Alles zum Thema Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Leute

FPÖ Leibnitz zu Gast im Parlament in Wien

Der Ausflugstag begann für die freiheitlichen Mitglieder und Bezirksfunktionäre mit der Busfahrt von Leibnitz nach Wien. Am Vormittag stand eine Führung durch die Hofburg und der Besuch der Nationalratssitzung auf der Tagesordnung. Spannende Redebeiträge der Abgeordneten konnten mitverfolgt werden. Der Spitzenkandidat der FPÖ Steiermark bei der vergangenen Nationalratswahl 2017 NAbg. Hannes Amesbauer begrüßte die angereisten Mitglieder der steirischen FPÖ Familie, im Zuge des Redebeitrages zum...

  • 25.11.18
Leute

Ausflug des Leibnitzer Seniorenringes nach Marburg

Franz Rupp, Bezirksobmann des Steirischen Seniorenringes (SR) lud zu einem Ausflug nach Marburg a.d. Drau ein und konnte 21 interessierte Leibnitzer begrüßen, unter anderem NAbg Sepp Riemer und LAbg Christian Cramer. Die beeindruckende Führung von den Anfängen bis zur Jetztzeit wurde über den Tourismusverein Marburg organisiert und übertraf alle Erwartungen. Es war eine spannende Zeitreise und so mancher Palast und Platz, die sakralen Bauwerke bewirkten neue Sichtweisen. Eine Bootsfahrt auf...

  • 22.10.18
Lokales
Guide Robert Gießauf und Reiseleiter Franz Hopfgartner (v.l.)
5 Bilder

ÖKB Stainz besuchte die Kaserne Straß

Begrüßung durch Garnisonskommandant Bernhard Köffel und Bürgermeister Reinhold Höflechner. „Ihr seid Meinungsbildner“, lud Garnisonskommandant Bernhard Köffel die Besucher ein, sich ein Bild von der Arbeit in der Kaserne zu machen. Danach trat Unteroffizier Robert Gießauf auf den Plan und stellte den Garnisonsstandort in einer Powerpoint-Präsentation vor. „Wir sind eine so genannte Systemkaserne“, ließ er wissen, dass die Kaserne in den Wohn-, den Garagen- und den Ausbildungsbezirk unterteilt...

  • 24.09.18
Lokales
Die Wallfahrtskirche Helfbrunn – Ziel der KMB-Radlergruppe aus St. Veit am Vogau.
2 Bilder

KMB St. Veit am Vogau radelte nach Maria Helfbrunn

Über dreißig Mitglieder der Katholischen Männerbewegung (KMB) St. Veit am Vogau-Straß strampelten auf ihren Fahrrädern – der nachmittägigen sommerlichen Hitze trotzend – zur Wallfahrtskirche Helfbrunn bei Ratschendorf, wo mit Pfarrer Robert Strohmaier eine beeindruckende Andacht gefeiert wurde. Dabei betonte er den Zusammenhalt, die gegenseitige Rücksichtnahme – besonders auf der Straße – wie auch Solidarität untereinander, aber auch den Wert von Männerfreundschaften. – Diakon Johann Pock, der...

  • 20.08.18
LokalesBezahlte Anzeige
Wir trinken ausgezeichneten Wein und genießen den grandiosen Weitblick über die Weinberge - Herz was willst du mehr!

Die Südsteirische Weinstraße

Mit allen Sinnen entdecken … ob beim Picknick zwischen den Reben, auf der Buschenschankterrasse mit unvergesslichem Blick auf die südsteirischen Weinberge: Wir kosten vom Wildkräutersalat, vom frisch gebackenem Bauernbrot und der herzhaften Brettljause. Wir trinken ausgezeichneten Wein und genießen den grandiosen Weitblick über die Weinberge - Herz was willst du mehr! DIE SÜDSTEIRISCHE WEINSTRASSE – Muss man gesehen und erlebt...

  • 25.07.18
LokalesBezahlte Anzeige
Ahoi am Ankerpunkt!
6 Bilder

Ankerpunkt, 8430 Tillmitsch, Heidenwaldweg 3

Für Sonnenhungrige in der Südsteiermark ein echter Hotspot:  Beim Ankerpunkt in Tillmitsch verbinden sich kulinarische Gaumenfreuden, hochkarätige Events und eine Top-Location zu einem harmonischen Ganzen und sorgen so für ein unverwechselbares Urlaubsfeeling. Ein Sandstrand mit gemütlichen Strandliegen, ein Boccia-Platz, ein Kinderspielplatz und eine Showküche im Freien machen darüber hinaus jeden Sommertag zum Highlight für Groß und Klein! Ankerpunkt 8430...

  • 25.07.18
Freizeit

Ausflugstipps am Muttertag in der Steiermark

Am 13. Mai ist Muttertag. Deshalb versorgen wir unsere Leser, gemeinsam mit dem Steiermark-Tourismus, mit den besten Ausflugstipps und Ideen für den gemeinsamen Tag. Egal ob Ausflug ins Grüne, Picknick unter blühenden Bäumen oder einem Besuch im Museum. Am Muttertag wollen Kinder ihren Müttern einen schönen Tag bescheren. Die Steiermark hat auch hier viel zu bieten und deshalb gibt es von der WOCHE eine kleine Auswahl an Ideen für den Muttertag.    Muttertagsausflüge in der SteiermarkDie...

  • 27.04.18
Lokales

Tagesausflug der Pensionistengruppe Leibnitz

Die Pensionistengruppe Leibnitz unternahm einen Tagesausflug ins Sensenwerk nach Deutschfeistritz, wo auch eine Führung am Programm stand. Anschließend ging es zum Mittagessen. Der Nachmittag wurde mit unterhaltsamer Musik vom Wirt gestaltet. Die Senioren hatten eine Menge Spaß.

  • 12.12.17
Lokales

Gleinstätter Senioren waren vier Tage in Italien

Mitte Oktober war der Seniorenbund Gleinstätten mit Resch-Reisen bei der traditionellen Trüffelmesse in der Nähe von San Marino. Am ersten Tag ging die Reise übers Kanaltal, Palmanova nach Padua. Dort gab es eine Stadtführung mit Besichtigung der Antonius Kathedrale. Weiter ging es über Bologna nach Rimini wo das 4* Hotel bezogen wurde. Am zweiten Tag besichtigten die Senioren den kleinsten Staat der Welt, San Marino. Weiters wurde auch die Festung La Guaita auf den Monte Titano angeschaut....

  • 09.11.17
Leute

Gleinstätter Senioren verkosteten feinen Essig und edle Brände

Am 5. Oktober waren wir mit einem Bus voll Mitglieder bei der Manufaktur Gölles in Riegersburg. Alleine der moderne Baustil der Manufaktur war sehr aufregend und schön. Die Führung war sehr informativ und uns wurde gezeigt wie aus Früchte feinster Essig gemacht wird. Umgekehrt wurde uns gezeigt und erklärt, welche Früchte für einen edlen Brand benötigt werden. Das Mittagessen wurde bei der Backhendlstation Palz am Klöchberg eingenommen. Der örtliche umsichtige Bürgermeister Herr Doupona machte...

  • 20.10.17
Lokales

Camperverein Leibnitz besuchte das Murkraftwerk in Gabersdorf

Die Mitglieder des Campervereins Leibnitz besuchten das Murkraftwerk Gabersdorf. Das Foto zeigt die Mitglieder des Ausflugs ca. 13 Meter unter dem oberen Wasserspiegel, was bei einigen ein mulmiges Gefühl hervor rief. Durch das Turbinenrohr fließen pro Sekunde 220.000 Liter Wasser und treiben die Turbine zur Stromerzeugung an. Das Murkraftwerk Gabersdorf kann locker eine Stadt wie Leibnitz, auch in Spitzenzeiten, mit Strom versorgen. Abschließend wurde der Buschenschank Keen in Wagendorf...

  • 17.10.17
Leute

Buschenschank-Ausflug nach Kaindorf

Immer wieder unternimmt Christa Schantl-Weichenberger schöne Ausfahrten mit Emmi und Johann Vollmann. Diesmal ging es für die Bewohner des Betreuten Wohnens in Wildon zum Buschenschank Schulter nach Kaindorf an der Sulm.

  • 21.08.17
Lokales
Franz Labugger hat in seinem modernen Ölpresshaus auch noch altes Produktionsgerät „zum Anschauen“ – so etwa eine „Ölkuh“. Da staunten auch die ÖVP-Altherren.
3 Bilder

VP-Altmandatare aus Leibnitz unterwegs

Zur schon traditionellen und beliebten eintägigen Busausfahrt lud auch heuer wieder die Leibnitzer ÖVP-Bezirksparteileitung gegen einen kleinen Kostenbeitrag „ihre Altmandatare“ – hauptsächlich frühere Bürgermeister - die diesmal sogar über die Bezirksgrenze führte. LAbg. Peter Tschernko hieß die einstigen Mandatare willkommen, und Karl Neubauer als bisher schon bewährter Reiseleiter sprach vom „Fortsetzen der Tradition der jährlichen Ausfahrt“ und hielt auch einen Rückblick über schon lange...

  • 17.08.17
Leute
Die ÖKB-Frauen aus Wildon bei der Führung im Arzberger Käsestollen
2 Bilder

Frauenausflug des ÖKB Wildon

Alljährlich organisiert ÖKB-Frauenreferentin Helene Peier für die Kameradenfrauen eine Ausfahrt. Heuer ging es Ende Juni in die Oststeiermark. Der erste Besuchspunkt war das „Haus des Apfels“ in der Gemeinde Puch bei Weiz inmitten des oststeirischen Apfellandes. Dort wurden die Damen vom Hausherren des Familienbetriebes Kelz im hofeigenen Obstbaumuseum umfassend über die Aspekte des Obstbaues im Allgemeinen und die Bedeutung des Apfels im Besonderen informiert. Im Freigelände wurde dann der...

  • 19.07.17
Leute
4 Bilder

Ausflug der EKI-Gruppe Edelstauden zum Tierpark Preding

Ein Tierpark zieht die Aufmerksamkeit der Kinder immer wieder in ihren Bann. Gleich am Eingang zeigten uns die Berber-Affen ihre Künste, dann ging es weiter zu den Hängebauchschweinen und zu den Ziegen, wo gerade ein Junges bei seiner Mama den Hunger stillte. Es ist reizvoll, den Tieren durch den Drahtzaun Futter zu reichen, es erfordert aber auch einigen Mut! Im weitläufigen Areal wurden noch Tiere wie Waschbären, Nasenbären, Kängurus, Kamele, Minishetlandponys und Rinder gesichtet....

  • 30.05.17
Leute
3 Bilder

Gleinstätter Senioren zu Gast in Bärnbach

Kürzlich besichtigte der Seniorenbund Gleinstätten-Pistorf mit 70 Personen die Glasfabrik Stölzle Oberglas in Bärnbach. Es waren tolle Momente zu sehen, wie ein Mann aus einer kleinen glühenden Glaskugel, Farben dazu gegeben hat und wie daraus eine sehr schöne Zierschüssel wurde. Danach wurde noch die Barbara Kirche in Bärnbach angeschaut. Das Nachmittagsprogram fand beim Schneiderwirt in Voitsberg statt. Nach dem Mittagessen wurde noch das im Hof befindliche Kernbuammuseum besichtigt.

  • 29.05.17
Lokales

Blumiger Vormittag für Leibnitzer Volksschüler

Die Kinder der 3b Klasse der VS Leibnitz I wurden in die Gärtnerei Pechloff in Leibnitz eingeladen. An diesem Vormittag bekamen die Schüler eine Führung durch die gesamte Gärtnerei. Dabei konnten die Veränderungen beim Heranwachsen der unterschiedlichsten Pflanzen genauestens beobachtet und anhand von Beispielen gezeigt werden. Der Duft der Pflanzen und Kräuter beeindruckte die Kinder sehr. Eifrig setzten sie verschiedenste Pflänzchen in große Töpfe. Die Gärtnerei sponserte dabei eine große...

  • 21.04.17
Leute

Gleinstättner Senioren waren wieder unterwegs

Mitte März besuchten und besichtigten die Gleinstättner Senioren die Papierindustrie Sappi in Gratkorn. Es wurde ihnen anhand der Papiermaschinen erklärt und gezeigt, wie aus Holz hochwertiges Qualitätspapier für die ganze Welt erzeugt wird. Nach dem Mittagessen im Kulturhaus in Gratwein ging es weiter zum Stift Rein, wo auf die Senioren schon zwei Führer warteten, die einen Blick hinter die Klostermauern vermittelten. Es ist ein Juwel, diese restaurierte Stiftskirche mit den hervorragenden...

  • 31.03.17
Lokales

Gleinstätter Senioren beim Ganslessen

Am 10. November fuhren die Gleinstäter Senioren mit 80 Teilnehmern zur Textilfirma Vossen nach Jennersdorf, wo sie eine Werksbesichtigung machten. Den Südsteirern wurde gezeigt, wie aus Baumwolle flauschig weiche Handtücher erzeugt werden. Als Abschluss hatten die Besucher die Möglichkeit, im werkseigenen Verkauf einzukaufen. Danach ging es zum Ganslessen in einen Gasthof in der Nähe. Der größte Teil der Senioren ließen sich vom Ganslbraten überzeugen, der auch sehr gut zubereitet war. Der...

  • 11.12.16
Lokales

Gleinstätter Senioren waren in Dalmatien

Im Oktober war der Seniorenbund Gleinstätten-Pistorf mit einer Gruppe von Senioren im Falkensteiner Clubhotel Funimation Borik in Zadar. Angereist sind die Senioren über Zagreb, den Plitvicer Seen nach Zadar zu unserem Hotel. Eine geführte Stadtführung in Zadar mit Meeresorgel und eine Schiffsfahrt um Zadar rundeten das Programm am zweiten Tag ab. Die Fahrt auf die Insel Pag war sehr erlebnisreich. Zuerst besichtigten sie mit ihrem Reiseführer die Altstadt und den Hafen von Pag, danach die neu...

  • 04.11.16
Lokales
3 Bilder

Ausflug der ÖGB-Vida Ortsgruppe Leibnitz nach Wien

Der OG-Obmann der ÖGB- Vida Ortsgruppe Leibnitz der Pensionisten, Vinzenz Bauer organisierte einen Ausflug in die Bundeshauptstadt Wien. Die Anreise erfolgte mit der ÖBB. Schwerpunkt war die Besichtigung des Parlaments. Die Assistentin von Nationalratsabgeordneten Josef Muchitsch, Helene Kommender führte durch das historische Haus am Ring. Das obere Vestibül, die Säulenhalle, der historische Sitzungssaal und auch der Nationalrats- Sitzungssaal wurden von den 23 Teilnehmern begutachtet....

  • 27.10.16
Lokales

Ausflug der Gleinstätter Senioren

66 rüstige Senioren waren bei der 8. Ausfahrt des ersten Halbjahres bei Adlermoden in der SCS Seiersberg. Neben einer tollen seniorengerechten Modenschau und shoppen in der SCS verging der Vormittag rasch. Nach einem guten Mittagsessen ging die Fahrt weiter zum Bundesgestüt Piber. Die Senioren wurden über den Verlauf bei den Lipizzanern vom frisch geborenen Fohlen bis zum besten Lipizzanerhengst für die Wiener Hofreitschule informiert. Franz Kremser: "Als Obmann möchte ich mich bei unseren...

  • 11.08.16
Lokales

Musikkapelle der Pfarre St. Georgen/Stfg. als Vertreter der österreichischen Blasmusik in Deutschland

Zum ersten Mal seit ihrem Bestehen nahm die Pfarrmusikkapelle St. Georgen an der Stiefing bei einer internationalen Rasenshow in Iserlohn (Deutschland) teil. Herr Steinkellner Werner, welcher schon viele Blasmusikkapellen für Auslandsreisen vermittelte, hat die Pfarrmusikkapelle für die 47. Internationale Musikparade vom 01. Juli 2016 bis 03. Juli 2016 in Iserlohn vorgeschlagen. Im Herbst 2015 entschied sich der Vorstand der Musikkapelle diese musikalische Herausforderung anzunehmen. Obmann...

  • 01.08.16