10.07.2016, 00:00 Uhr

Braunauer mit Severinmedaille ausgezeichnet

Wilfried Alber mit Bischof Scheuer. (Foto: Diözese)
OÖ/BRAUNAU. Am 6. Juli 2016 überreichte Diözesanbischof Manfred Scheuer im Linzer Priesterseminar an engagierte ChristInnen die Florianmedaille und die Severinmedaille. Diese diözesanen Ehrenzeichen sind ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement in den Pfarren und über die Pfarrgrenzen hinaus. Aus dem Bezirk Braunau erhielten Wilfried Alber und Werner Landerdinger aus Mauerkirchen sowie Josef Binder aus Höhnhart die Severinmedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.