Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Pfarrkirche von St. Johann am Steinfeld
40

Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand
Von St. Johann am Steinfelde zum Naturfreundehaus bei der Flatzer Wand

Der Naturpark Sierningtal-Flatzer Wand wurde 1978 gegründet und liegt in der Gemeinde Ternitz, hauptsächlich Föhrenwald, Kletterrouten, Felsen- und Klettersteige in der Flatzer Wand Sehenswürdig sind die Naturdenkmäler Sesselbäume und Fleischesserföhre. Ich startete bei meiner Wanderung durch den Naturpark bei der Kirche in St. Johann, die schon seit mehr als 800 Jahren besteht und dem hl.  Johannes dem Täufer geweiht ist.  Das erste Highlight sind die Sesselbäume, so entstanden weil sie in...

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Die Siegerklasse: Greta, Sinan, Selina K, Selina B, Mihai, Jan, Patrick, Nadine Binder (v. l. h. n. r. u.).
2

Pestalozzischule Braunau
Braunauer Pestalozzischüler gewinnen ersten Platz in Schulwettbewerb

Die dritte Klasse der Pestalozzischule in Braunau hat bei einem Pilot-Schulwettbewerb den ersten Platz gemacht. BRAUNAU. Als eine von einigen hundert Schulen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz hat die dritte Klasse der Pestalozzischule Braunau an einem Pilot-Schulwettbewerb zum Thema "Vielfalt" teilgenommen. Und nicht nur das! Mit dem Video "Vielfalt macht das Leben bunt", das die Klasse mit ihrer Lehrerin Nadine Binder gedreht hat, konnten die Schüler den ersten Platz ergattern. Mit...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Lutz Normann (li.) erklärte den Ausflüglern viel Wissenswertes über die historische Hammerschmiede.
2

PVÖ Weißenbach am Lech
Erster Radausflug führte nach Vils zur Hammerschmiede

AUSSERFERN. Bei strahlendem Sommerwetter startete eine Radlergruppe von Weißenbach am Lech über Lechaschau (wo noch einige dazukamen) – Musau – Ranzental nach Vils, wo die historische Hammerschmiede besucht wurde. Die rund 30-köpfige Gruppe – coronagerecht aufgeteilt – konnte in kleinen Gruppen abwechselnd die eigentliche Schmiede, das Museum und den Kohleschuppen bestaunen. Der Ursprung dieser Schmiede reicht bis ins Mittelalter zurück und gehörte zur Burg Vilsegg. In der Schmiede sind drei...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Anzeige
3

Ausflugstipp
Sommer am Ökopark Hartberg

Im Sommer ist am Ökopark Hartberg wieder so einiges los. Die Besucher erwartet eine imposante Ausstellung, ein Familienworkshop, neue spannende Filme im Maxoom Kino und verlängerte Öffnungszeiten. Africa´s Big 5Für alle Abenteuerlustigen gibt es im Juli eine Sonderausstellung mit den größten Tieren Afrikas. Auf einer Safari durch den Ökopark kann man die gefährlichen Tiere entdecken und kennenlernen. Durch interaktive Spiele bei den verschiedenen Stationen wird so einiges über die Bewohner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
6

VS Losenstein
Nervenkitzel in luftiger Höhe

Ein Abenteuertag im Hochseilgarten Großraming LOSENSTEIN. Am Donnerstag, 10. Juni, startete die 4. Klasse der VS Losenstein einen spannenden Tag. Mit dem Zug fuhren sie Richtung Großraming, um das Abschlussjahr gebührend ausklingen zu lassen. Eine Mitarbeiterin des Hochseilgarten Großraming erklärte den 14 Schülern  geduldig die Sicherheitsvorkehrungen und half ihnen in „Notfällen“. In unterschiedlichen Parcours konnten die Jungen und Mädchen ihre Kräfte messen. Geschickt kletterten sie über...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger präsentierte den Leader-Ausflugsführer 2021 in Kallham mit den Eigentümern von Emmas Laden, Martina und Michael Pauzenberger, und mit Christoph Rechberger von der Abteilung Land- und Forstwirtschaft des Landes OÖ.
3

Leader-Ausflugsführer
Auf Entdeckungstour durch ganz Oberösterreich

Pünktlich vor den Sommerferien veröffentlichen die Leader-Regionen gemeinsam mit der Oberösterreich Tourismus GmbH und der Abteilung Land- und Forstwirtschaft des Landes OÖ den Ausflugsführer "Entdecken und Staunen". OÖ. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger präsentierte den Leader-Ausflugsführer 2021 in Emmas Laden, einem Leader-Projekt in der Region Mostlandl-Hausruck. Im handlichen Taschenbuch "Entdecken und Staunen" – der bereits dritten Auflage – finden sich aber insgesamt 215 Projekte aus...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Egal ob Entspannung oder Auspoweren: Rund um den Neusiedler See ist einiges los.

Gemütlich oder actionreich
Freizeitangebote am Neusiedler See

Der Neusiedler See punktet mit spannendem Outdoor-Angebot. NEUSIEDLER SEE. Fast jeder kennt Windsurfen, Segeln oder Kiten. Auch Wingen und Foilen ist dem einen oder anderen bereits ein Begriff. Aber wer hat schon einmal von "SUP Yoga", "Bubble Soccer", "Crossfit" und "Offroad Segway" gehört? Entspannung oder ActionDie SUP (Stand-Up-Paddling) -Gemeinde wächst stetig. SUP Boards, auf denen man sich im Stehen paddelnd fortbewegt, sieht man am Steppensee bei fast jeder Wetterlage. Bei klarem,...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Der Bibellesebund möchte dazu ermutigen, nicht nur zu googeln, sondern sich selbst aufzumachen und seinen Horizont zu erweitern.

Ausflug des Bibellesebunds
Was hat der Böhmerwald mit der Bibel gemeinsam?

16 Mitglieder des Bibellesebunds verbrachten ein einzigartiges Mountainbike-Wochenende im Dreiländereck. REGION. Ein Imageproblem, Vorurteile und einen Überraschungseffekt: So erlebten es 16 Männer, die Anfang Juni ein verlängertes Mountainbike-Wochenende des Bibellesebundes im Dreiländereck OÖ, NÖ & CZ verbrachten. "Vorsichtig gesagt waren die Erwartungen der Teilnehmer  – die teilweise aus einschlägigen MTB-Eldorados kommen – an diese Gegend überschaubar. Wald, Wiesen und viel Ruhe. Geht es...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Burgsommer statt Burgadvent: Zum ersten Mal lädt die Burgruine Aggstein im Juli zum beliebten mittelalterlichen Kunsthandwerksmarkt.

Burgruine Aggstein
Premiere für den Burgsommer

Zum ersten Mal lädt die Burgruine Aggstein im Sommer zum mittelalterlichen Kunsthandwerksmarkt: Der Burgsommer bietet an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden im Juli einen Mix aus regionalen Schmankerln und kunstvollen Produkten. Im Sommer ist die Aggstein mit den kühlenden Schatten der alten Mauern ein beliebtes Ausflugsziel bei Einheimischen und BesucherInnen. Mit dem Burgsommer bietet sie heuer erstmals ein weiteres Highlight für die Sommertage: An den drei Wochenenden 10. & 11. Juli, 17. &...

  • Krems
  • Sophie Müller
Der Kletterpark Müllner Schanze bietet viel Klettervergnügen oberhalb der Stadt.
20

Fokus Familie
Die vielen Spielplätze in der Stadt Salzburg aufspüren

In der Stadt Salzburg gibt es viele Spielplätze. Um genauer zu sein 83, die für Spiel und Spaß sorgen. Also rauf auf die Schaukeln, runter über die Rutschen und buddeln in den Sandkisten. Das Stadtblatt wünscht viel Spaß dabei. SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg haben für euch versucht, alle öffentlichen Spielplätze im Land zu erfassen und deren Angebote und Größen aufzulisten. Dazu haben wurden alle Gemeinden im Bundesland kontaktiert und um Mithilfe gebeten. Viele Gemeinde haben mitgemacht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
In Österreich wird der Vatertag seit 1955 am zweiten Sonntag im Juni begangen. Ein Großteil verbringt diesen Tag mit der Familie.
7

Vatertag
Sechs Geschenketipps für unsere heimlichen Helden

Am 13. Juni ist Vatertag. Wir haben einige Tipps für Unternehmungen aufgelistet, die Väterherzen höher schlagen lassen. URFAHR-UMGEBUNG. "Mein Papa ist mein Held" – egal ob bei kleinen oder großen Kindern, der Papa ist durch niemanden zu ersetzen. Er wischt die Tränen vom Gesicht, ist Kumpel zum Herumtollen im Schwimmbad und unterstützt mit Rat und Tat beim ersten Autokauf. Das und noch viel mehr tun Papas, ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten. Der Vatertag bietet Gelegenheit, trotzdem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Bären in Arbesbach bekommen bald mehr Platz.
2

Erweiterung
Bärenwald Arbesbach baut zwei neue Gehege

Die Tierschutzorganisation Vier Pfoten wird den Bärenwald Arbesbach weiter ausbauen. Es handelt sich um ein nördlich angrenzendes Waldstück von circa 10.000 Quadratmetern. Geplant sind dort zwei weitere Bärengehege, sowie zugehörige Teiche und Höhlen. ARBESBACH. Die von der Marktgemeinde beantragte Änderung des Flächenwidmungsplanes wurde bereits bewilligt.  Derzeit leben die vier Bären Brumca, Tom, Miri und Erich in vier Gehegen auf 1,6 Hektar. Ein weiterer Hektar angrenzendes Land wurde...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Rund 20 HeimbewohnerInnen konnten dank der Freiwilligen endlich wieder mal "rauskommen".
4

Ausflug der Vinzengemeinschaft
Heimbewohner unterwegs durch Telfs

TELFS. Die Vinzenzgemeinschaft Telfs organisierte kürzlich einen Ausflug für BewohnerInnen des Pflegeheims Telfs-Wiesenweg. Endlich wieder rausZahlreiche freiwillige HelferInnen machten diese Aktion möglich. Vom Wiesenweg aus ging es durch die neue Begegnungszone im Ortszentrum, die viele der Heimbewohner noch nie mit eigenen Augen gesehen hatten, zum Inntalcenter und zurück. „Man hat gemerkt, wie froh alle waren, nach der langen Corona-Zeit endlich wieder einmal hinauszukommen und etwas...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der Vatertag bietet die Gelegenheit als Familie gemeinsame Zeit zu verbringen und Dankbarkeit zu zeigen.
1 Aktion 12

Vatertag
Geschenkideen und die idealen Ausflugsziele

Am Sonntag ist in Österreich Vatertag. Wie jedes Jahr fragt man sich, was man tun und schenken kann. Geschenktipps, Ausflugsziele sowie die Antwort auf die Frage, woher der Vatertag eigentlich kommt, findest du hier. ÖSTERREICH. Besonders dieses Jahr steht am Vatertag ein sorgloseres, familiäres Zusammenkommen im Mittelpunkt. Wie man diesen schön verbringen kann und Geschenkideen für Väter sind hier für dich zusammengestellt.  Geschenke: Am besten persönlichZwar würde sich bestimmt jeder Vater...

  • Franziska Marhold
5

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch
Einmal noch nach Maria Neustift und mein Elternhaus besuchen

"Einmal noch nach Maria Neustift und mein Elternhaus besuchen" lautete der Wunsch der 82jährigen Helene, welche seit mehr als 50 Jahren nicht mehr in ihrer Heimatgemeinde war. Diesen Wunsch erfüllte ihr nun der Verein -Rollende Engel-, welcher österreichweit im Einsatz ist und schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch erfüllt. Und dies völlig kostenlos für Fahrgast und eine Begleitperson. Mit dem Spezialfahrzeug dem "rollenden Engel" holten die Wunscherfüller Frau Helene zeitig in der Früh im...

  • Rollende Engel
Die BSG Hartberg mit  den  Klubverantworlichen (Obmann Robert Narnhofer rechts vorne) Behinderten und Feunde am Dachstein. Fotos Benedikt Tremml
5

Die „Familie“ Behinderten-Selbsthilfe-Gruppe Hartberg am Dachstein

Ganz abgesehen von der sozialen und gesellschaftlichen Wertigkeit, darf man den Einsatz und Zusammenhalt der Behinderten Selbsthilfe-Gruppe (BSG) Hartberg (www.bsgh.at) als vorbildlich bezeichnen. Der Gruppe unter Obmann Robert Narnhofer und seinem engagierten Team kann nicht genug Respekt gezollt werden. Menschen mit Behinderung haben die gleichen Sorgen und Wünsche wie alle Menschen. Die BSG Hartberg ermöglicht diesen Menschen, nicht nur bürokratische Hürden zu bewältigen, sondern gibt ihnen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Bergmann
Vor dem Passionsspielhaus in Erl findet heuer für die "Gartenlust" statt.
Aktion 2

Gewinnspiel
Wir verlosen 7 mal 2 Tageskarten für die "Gartenlust" in Erl

Von 11. bis 13. Juni findet die "Gartenlust" Verkaufsausstellung im Passionsspiel- und  Festspielhaus in Erl statt. ERL. In großer Anzahl werden Gärtner, Gartenmöbel-Aussteller, Kunsthandwerker und Künstler, Verkäufer von Schmuck- & Textildesign und Kulinarik nach Erl strömen. Die heurige "Gartenlust am Passionsspielhaus Erl" ist der Gartensaison-Start in Tirol und wird das erste große Ereignis für Gartenfreunde.  Das Wiesengelände für Besucher komfortabel zu machen ist höchstes Gebot, deswegen...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
2 1 11

Mohnfeld/Mohnblüte/Fotoausflug
Mohnblüte/Ein Fotospaziergang

Die Baumblüte ist größtenteils vorbei, auch der Raps blüht nicht mehr. Also erfreuen wir uns der Grüntöne bzw. der zahlreichen Gartenpflanzen, die uns ja den ganzen Sommer mit ihrer Farbenpracht verwöhnen. Mit Juni beginnt jedoch auch eine ganz besondere Pflanze zu blühen,... der Mohn! Für den Naturfotografen also, eigentlich ein Zeitpunkt um auszurücken. Nur wo sind denn die Mohnfelder außer in Armschlag/Zwettl? Ja genau, daß ist die Herausforderung, denn wo das vorige Jahr noch eines war muß...

  • Korneuburg
  • norbert reischl
Die Zeit ist längst reif für die erste Radtour der Saison, doch einfach raufsetzen und losradeln kann nach hinten los gehen.
2

WOCHE bewegt gibt SPORTaktiv-Tipps
Fit fürs Rad – fit fürs lange Wochenende

Das Wetter passt, die Motivation, aber sind dein Rad und dein Körper startklar für die erste große Ausfahrt an diesem verlängerten Wochenende? WOCHE bewegt und SPORTaktiv haben ein paar Tipps zusammengetragen, die den Bike-Ausflug zum Vergnügen und nicht zur Qual machen. Rückblende in die letzte Saison Erinnere dich an die letzten Touren des Vorjahres: Hat am Bike was „geklingelt"? Hat bei dir was geschmerzt? Hast du dich im Sattel wirklich wohlgefühlt? Jetzt ist Zeit zum Korrigieren – wer will...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Christoph Stummer heißt die Wanderer ab 2. Juni auf der Theodor-Körnerhütte am Fuße der Bischofsmütze willkommen.

Interview mit neuem Hüttenpächter
"Die Bischofsmütze ist ein cooler Berg"

Annaberg. Bislang war Christoph Stummer nur Gast auf der urigen Theodor-Körnerhütte am Fuße des Gosaukammes. Durch seine Leidenschaft zum Bergsport und im Winter als begeisterter Skitourengeher kennt er die Region recht gut. Ab 1. Juni übernimmt er die Alpenvereinshütte als Pächter. Traditionell und cool Dabei bringt der Absolvent der Tourismusschule Bad Ischl viele kreative Ideen mit. Traditionell will er die Hütte führen, aber mit modernem Touch. So plant er beispielsweise bereits die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober

Ternitz
Mit Ziegenherde ging's durch den Naturpark

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ziegenflüsterer Stefan Knöpfer und seine Ziegenherde erkundete gemeinsam mit 20 Teilnehmern die Besonderheiten des Naturparks Sierningtal-Flatzerwand. Anlass für die Tour war der Internationale Tag der Artenvielfalt, der jedes Jahr am 22. Mai an die Bedeutung der Artenvielfalt für eine intakte Natur erinnert. Naturparkführer Stefan Knöpfer aus Mahrersdorf führte die Gruppe Naturinteressierter einen Rundweg durch den Naturpark Sierningtal-Flatzerwand. Begleitet wurde die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bgm. Josef Niggas und Amtsleiter Daniel Kahr beim gemeindeeigenen Wald, der bald "vor der Haustür" ein vielfältiges Angebot für Biker bietet.
Aktion Video 2

Pilotprojekt
Lannach bekommt einen "Mountainbike Trail Park" (+Video)

Mit dem "Mountainbike Trail Park" verwirklicht Lannach ein österreichweites Vorzeigeprojekt, das ab Herbst auf kleinem Raum ein vielfältiges MTB-Streckenangebot für Anfänger und Profis bieten wird. Durch eine beispielhafte Zusammenarbeit mit der Forst- und Jagdbehörde sowie dem Naturschutzbund Steiermark wird der Bike-Park zu einem Naherholungsgebiet für die gesamte Südweststeiermark.  LANNACH. Auf einer Gesamtfläche von 5,74 ha setzt die Marktgemeinde Lannach in den nächsten Monaten ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Aussenansicht Bioenergie Steyr.

Steyrer Zukunftsradeln
Ausflug zu Bioenergie Steyr am 12. Juni

Am 12. Juni geht es zu Bioenergie Steyr - Biomasse Fernheizkraftwerk in Ramingdorf.  STEYR. Das „Zukunftsradeln“ ist eine Initiative der Gruppe Klimafocus Steyr, in Kooperation mitRadlobby Steyr, Bildungszentrum Dominikanerhaus und Treffpunkt Mensch und Arbeit. Dieses Jahr hat Barbara Felton vier Ausflugsziele zu Orten ausgewählt, die zeigen wie man in den Bereichen Handel, Gartenbau, Energie und Wohnen einen wichtigen Beitrag für eine ökologische Zukunft leisten kann. Diese Ziele werden mit...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
 Bahnerlebnis mit Cabriofeeling im coolen Aussichtswagen.
2

Mariazellerbahn
Cabriofeeling im Erlebniszug Ötscherbär

Sommerzeit = Ausflugszeit:  Der Familienerlebniszug Ötscherbär der Mariazellerbahn ist in der laufenden Saison immer samstags für die kleinen und großen Gäste unterwegs. PIELACHTAL (pa). „In den Sommermonaten Juni, Juli und August fährt als Highlight der coole Aussichtswagen mit und bietet Cabriofeeling pur – inklusive kühlem Fahrtwind und uneingeschränkter Aussicht auf die herrliche Landschaft. So macht der ‚Urlaub daheim‘ in Niederösterreich besonders viel Spaß “, informiert Niederösterreichs...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Schauhöhle ist endlich wieder geöffnet.
  • 2. Juli 2021 um 11:00
  • Schauhöhle Entrische Kirche
  • Dorfgastein

Ausflugstipp: Entrische Kirche

Die Schauhöhle „Entrische Kirche“, ein besonderer Ort der Kraft oberhalb von Klammstein, Gem. Dorfgastein, ist ab Freitag, 2. Juliendlich wieder nach der langen Sperre für Besucher geöffnet. DORFGASTEIN. Die Höhle ein „Ort der Kraft“ ist ab Freitag, 2. Juli, bis 29. September geöffnet. Die Besichtigungen dieser Wunderwelt untertags ist nur mit Führungen Juli und August Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag September Mittwoch, Freitag und Sonntag um 11, 12 und 14 Uhr möglich. Entrische...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
  • 24. Juli 2021 um 15:00
  • Obertauern
  • Obertauern

Erlebniscamp - Obertauern

Sa 24.07.2021 - Sa 07.08.2021 Für Kinder von 6 bis 15 Jahren Der Sommer gehört dir! In der Wiese liegen und die Wolken am Himmel zählen, die umliegende Berglandschaft entdecken, einen Sprung in den Badesee wagen, einen Ausflug zum Johanneswasserfall machen – wir bieten all das und noch mehr. Das abwechslungsreiche Gelände lässt sich hervorragend mit deinen Ferienwünschen vereinen. Kreativworkshops und sportliche Aktivitäten, die beiden Kinosäle, die Disco und die Lagerfeuerabende werden für...

  • 27. Juli 2021 um 09:00
  • ClickIn - Offene Jugendarbeit Gratwein-Straßengel
  • Gemeinde Gratwein

Kinder- und Jugendsommer 2021: AUSFLUG WASSERKRAFT

Der erste Ausflug des Kinder- und Jugendsommers 2021 geht zum Stausee und Murkraftwerk nach Gössendorf. Welche Kraft das Wasser eigentlich hat, wie diese Energie entsteht, wer davon profitiert und was es sonst noch alles zum Thema Wasserkraft und erneuerbarer Energie zu wissen gibt – erfahrt ihr hier und bei einem Blick hinter die Kulissen. Der Ausflug kostet 5 Euro pro Person und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren und gerne auch an interessierte Erwachsene.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.