Alles zum Thema Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Lokales
349 Bilder

Ausflug mit Die Senioren Frohnleiten
Adventfahrt nach Grossarl in Salzburg 2018

Um 9 Uhr ging die Fahrt von Frohnleiten  mit den Senioren nach Grossarl.Die Fahrt dauerte ca. 3 Stunde. Wir fuhren zuerst nach Hüttschlag  zum Mittagessen das Allen sehr gut geschmeckt hat. Nach dem Mittagessen machten wir eine Pferdekutschenfahrt zum Talschluss wo man nur zu Fuss oder mit den Pferden hin Kommt ( Naturschutz Nationalpark Hohe Tauern ) Die Kutschenfahrt dauerte ca 1 Stunde ( Leider hatte es keinen Schnee ).Danach ging es nach Grossarl zum Adventmarkt wo wir 3 Stunden Zeit hatten...

  • 09.12.18
Lokales
Kapitän Thomas Freudenthaler, Schiffsinhaber Peter Richtfeld, Caritas OÖ-Direktor Franz Kehrer, MAS und Walter Katzmayr, Spender der MS SISSI-Glocke 
(v. l. n. r.).

St. Isidor
Strahlende Kinderaugen bei der ersten Elisabethfahrt auf der MS Sissi

Die erste Elisabethfahrt auf der MS SISSI sorgte bei 36 Kinder, und 14 Betreuern und Freiwilligen aus St. Isidor, und dem Lerncafe Vöcklabruck für strahlende Kinderaugen. Die Abfahrt erfolgte in Linz. LEONDING (red). Die Crew vom Linzer Ausflugsschiff MS SISSI lud zu einer Rundfahrt auf der Donau ein. „Mit der Elisabethfahrt wollen wir nun jedes Jahr Kindern aus Caritas-Einrichtungen eine Freude schenken“, sagt Kapitän Thomas Freudenthaler. Mit an Bord war bei der ersten Elisabethfahrt...

  • 06.12.18
Leute
Zum „Weissen Rössl".
4 Bilder

Herzverband Enns
Adventfahrt der „Herzler“

ENNS. Mit dem Bus ging es für 56 Herzler nach St. Gilgen. Dort kehrten sie dann ein und schlenderten anschließend durch den Adventmarkt. Mit dem Schiff setzten die Mitglieder des Herzverband ihre Reise fort nach St. Wolfgang – zum malerischen Adventmarkt. Highlights laut den Teilnehmern: Die menschengroße Grippe, die schwimmende Kerze und das Hotel zum weißen Rössl. Nach gemütlichen Stunden ging es schließlich wieder zurück in die Heimat.

  • 06.12.18
Reisen
Die Silberlöwen auf Achse

WIRTSCHAFTSBUND NÖ
Ausflug der Silberlöwen des Bezirks Tulln nach Budweis

BEZIRK TULLN (pa). Unter der Leitung und Organisation von Hans Haller, Bezirksvorsitzender der Silberlöwen, machten die Silberlöwen des Bezirkes Tulln vor kurzem einen Ausflug nach Budweis. Die 60 Teilnehmer besichtigten bei schönstem Wetter die Stadt Budweis mit dem wunderschön renovierten Marktplatz und den alten Bürgerhäusern. Nach der Mittagspause ging es weiter zum Märchenschloss Hluboka, wo die prunkvollen Innenräume besichtigt wurden. Den Abschluss bildete eine Einkehr in Maissau, bei...

  • 29.11.18
Lokales

Energiewissen
Aspangs Mittelschüler im Kraftwerk Theiß

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 22. November durfte das Informationszentrum des Wärmekraftwerk Theiß Schüler und Lehrkräfte der Neuen Mittelschule Aspang zu einem energiegeladenen Besuch begrüßen. Dabei erfuhren die Jugendlichen alles über die Notwendigkeit des Ausbaues der erneuerbaren Energie, über den richtigen Umgang (sparen) mit Energie und wie Kraftwerke aussehen und funktionieren. Der Rundgang führte durch die technischen Kraftwerksanlagen und bis in schwindelerregende Höhen, wo es einen Blick...

  • 28.11.18
Leute
Die ÖVP-Frauen aus den Bezirken Landeck und Imst verbrachten einen wundervollen Nachmittag in den Swarovski Kristallwelten.

Starke Frauen on Tour
Landecker ÖVP-Frauen zu Gast in den funkelnden Kristallwelten

LANDECK/WATTENS (cf). Die Landecker ÖVP-Frauen, unter der Leitung von BL  Barbara Trenkwalder, unternahmen am Samstag, den 24. November 2018 gemeinsam mit einer kleinen Delegation der ÖVP Frauen Imst, darunter BL Barbara Gstrein, einen Ausflug in die Swarovski Kristallwelten nach Wattens. Dort angekommen, wurde die rund 50-köpfige Frauengruppe von der Wattener Vize-Bürgermeisterin Christina Möstl und der ÖVP-Frauen Bezirksleiterin Barbara Thanner herzlich begrüßt und willkommen geheißen. Nach...

  • 26.11.18
Leute

FPÖ Leibnitz zu Gast im Parlament in Wien

Der Ausflugstag begann für die freiheitlichen Mitglieder und Bezirksfunktionäre mit der Busfahrt von Leibnitz nach Wien. Am Vormittag stand eine Führung durch die Hofburg und der Besuch der Nationalratssitzung auf der Tagesordnung. Spannende Redebeiträge der Abgeordneten konnten mitverfolgt werden. Der Spitzenkandidat der FPÖ Steiermark bei der vergangenen Nationalratswahl 2017 NAbg. Hannes Amesbauer begrüßte die angereisten Mitglieder der steirischen FPÖ Familie, im Zuge des Redebeitrages zum...

  • 25.11.18
Leute

PV St. Veit
Abschlußfahrt des Pensionistenverbandes St. Veit /Gölsen

Der letzte Ausflug dieses Jahres führte 37 Pensionisten am 22.11.18 nach Vösendorf, wo die Adler-Moden Zentrale besucht wurde. Neben einer Modeschau und Einkaufsmöglichkeit wurde noch ein musikalischer Nachmittag mit Herbert Bauer geboten. Ein Mostheurigenbesuch in Nöstach vervollständigte den unterhaltsamen Ausflug.

  • 24.11.18
Lokales

Fallbacher Senioren erkunden Wien

Ein Ausflug nach Wien führte die Senioren der OG Fallbach in das Sisi-Museum in die Hofburg. Die Ausstellung versucht das Leben der oft missverstandenen Kaiserin zu zeigen und wie der Mythos um Kaiserin Sisi entstand. Über die private Wohnatmosphäre von Kaiser Franz Joseph und Kaiserin Sisi geben die Kaiserappartements Einblick. Nach einer ausgiebigen Stärkung im Augustinerkeller erlebten die Senioren noch eine spannende virtuelle Zeitreise durch die Jahrhunderte Wiener Geschichte bei dem...

  • 23.11.18
Reisen
in aller Frühe ein Blick aufs Meer...
8 Bilder

UNTERWEGS
ARNOLDSTEINER PENSIONISTEN AUF REISEN

Unser Reiseleiter Uwe führte uns wieser einmal ans Meer, diesmal nach Rabac, Kroatien. Wir genossen den Aufenthalt und die Köstlichkeiten der Küche unseres Hotels. Ein Ausflug nach Pula brachte uns Interessantes aus der Geschichte nahe.  Für uns spielten Musikanten auf und wir konnten  traditionelle Gerichte der Region verkosten. Wie immer vergingen die schönen Tage viel zu schnell und es ging heimwärts nach Arnoldstein...

  • 22.11.18
Gedanken
Schüler und Lehrpersonen der Allgemeinen Sonderschule in Belgien.

Allgemeine Sonderschule
Jugendliche auf Entdeckungstour in Ostbelgien

ST. JOHANN (jos). Vom 6. bis 12. Oktober durften 15 Jugendliche der Allgemeinen Sonderschule St. Johann und Hopfgarten im Rahmen des Projektes „Freundschaft – gemeinsam bewegt“ auf Einladung des Kiwanis-Club St. Vith in Belgien und des Kiwanis-Club Österreich/Tirol nach Bütgenbach in Ostbelgien reisen. Dort wurde den Schülern ein erlebnisreiches Programm mit sportlichen Aktivitäten und Ausflügen geboten. Zu den Highlights gehörte der Besuch in einem Schieferstollen und in einer...

  • 19.11.18
Lokales

Aktive Pensionisten in Ried/Kaltenbach

RIED/KALTENBACH (red). Ein sehr erfolgreiches und intensives Vereinsjahr des Pensionistenverbandes Ried-Kaltenbach neigt sich langsam dem Ende zu. Neben der wöchentlichen Plauderstube, acht Gratulationen zu runden Geburtstagen sowie eine Goldene Hochzeit und eine Diamantenen Hochzeiten, waren die Mitglieder mit diversesten Besuchen von Veranstaltungen sehr aktiv! Der Besuch eines Platzkonzertes der Bundesmusikkapelle, der Generalprobe der Theaterspielgruppe mit dem Stück „Kurbetrieb beim...

  • 19.11.18
Lokales
Der EVN Energiehase Joulius mit den kleinen Besuchern beim EVN Windpark.
2 Bilder

EVN Windpark Au am Leithaberge
Was Brachiosaurier und Elefanten mit der Windkraft zu tun haben

AU Am LEITHAGEBIRGE (red). Die Kindergarten-Kinder und Volksschüler aus Au am Leithaberge besuchten die Baustelle des neuen EVN Windparks. Schnell stellt sich heraus, dass die Kinder schon einiges über Windkraft wussten. So beantwortete ein Bub die Frage, wie hoch ein Windrad ist, pfeilschnell mit „so groß wie ein Brachiosaurus“. Da musste selbst der EVN-Projektleiter nachrechnen. „Wir einigten uns dann auf eine Brachiosaurus-Familie“, schmunzelte Stefan Sauermann. Nachdem das Gewicht eines...

  • 18.11.18
Reisen
Gruppenbild vor der "gläsernen Burg"
8 Bilder

Pensionistenverband besuchte das Glasmuseum “Die gläserne Burg“

Warum denn in die Ferne schweifen wenn das schöne liegt so nah. Der Ausflug der Pensionisten aus Oberpetersdorf führte zum Kuchler Haus in Weigelsdorf. Seit drei Generationen dreht sich im Weigelsdorfer „Kuchlerhaus“ alles um Glas und die Glaskunst. Die gläserne Burg by Hilde Kuchler ist ein Erlebnismuseum, das alle Sinne anspricht. Im Glasmuseum wurde den TeilnehmerInnen die Geschichte und Kunst der besonderen Glasherstellung auf interessante Weise im Rahmen einer Führung durch das...

  • 15.11.18
  •  1
Lokales
Schüler des Gymnasiums Hartberg bei ihrem Besuch im Europaparlament.

Erasmus
Gymnasium Hartberg goes Europe

HARTBERG. Erasmus Projekt bringt Hartberger Schüler mit Schüler aus ganz Europa in Kontakt. Alles begann im Schuljahr 2016/17 mit einem "eTwinning-Projekt" am Gymnasium Hartberg. "eTwinning" ist eine Plattform, auf der Partner verschiedener (vor-)schulischer Einrichtungen in Europa in Kontakt treten, um gemeinsame Projekte zu gestalten. Im Schuljahr 2016/17 startete die Hartberger Schule ein Projekt mit einem rumänischen Gymnasium. Schulischer Austausch über Grenzen hinweg Im...

  • 15.11.18
Leute

Volksschule Kirchdorf
Vom Acker in den Mund – ein Besuch bei der Firma 11er!

Wir, die 4. Klasse der VS Kirchdorf, waren am 7.11.2018 in der Firma 11er. Sie ist eine Kartoffelfabrik. Dort erfuhren wir, dass die Firma 11er früher (1968) eine Sauerkrautfabrik war und dass sie heute 100% klimaneutral produziert. Zuerst wurden uns im Multimediaraum Bilder von Vorarlberg sowie Informationen zur Firma präsentiert. Dann mussten wir aus Hygienegründen einen Mantel und eine Haube anziehen. Wir wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Zuerst haben wir die Firma 11er von außen...

  • 15.11.18
Lokales
Der Geschäftsführer des TVB Ferienregion Hohe Salve Stefan Astner, Baltasar und Gitti Sieberer von der Skischule Alpin genossen zusammen mit den Kindern, Eltern und Therapeuten von Schritt für Schritt einen traumhaften Tag in den Swarovski Kristallwelten.

Barrierefrei in die Kristallwelten
"Schritt für Schritt" mit Sack und Pack zum Ausflug

BEZIRK (red). Anstatt einer Grill-Pool-Challenge luden Stefan Astner, GF des TVB Ferienregion Hohe Salve, und Baltasar Sieberer von der Skischule Alpin in Hopfgarten den gemeinnützigen Verein "Schritt für Schritt" zu einem Ausflug ein. Kinder, Eltern und Therapeuten genossen die Ablenkung in den Swarovski Kristallwelten in Wattens, die sich spontan bereit erklärten die Eintritte zu sponsern.

  • 12.11.18
Freizeit
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
14 Bilder

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • 09.11.18
  •  19
  •  1
Leute
31 Bilder

Ausflug des Seniorenbundes NÖ Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn
Bad Fischau-Brunn / Lichtenwörth: Auf den Spuren Maria Theresias

Der Seniorenbund aus Bad Fischau-Brunn war mit vollem Bus zu Gast im Lichtenwörther Nadelburgmuseum. Dieses ist normalerweise in den Wintermonaten aufgrund notwendiger restaurierungsarbeiten geschlossen, dennoch kam Museumsleiter Robert Bachtrögl gerne dem Wunsch einer Führung nach. Das milde Novemberwetter zeigte sich dabei von seiner besten Seite, knapp 60 Personen erfuhren so von einem einzigartigen Fabriksensemble aus der Zeit Maria Theresias. Besichtigt wurde auch die im Areal befindliche...

  • 09.11.18
Leute
2 Bilder

Schenkenfelder Senioren waren unterwegs

SCHENKENFELDEN. Bei der fünften Ausflugsfahrt im Jahre 2018 besuchten die Schenkenfelder Senioren das Paneum „Die Wunderkammer des Brotes“. Dieses faszinierte mit Geschichten rund ums Brot und einzigartiger Architektur. Nach dem Mittagessen im Landgasthof zur Kanne in St. Florian ging es weiter zur Landesausstellung nach Enns. Die Rückkehr der Legion – 500 Jahre Römisches Reich mit seinen Legionären, wurde durch eine Führung eindrucksvoll vermittelt. Den tollen Ausflugstag beendeten die...

  • 09.11.18
Freizeit
10 Bilder

Neugierde hat gesiegt!

Seit der Wahl zum schönsten Platz Österreichs geisterte der Wunsch zum Besuch des SCHIEDERWEIHERS in Hinterstoder in unseren Köpfen. Das Traumwetter der letzten Tage veranlasste uns dann zum Ausflug am 7.11.2018 bei 20 Grad Aussentemperatur mit einem Föhnwindchen. Die Dunstwolken am Himmel waren Nebensache als wir das Naturjuwel dann vor Augen hatten. Der glasklare Bach von und Zulauf zum Schiederweiher bedarf keiner Worte. Nun haben wir die Bestätigung, dass der SCHIEDERWEIHER ein würdiger...

  • 08.11.18
  •  1
Lokales
Gute Laune trotz Regen: Die Jungschützen und Jungmarketenderinnen machten einen gemeinsamen Ausflug nach Tulfes.

Tag der Jungschützen
Zu Besuch in Tulfes

TULFES. Beim Tag der Jungschützen besuchten die Mitglieder des Schützenbezirkes "Hall Tulfes" die Glungezerbahn. In den Schützenkompanien des Schützenbezirkes Hall wird ein besonderer Wert auf die Jugendarbeit gelegt. So sind in den 15 Kompanien über 90 Jungmarketenderinnen und Jungschützen ein wichtiger Bestandteil des Schützenwesens. „Es ist mir eine besondere Freude, euch als junge interessierte Menschen in Tulfes begrüßen zu dürfen“, so Bgm. Martin Wegscheider, der die...

  • 07.11.18