Alles zum Thema Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Lokales
Gruppenfoto der Kinder beim Bowling im Gasthaus Kreuzkogler in Wolfsberg

Bowling
Kinderfreunde erlebten einen sportlichen Nachmittag in Wolfsberg

Kürzlich organisierten die Kinderfreunde der Ortsgruppe Eitweg / Gemmersdorf mit ihrer Vorsitzenden Maria Knauder einen Nachmittag voller Bewegung. LAVANTTAL. Mit den 'größeren' Kindern fand vor kurzem ein sportlicher Nachmittag, der von den Kinderfreunden der Ortsgruppe Eitweg / Gemmersdorf durchgeführt wurde.  Lustiger Nachmittag beim BowlenZusammen mit den Sportreferenten Christian Ferk und Christoph Peter waren die Kinder beim Bowlen im Gasthaus Kogler in Wolfsberg. Dabei zeigten sie...

  • 19.02.19
Lokales
2 Bilder

Legenden
Burg Röthelstein

Viele Geschichten können diese Steine erzählen, wie zum Beispiel jene, wie die Burg unter Ledvenko als Raubritterburg galt. Spannend sind auch Legenden, die sich um diese Burg ranken. Eine davon gebe ich hier zum Besten: „Ein junger Bursch aus Hainburg, soll an einem Sonntagnachmittag den geheimnisvollen "Rotkappler" getroffen haben. Er folgte ihm neugierig bis zu einer Felswand unterhalb der Burg. Als der Fremde mit seinem Stab gegen die Wand schlug, öffnete sie sich und Karfunkelsteine,...

  • 18.02.19
Freizeit
Kleine Tassen laden zur Teestunde ins Spielzeugmuseum ein.

Mehr als Spielzeug
Einladung zur Teestunde mit Puppengeschirr

SALZBURG (red). Die Sonderausstellung "Aufgedeckt!" lädt ins Spielzeug Museum. Neben aufwändig bemalten Porzellansets aus dem 19. Jahrhundert gibt es auch feine, hauchzarte Gläser, Mini-Serviettenringe und neonfarbenes Kunststoff-Geschirr aus den 1950er- und 1960er-Jahren zu bestaunen. Die Ausstellung zeigt ein buntes Potpourri an Puppengeschirr aus unterschiedlichsten Epochen, Kulturkreisen und Materialien. Dabei werden verschiedenste Geschirrsets aus unterschiedlichen Epochen gezeigt, die...

  • 11.02.19
Lokales
15 Bilder

Winter Wonderland Almsee!

Winter Wonderland Almsee! Zu einem der schönsten Plätze unserer Heimat gehört auch der Almsee in Grünau. Schon die Anfahrt durch die Winterlandschaft war eine Augenweide. Angekommen am hinteren Ende des Almsee tat sich ein Bild der Superlative auf. Strahlend blauer Himmel, tief verschneite Landschaft und Gebirgswelt und die wärmenden Sonnenstrahlen machten den Tag zum besonderen Erlebnis. Wenn auch der Weg etwas eisig war, konnte man entlang des Almsee wandern, die vielen Ruhebänke für eine...

  • 10.02.19
  •  3
  •  5
Lokales

Mönichkirchen-Mariensee
Friseure verschlug es auf die Piste

BEZIRK NEUNKIRCHEN (wknö). Am 28. Jänner 2019 trafen sich auf Einladung von Bezirksinnungsmeister Heinrich Bacher die Friseure der Bezirke Neunkirchen und Wr. Neustadt und Gäste mit ihren Mitarbeitern und Freunden bei viel Schnee und super Pisten zu einem gemeinsamen Schitag. Mit dabei Landesinnungsmeisterin KommR Silvia Rupp mit Gatten Walter, Dir. der Landesberufsschule St. Pölten in Pension Reg.Rat Franz Huber, Innungsausschussmitglied Wolfgang Loidl mit Gattin Anni, der Obmann der...

  • 06.02.19
  •  2
  •  1
Leute
Die Alpenverein-Jugend beim Skitag auf der Höss.
3 Bilder

Alpenverein Enns
Schneesport im Winterwunderland auf der Eibleckalm

ENNS. Am Samstag, 2. Februar, erfreuten sich 16 Wintersportler des Alpenvereins Neugablonz-Enns mit Schneeschuhen an der weißen Pracht. Dieses mal im benachbarten Salzburg auf der Eibleckalm. „Leider war das Wetter nicht so gut. Aus diesem Grund mussten wir kurzfristig das Ziel vom Schlenken auf die Eibleckalm ändern", so der Tourenführer Wolfgang Stross vom Ennser Alpenverein. Bereits am Wochenende zuvor bestiegen die Skitourengeher den Riegler Ramitsch auf 1.785 Metern Höhe bei Roßleithen....

  • 05.02.19
Leute

Kindergarten-Exkursion zu Erdbau Koren

Die Firma Erbau Koren in Krems war Schauplatz einer ungewöhnlichen Veranstaltung. Der gesamte Kindergarten „Kind Sein“ war eingeladen einen ganzen Kindergartentag am Gelände der Firma Erdbau Koren zu verbringen und die verschiedenen Geräte und Maschinen zu besichtigen. Nach einer ordentlichen Jause ging es los. Minnibagger, Bagger, Frontlader, Muldenkipper, Lkw´s usw. wurden inspiziert, gefahren und begutachtet. So manches Kinderherz schlug höher als man mit den verschiedenen Gerätschaften auch...

  • 05.02.19
Freizeit
Natascha Schweiger-Nemec und Reinhard Zellinger.

Kulturtipp
Lüften Sie mit Nemec Reisen Stuppachs Schloss-Mysterien

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Reinhard Zellinger und seine Gattin Rita erwarben das teils verfallene Schloss Stuppach. 2012 widmete Zellinger sein erstes Buch mit dem Titel "Mozarts letztes Schloss" der Residenz in Stuppach. In seinem neuen Buch, dem Thriller "14/2 Verfluchte Sieben", schildert Zellinger einen grausamen Doppelmord mit zwei prominenten Opfern. Im Schloss führt der Schlossherr im Rahmen von einigen abenteuerlichen Literaturabenden durch seine beiden Werke. Nur bei Nemec Reisen Diese...

  • 30.01.19
Freizeit
10 Bilder

St. Georgen am Längsee
Winterzeit

St. Georgen am Längsee ist zu jeder Jahreszeit und bei jeden Wetter einen Ausflug wert. Jetzt besonders schön denn der Längsee ist zugefroren und für die Eisläufer ein Paradies. Hier ein bar Eindrücke aus dieser herrlichen Gegend.

  • 27.01.19
  •  20
  •  13
Freizeit
8 Bilder

Jugendhaus Weiz organisiert Ausflug zum Trampolinpark
Area52 meets Jump25

Am 26.1. organisierte das Jugendhaus Area52 Weiz im Rahmen der wöchentlichen Project Days für die Jugendlichen einen Ausflug zum Trampolinpark Jump25 nach Graz. Dort hatte die Jugend genügend Zeit um den Park zu erkunden, kräftig zu springen und sich auszuprobieren. Natürlich wurden auch Verschnaufpausen eingelegt, in denen unter anderem Karten gespielt und über mögliche andere Projekte mit den Betreuerinnen des Jugendhauses diskutiert wurde. Bei diesem Ausflug hatten die Jugendlichen...

  • 26.01.19
Leute

Seniorenbund Steyr
Auf den Spuren von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber

STEYR. 1818 – also vor 200 Jahren – ist in Oberndorf das wohl innigste Weihnachtslied erstmals erklungen. Der Zufall führte zwei ähnlich denkende Männer dort zusammen und es entstand ein Lied, das mittlerweile in über 300 Sprachen und Dialekten auf der ganzen Welt gesungen wird. Joseph Mohr schrieb den Text bereits 1816 während seines priesterlichen Wirkens in Mariapfarr. Zu Weihnachten 1818 legte er – nun in Oberndorf als Hilfspfarrer im Einsatz - den Text seinem Freund, dem Lehrer und...

  • 24.01.19
Freizeit

Urlaubsaktion
Angebote für Badener SeniorInnen

BADEN (red). Die Stadtgemeinde Baden führt für Badener SeniorInnen, die die Richtlinien erfüllen, eine 14-tägige Urlaubsaktion oder einen Tagesausflug durch. Urlaub 2019 Die Urlaubsaktion ist ein 14-tägiger Aufenthalt mit Vollpension in Türnitz im Mariazeller-Land (einschließlich Fahrt) von Mittwoch, 26. Juni 2019 bis Mittwoch, 10. Juli 2019. Tagesausflug 2019 Außerdem können Badens SeniorInnen, die die Richtlinien erfüllen (ausgenommen die TeilnehmerInnen der Urlaubsaktion) an einem...

  • 24.01.19
Leute
Die Schüler der VS St.Kathrein a.H. mit LH Hermann SChützenhöfer und den Begleitpersonen.

Waldheimat Volksschule St. Kathrein am Hauenstein zu Besuch beim Herrn Landeshauptmann

Bei der Orgelweihe in der Pfarrkirche zur heiligen Katharina im November 2018 trug die Volksschule das Gedicht „Die Kathreiner Kirchn“ von Peter Rosegger im Beisein von Herrn Landeshauptmann Schützenhöfer, Herrn Bischof Krautwaschl und vielen weiteren Ehrengästen vor. Dem Herrn Landeshauptmann gefiel die Darbietung so gut, dass er sich entschloss, sie in den weißen Saal der Grazer Burg einzuladen. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Bürgermeister Peter Knöbelreiter, Organistin...

  • 22.01.19
Freizeit
20 Bilder

Salzkammergut Bildergalerie Reise
" Winter in Bad Ischl 2019 "

Bad Ischl ist ein österreichischer Kurort wo Kaiser und Könige residierten . Umgeben vom Hausberg der Katrin und Jainzen . Predigtstuhl und Feuerkogel sind auch nicht weit weg . Hier einige Fotos vom Jänner 2019 . Die letzten drei Bilder zeigen den Siriuskogel die Katrin und den 1867 gegründeten Turnverein ! Lg und eine schöne Reise bald nach Bad Ischl !

  • 17.01.19
  •  25
  •  10
Lokales
So soll der Gipfelbereich des Nebelsteins aussehen.
2 Bilder

"Auffe aufn Berg": Nebelstein wird DER Ausflugsberg des Waldviertels

Die Gemeinde Moorbad Harbach setzt ihren Nebelstein in Szene und erinnert an die alte Ausflugstradition. MOORBAD HARBACH. Der Nebelstein ist als Ausflugsziel über die Jahre hinweg zunehmend in Vergessenheit geraten. Eine Tatsache, die der Gemeinde Moorbad Harbach das Herz bluten lässt. Daher hat sie sich zum, durchaus ambitionierten, Ziel gesetzt, ihren Hausberg als DEN Ausflugsberg des Waldviertels zu positionieren. Während der letzten fünf Jahre wurde an einer entsprechenden Strategie...

  • 15.01.19
  •  1
Freizeit

Visit Air
Besuch des Flughafens

VISIT AIR Center Flughafen: Besuch des Flughafens mit der neuen Tour;  Zufahrt mit S 7 um 13:25 Uhr vom Bahnhof Schwechat. Infos unter rudolf.donninger@aon.at oder 0664 42 45 428 Donnerstag, 17. Jänner 2019, 13:20 bis 16:30

  • 06.01.19
Freizeit

Veranstaltung
Dr. Jürgen Gerstmayer im Kulturkeller

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rund um die Geschichte "Da Wolf auf da Gstettn" haben sich Songs entwickelt. Auch wenn man die Story nicht kennt, lassen einen die Lieder, die dem schier unerschöpflichen Country & Blues-Fundus entspringen, genauer hinhören. Vogelscheuchen zum Beispiel verkünden Lebensweisheiten und Gesellschaftsanalysen, während die Gstettn ihre eigene Geschichte erzählt, und die handelt von kauzigen Menschen und Wölfen, Werwölfen! Spannungssteigernd kann da nur noch ein Dämon sein!...

  • 30.12.18