14.07.2016, 14:47 Uhr

Haager Kinder besuchten Linzer Voest

Bild: SPÖ Haag: (v.l.n.r.): Die OrganisatorInnen Renate Veigl, Reinhard Prock und Hermine Freitag mit den TeilnehmerInnen des Ferienprogrammes
Die Linzer Voest, eines der größten Stahlwerke Europas, war vor kurzem das Ausflugsziel des Haager Ferienprogramms. Zu Beginn besichtigte die Gruppe die Voest Alpine Stahlwelt, eine Art Museum, in dem die Herstellung der Produkte theoretisch beschrieben wird und wo Kinder wie Erwachsene viele interessante Details erfuhren. Mit diesem Wissen ging es per Bus weiter zum Herzstück der Produktionsstätte, dem Hochofen. Beeindruckt von der riesigen Fabrik kehrten die Begleitpersonen Hermine Freitag, Renate Veigl und Reinhard Prock mit den Kindern bei der Heimfahrt bei Mc Donald‘s in Enns ein wo sie das Erlebte noch einmal Revue passieren ließen. Die SPÖ Haag dankt ganz herzlich der Firma Rainer Huber, der den Bus spendiert hat!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.