30.05.2016, 23:40 Uhr

Bronze für Kata Vicze

Kata Vicze mit den Trophäen für den dritten Rang

Bei der Jugendstaatsmeisterschaft im Turnierschach erreichte die Ranshofnerin Kata Vicze im Bewerb Mädchen U10 den dritten Rang!

Vom 27.-29.5. fanden in St. Veit an der Glan die österreichischen Jugendmeisterschaften U10 statt. Die zwanzig besten Mädchen Österreichs kämpften um die begehrten Stockerlplätze. Insgesamt waren sieben Runden im Schweizer System zu absolvieren. Kata konnte sich mit 5,5 Punkten und einer Performance von 1778 auf dem dritten Rang behaupten, den sie auch als Startrang eingenommen hatte.
Das Endergebnis war äußerst knapp: Von Silber und Gold trennte Kata nur ein halber Punkt und in der dritten Runde, sie spielte gegen die spätere Staatsmeisterin, war ihr sogar ein schöner Sieg gelungen!

Endtabelle
Homepage WSV ATSV Ranshofen Schach
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
467
Edmund Reithofer aus Tennengau | 31.05.2016 | 08:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.