgliederversammlung bzw. Neuwahl bei der FF- Stössing Stössing// Die traditionelle Mitgliederversammlung der FF Stössing fand am 15 . Jänner 2021, im Gasthaus „Zwara Wirt“ in Hendelgraben in Stössing statt. Aufgrund der Corona Bestimmungen fand die Mitgliederversammlung nicht in gewohnter Weise statt, eswurde eine Wahl unter Einhaltung sämtlicher Hygienenmaßmaßnahmen durchgeführt. Bürger meister Rupert Hobl hatte den Vorsitz bei der Wahlkommission und überwachte die die Durchführung der Wahl...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franz Tüchler
Bürgermeister Franz Wohlmuth mit dem Ollersbacher Kommando: Kommandant Dominik Ortner, seinem Stellvertreter Christian Steinmair und Romana Zuchna, die wieder zur Leiterin des Verwaltungsdienstes ernannt wurde.
5

Neuwahlen bei den Feuerwehren
Kommandowechsel im Wienerwald

Manche haben schon, die anderen werden noch – nach fünf Jahren wird bei den Feuerwehren in NÖ das Kommando neu gewählt. WIENERWALD. Per Stimmabgabe im Zeitfenster, statt wie üblich bei einer Mitgliederversammlung wurden die ersten Feuerwehr-Wahlen abgehalten. Neulengbach und OllersbachAm 9. Jänner konnte bei der Feuerwehr Neulengbach-Stadt Michael Mascha zum Feuerwehrkommandanten und Michael Schröder zum Stellvertreter bestätigt werden. Einen Wechsel gibt es bei der Leitung des...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Vizebürgermeister Daniel Kosak und Feuerwehrkommandant Josef Zinner freuen sich über die Unterstützung aus dem Regierungsfond.

Altlengbach
Feuerwehr erhält 20.000 Euro Unterstützung aus Regierungsfond

Die Altlengbacher Feuerwehr erhält Unterstützung aus dem Hilfsfonds für "Non Profit Organisationen" (NPO-Fonds) der Bundesregierung.  ALTLENGBACH."Aufgrund der Corona-Situation hat heuer die beliebte Feuerwehr-Weinkost in Altlengbach nicht stattfinden können. Sie bildet aber einen wichtigen Teil der Einnahmen für die Finanzierung der Fahrzeuge und der Ausstattung unserer Feuerwehr", erklärt Vizebürgermeister Daniel Kosak. "Für genau solche Fälle gibt es diesen Fonds, aus dem die Feuerwehr nun...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
64

140 Jahre Feuerwehr Altlengbach
Regionaut

140 Jahre Feuerwehr Altlengbach Trotz COVID-19, feierte die um 1880 gegründete Feuerwehr Altlengbach am 30. August 2020, ihr verspätetes Jubiläum, Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Um dieses Jahr nicht alles COVID-19 zum Opfer fallen zu lassen, wurde der denkwürdige Anlass mit einen Festakt gewürdigt. Treffpunkt der Floriani`s um 08:00 Uhr beim Cafe VITECK. Im Anschluss fand die Messe mit anschließender Ansprache und Ehrungen am Kirchenvorplatz statt, dort konnte auch der Sicherheitsabstand...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz
Kommandant Robert Dienstl,
Enzinger Josef, Dietmar Fahrafellner , Oberbrandrat Georg Schröder, Franz Gruber, Christian Österreicher, Stefan Mandl, Georg Eret, Christian Dienstl

Feuerwehr Kirchstetten-Markt
80 Jahre im Dienste der Freiwilligkeit

Ehrenbrandinspektor Josef Enzinger wurde für seine 80 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens ausgezeichnet. KIRCHSTETTEN. Eine besondere Ehrung stand heuer der FF Kirchstetten ins Haus. "Wir durften unserem Ehrenbrandinspektor Josef Enzinger eine Urkunde für 80 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens überreichen. Das ist eine Feuerwehrära besonderen Maßes", so Kommandant Christian Dienstl. Bereits 13 Jahre nach...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
54 Feurewehrfrauen und -männer der Wienerwald-Gemeinden waren in Melk und St. Pölten im Einsatz

Feuerwehren im Einsatz
Die Feuerwehren der Wienerwaldgemeinden leisteten Katastrophenhilfsdienst

Die Feuerwehren mehrerer Wienerwaldgemeinden waren bei dem schweren Unwetter in St. Pölten und Melk im Einsatz. WIENERWALD/NEULENGBACH. Am 22. August kam es in Regionen der Bezirke Melk und St. Pölten zu teils außergewöhnlich starken Regenfällen und Überschwemmungen. 54 Männer und Frauen der Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren Neulengbach-Stadt, Brand-Laaben, Markersdorf, Unter Oberndorf, Raipoltenbach und Totzenbach traten, trotz sehr kurzer Vorlaufzeit, zur Bedarfsanforderung für einen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Fahrzeugbergung auf der Westautobahn.

Einsatz am 13.Mai
Fahrzeugbergung auf Westautobahn

Am 13. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt um 03:01 Uhr in der Nacht zu einer Fahrzeugbergung auf der Westautobahn alarmiert. NEULENGBACH (pa). Beim Knoten Steinhäusl (Fahrtrichtung Wien) war ein PKW nach einer Geisterfahrt auf der Autobahn zu stehen gekommen. Das Fahrzeug konnte mit der absetzbaren Abschleppmulde und der elektrischen Seilwinde unseres Wechselladefahrzeugs rasch geborgen werden und an geeigneter Stelle gesichert abgestellt werden. Ein Dank gilt den Beamten der...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Brand in Herbstgraben.
2

Einsatz am 9.Mai
Traktorbrand in Herbstgraben

B2 Waldbrand in Herbstgraben lautete die Alarmierung am 09. Mai 2020 in Raipoltenbach. RAIPOLTENBACH (pa). Binnen weniger Minuten rückten 21 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Raipoltenbach mit 3 Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Glücklicherweise handelte es sich "nur" um einen Traktorbrand am Waldrand, der von anwesenden Bewohnern mit Feuerlöschern unter Kontrolle gehalten werden konnte. Ein Dank auch an die Feuerwehr Inprugg und die FF Neulengbach-Stadt, die aufgrund der Alarmstufe...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Angeblicher Gasaustritt in einem Betrieb.
3

FF Kirchstetten Markt
Rohrreiniger führt zu Einsatz

Am Freitag, 8. Mai, wurde die FF Kirchstetten Markt gegen Mittag, in einen ansässigen Betrieb zu einem Gasaustritt gerufen. KIRCHSTETTEN (pa). Eine Reinigungskraft bekam während ihrer Tätigkeit Atemnot und Reizhusten. Sie verließ sofort das Gebäude und wurde von Mitarbeitern erstversorgt, diese alarmierten auch die Rettungskräfte. Die ersteintreffende Feuerwehr Kirchstetten erkundete sofort unter Atemschutz das Objekt und komplettierte die bereits gesetzten Maßnahmen, die seitens der...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Feuerwehr Totzenbach löscht einen brennenden Geräte-Stadel und angrenzenden Stall eines Bauernhofes in Totzenbach.
3

FF Totzenbach
Großeinsatz auf einem Bauernhof

Bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in Totzenbach konnte die Feuerwehr 23 von 31 Kühe aus einem Stall retten. Die Gerätescheune und der Dachstuhl des Stalls brannten zur Gänze ab. TOTZENBACH. Bei einem Großbrand am Nachmittag des 25. Aprils in Totzenbach waren achte Feuerwehren, 19 Fahrzeug, 127 Feuerwehrleute, sowie vier Personen vom Roten Kreuz und zwei von der Polizei vor Ort. Aus noch nicht geklärter Ursache begann ein, in einem Geräte-Stadl geparkter Traktor zu brennen. Als die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Waldbrand
2

Brandgefahr
Brandverordung für den gesamten Bezirk St. Pölten - Land

Die anhaltende Trockenheit hat bereits mehrere Flächenbrände ausgelöst. Die  Feuerwehr Neulengbach-Stadt rief schon vor Wochen zur besonderen Vorsicht auf, wie auch die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Jetzt hat die Bezirkshauptmannschaft eine Brandverordnung erlassen, die an alle Gemeinden des Verwaltungsbezirkes St. Pölten-Land entsandt wurde. WIENERWALD. Nach mehreren Flächenbränden hat die Bezirkshauptmannschaft St. Pölten jetzt eine Brandverordnung erlassen, die für alle Gemeinden des...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Mitführendes Treibholz, dass sich bei Hochwasser bei der Steghofbrücke sammelt.
7

Flusserie: Hochwasser
Die unbändige Kraft der Großen Tulln

Serie Teil 3: Wenn "der Fluss rauskommt" zeigt er seine wahre Kraft und bringt die Gemeinden an ihre Grenzen. WIENERWALD. "Erschreckend ist die Einsicht, zu erkennen, dass jenes, an dem man sich jahrzehntelang ausgerichtet hat, durch Wasser einfach hinweggespült werden kann", schrieb der damalige Brandinspektor Franz Hössinger, im Jahresbericht der FF Inprugg 2002. So 1966, wie den Aufzeichnungen der Feuerwehren zu entnehmen ist, oder 1991, wo das Laabental besonders schwer betroffen war. Die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Landtagsabgeordnete Doris Schmidl und Landeshauptmann-Stellvertreter Stephan Pernkopf

FF Kasten rüstet auf
Neues Feuerwehrauto für Kasten

Eine Förderungszusage für ein neues Feuerwehrauto in Kasten bei Böheimkirchen wurde von Landeshauptmann-Stellvertreter Stephan Pernkopf bestätigt. WIENERWALD. Die Freiwillige Feuerwehr Fahrafeld beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit Allradantrieb. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. "Gute Ausrüstung garantiert Sicherheit der Bevölkerung.", so Landeshauptmann-Stellvertreter Stephan Pernkopf....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Bürgermeister Franz Wohlmuth, Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Gruber, Kommandant-Stellvertreter Michael Fußthaler, Leiter des Verwaltungsdienstes Andrea Triebenbacher, Kommandant und Unterabschnittskommandant Claus Triebenbacher, Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder und Stadtrat Gerhard Schabschneider.

Feuerwehr Unterwolfsbach unter neuer Führung

"Das Feuer brennt - und es wird weitergegeben!" UNTERWOLFSBACH. Bei der Mitgliederversammlung im Gasthof Gnasmüller zog die FF Unterwolfsbach Bilanz. Zwischen Einsätzen beim Schneechaos im Jänner und dem Großbrand in Leitsberg Ende November lag ein arbeitsreiches Jahr. Die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz, das Feuerwehrfest, der Wandertag oder die Katastrophenschutzübung in Kirchstetten sind nur einige Beispiele dafür. In Zahlen ausgedrückt leisteten die Feuerwehrler dabei fünfhundert...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.