07.04.2016, 09:39 Uhr

Moped prallte gegen Auto

(Foto: Neumayr)
MATTIGHOFEN. Ein 17-jähriger Mopedlenker aus Mattighofen wurde bei einem Unfall mit einem Auto am 6. April verletzt. Ein 24-jähriger Autofahrer aus Völkermarkt (Kärnten) wollte um 18 Uhr in Mattighofen mit seinem Pkw von einer Zufahrtsstraße nach links in die Stallhofnerstraße einbiegen. Dabei übersah er aus unbekannten Gründen das Moped des 17-Jährigen. Dieser wollte noch ausweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern und stürzte. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Braunau gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.