22.09.2016, 11:16 Uhr

Carnuntum

Petronell-Carnuntum: Carnuntum |

Mit unserem Gesangsverein Harmonie aus Wieselburg besuchte ich ...... ....... und es war sehr schön

Die antike Stadt Carnuntum

Im Jahr 6 nach Christus als befestigtes Winterlager gegründet, entwickelte sich Carnuntum in den folgenden Jahrhunderten zu einer der bedeutendsten Städte des römischen Imperiums.

Als Schnittpunkt zwischen der Bernsteinstraße und der Limesstraße gelegen, erblühte die Stadt im ausgehenden 2. Jahrhundert nach Christus zur Donaumetropole. Unter Kaiser Marc Aurel war Carnuntum zwischen 171 und 173 römische Kaiserresidenz und Septimius Severus wurde im Jahr 193 in Carnuntum zum Kaiser ausgerufen.


Die antike Stadt Carnuntum erstreckte sich auf einer Fläche von ca. 10 km² in den heutigen Gemeinden Petronell-Carnuntum und Bad Deutsch-Altenburg. Etwa 50.000 Einwohner zählte die Colonia Septimia Aurelia Antoniniana Carnuntum während ihrer Blütezeit im 3. Jahrhundert nach Christus. Carnuntum war ein Schmelztiegel der Kulturen.

http://www.carnuntum.com/geschi…/die-antike-stadt-carnuntum/

10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
39.582
Poldi Lembcke aus Ottakring | 22.09.2016 | 13:15   Melden
15.623
Kurt Dvoran aus Schwechat | 22.09.2016 | 16:34   Melden
2.022
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 22.09.2016 | 17:22   Melden
2.022
Heidemarie Rottermanner aus Scheibbs | 22.09.2016 | 17:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.