10.10.2016, 10:16 Uhr

Baden hilft Rumänien

BEZIRK BADEN. Das Hilfswerk Ost/Aufbauhilfe für Osteuropa-Sektion Baden hat wieder einen großen Sattelzug mit Spitalsgütern aus dem ehemaligen Landesklinikum Baden verladen. In der Vorwoche traf man sich im alten Landesklinikum um 32 Stück Spitalsbetten samt Matratzen, diverse Teller und Becher, Tabletts usw. zu verladen. Zusätzlich sind noch weitere Waren aus dem Badener Lager wie Kleidung, Stühle und Türen aufgeladen worden. Empfänger dieses Transportes ist das Altenheim „Steh auf und geh“ in Bukarest, Rumänien. Organisiert wurde diese Aktion vom Obmann Gottfried J. Gary mit seinen Helfern. Mit dabei auch Lagerleiter Mircea Savitchi, der schon seit Jahren beim Hilfswerk Ost tätig ist. Dank gilt auch Firma Helmut Degeorgi, die den Stapler zum Transport der schweren Betten zur Verfügung stellte.

Alle Fotos: Wellenhofer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.