Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Ausflug der Talschaft Pontlatz: Jungschützen und Betreuer bestaunen die Gletscherschliffe.
4

Kaunertal
Schützenjugend der Talschaft Pontlatz erkundete Gletscherregion

PRUTZ, KAUNERTAL. Der Jungschützenwandertag der Talschaft Pontlatz führte im August 2021 ins Kaunertal. Neben sportlichen Aktivitäten gab es auch viele Infos zum Gletscher und zum Skigebiet. Ausflug zum "Fernergries" Anfang August veranstaltete die Schützenkompanie Prutz – Faggen für die Talschaft Pontlatz einen Wandertag für ihre Jungschützen und Jungmarketenderinnen. Die Prutzer Schützen unter Obmann Armin Kofler und Jungschützen-Betreuer Heinz Oberhofer hatten sich dazu etwas Besonderes...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Ortsgruppe Landeck des PVÖ machte einen Ausflug rund ums Verwall.

Pensionistenverband
Landecker Ortsgruppe machte Ausflug rund ums Verwall

GALTÜR, ST. ANTON, LANDECK. Alle Mitglieder, die trotz der Pandemie der Ortsgruppe Landeck des PVÖ treu geblieben waren, wurden zu einem Ausflug eingeladen. Die Fahrt führte von Landeck über das Paznaun, durch das Montafon und zurück über den Arlberg. Ausflug bei herrlichstem Wetter Bei einem Wetter, wie ihn nur Engel vom Wettergott erhalten, konnte eine Gruppe von unerschrockenen und tapferen Mitgliedern einen herrlichen Ausflug rund ums Verwall genießen. Die Ortsgruppe Landeck des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der im Herbst 2020 gegründete Verein „Kräuterfreunde Tiroler Oberland“ setzt es sich zum Ziel, das Wissen über Wild- und Heilkräuter zu erhalten, zu vertiefen und an möglichst viele Menschen weiterzugeben.
11

Kräuterfreunde Tiroler Oberland
Volksheilkundliches Wissen von kräuterkundigen Vorfahren erhalten

BEZIRK LANDECK. Der im Herbst 2020 gegründete Verein „Kräuterfreunde Tiroler Oberland“ setzt es sich zum Ziel, das Wissen über Wild- und Heilkräuter zu erhalten, zu vertiefen und an möglichst viele Menschen weiterzugeben. Ein besonderes Anliegen ist den Gründerinnen auch der sensible und schonende Umgang mit den Schätzen unserer Natur und der Schutz der heimischen Pflanzenwelt. Geballtes Kräuterwissen weitergebenDer neue Verein „Kräuterfreunde Tiroler Oberland“ wurde im Herbst 2020 von Mag.a....

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Lebenshilfe Regionalsprecher von Landeck Werner Stadelwieser verhandelte mit der Leitung, dass im Mai die Rad- und Walkingbegeisterten wieder starten konnten. (Archivbild)
3

Lebenshilfe Landeck
Klientensprecher macht sich für Bewegungsangebote stark

PRUTZ/RIED I. O. Dank der Initiative von Lebenshilfe Regionalsprecher Werner Stadelwieser können gemeinsame Sportaktivitäten wieder durchgeführt werden. Gemeinsame Sportaktivitäten fehltenAls alle Österreicherinnen im Lockdown daheim bleiben mussten, vermissten auch die Klient/innen der Lebenshilfe Arbeitsstandorte die gemeinsamen Sportaktivitäten. Über eine Umfrage unter den Kolleg/innen in Ried holte sich Werner Stadelwieser Unterstützung. „Des war ja no schianer, wenn des nit gang“, erklärte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der erste Tagesausflug nach Corona führte den Zammer Seniorenbund ins Tannheimertal.
2

Vilsalpsee
Zammer Senioren machten ersten Ausflug nach Corona

ZAMS. Nach der Corona-Zwangspause unternehmen die Mitglieder des Zammer Seniorenbundes ihren ersten Auflag an den Vilsalpsee im Tannheimertal. Tagesausflug in den Bezirk Reutte Bei regnerischem Wetter starteten die Zammer Senioren am 16. Juli 2021, nach der von Corona erzwungenen Zwangspause, mit voll besetzten Bus, ihren ersten Tagesausflug ins Tannheimertal. Am Vilsalpsee hatten sie trockenes Wetter. Nach dem guten Mittagessen konnten viele eine Wanderung um den See machen. "Trotz einiger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Besonders gut lässt es sich dann auch mit dem Euregio2Plus-Ticket durch die Europaregion reisen.

Euregio
Euregio-Nahverkehr fährt nach 8 Monaten wieder

TIROL. Pünktlich zu den Sommerferien verkehren ab dem 16. Juli wieder die grenzüberschreitenden Nahverkehrszüge in der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino. Dann geht es in einer direkten Zugverbindung ab über den Brenner, am besten mit dem Euregio2Plus-Ticket.  Nahverkehr fährt nach 8 Monaten wiederAb kommenden Samstag sind wieder alle grenzüberschreitenden Nahverkehrszüge zwischen Innsbruck, Bozen, Trient und Meran sowie zwischen Lienz und Franzensfeste unterwegs. Acht lange Monate stoppte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Polizei Tirol
Pfingstwochenende: Vorsicht auf den Straßen

TIROL. Das Pfingstwochenende könnte auf den Straßen turbulenter werden, als man es in den letzten Monaten gewohnt war. Um sicher unterwegs zu sein, informiert die Tiroler Verkehrspolizei über Maßnahmen. Den Ausflugs- und Individualverkehr betreffendMan rechnet an diesem verlängerten Wochenende mit eine vermehrten Reise- und Ausflugsfahrten-Aufkommen, so die Tiroler Verkehrspolizei. Dies liegt natürlich mit an den Erleichterungen bei den Einreisekontrollen nach Tirol und in die benachbarten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Quarantänepflicht ist gefallen, doch die digitale Registrierung zur Einreise bleibt noch erhalten.

Einreise
Elektronische Registrierung weiterhin notwendig

TIROL. Auch wenn die österreichweiten Öffnungen überall für etwas Normalität sorgen, bei einer Einreise nach Österreich muss weiterhin das Pre-Travel-Clearence-Formular vorgelegt werden. Elektronische Registrierung notwendigWer einen Ausflug, und sei es auch nur ein Tagesausflug, außerhalb Österreichs plant, der muss trotz der geltenden Erleichterungen noch einiges beachten. Zwar fällt die bei der Einreise aus Staaten mit geringem Infektionsrisiko, wie Deutschland oder Italien, die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Dieses Jahr gab es am Osterwochenende auf den Straßen 19 Unfälle mit 24 Verletzten.
2

Kontrollen
Bilanz zum Osterreiseverkehr 2021

TIROL. Der diesjährige Osterreiseverkehr war geprägt durch die Verkehrsbeschränkungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie. Durch die Einschränkungen der Einreise aus Nachbarländern, der Ausreise aus Tirol und der Ausreise aus den Bezirken Schwaz und Kufstein war das Verkehrsaufkommen an den Osterfeiertagen sehr gering. Trotzdem kam es zum Teil zu schweren Verkehrsunfällen.  Verkehrsaufkommen sehr geringAuf den Autobahnen A12 und A13, der Arlbergschnellstraße S16 sowie auf den Bundes- und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Team der Lebenshilfe Arbeit Perjen war in Ischgl beim Imkerverein zu Gast, für den sie wieder die ca. 400 Mittelwandrähmchen herstellten.
2

Imkerverein Ischgl und Lebenshilfe Arbeit Perjen
Hoch hinaus durch das Projekt "Bienenstark"

ISCHGL. Wie bereits im Vorjahr stellten die KlientInnen der Lebenshilfe Arbeit Perjen die ca. 400 Mittelwandrähmchen für die gesamten Mitglieder des Imkervereins Ischgl her. Im Rahmen des Projekts "Bienenstark" fand ein Ausflug in die Silvretta Arena Ischgl statt. Ausflug in der Silvretta Arena in Ischgl In diesem Jahr ging es schließlich für die Klient*innen der Lebenshilfe Arbeit Perjen hoch hinaus. Im Rahmen des Projektes „Bienenstark“ der zweite Ausflug mit dem Imkerverein Ischgl und der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Action im Verwall - Neben vielen anderen Erlebnissen gibt es auch einen Hoch- und Niederseilgarten für Abenteuerlustige.
45

Von Action bis Entspannung
Unterwegs im Erlebnis-Tal Verwall

ST.ANTON (sica). Das Verwalltal bietet für Abenteuerlustige sowie Erholungssuchende gleichermaßen ein breites Angebot an Möglichkeiten, die autofrei erkundet werden können. Autofreies Erlebnis-TalNicht weit vom Zentrum von St. Anton am Arlberg beginnt eine fast andere Welt: Das autofreie Verwalltal. Erleben kann man die Region Verwall zu Fuß oder mit dem Bike, zusätzlich gibt es im Erlebnis-Tal einen kostenlosen Shuttlebus, der alle halbe Stunde fährt. Parken kann man auf dem Wanderparkplatz...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Von artenreichen Sonnenhängen bis zur faszinierenden Welt des Kaunertalers und Pitztaler Gletschers: Der vielfältige Naturpark Kaunergrat mit seinen sechs Schutzgebieten ist von 84 Dreitausendern gekrönt, rund tausend Steinböcke leben hier.
4

Krafquelle Natur
Sommerprogramm im Naturpark Kaunergrat

BEZIRK LANDECK. Die Kraftquelle Natur nutzen und sich erholen - Der Naturpark Kaunergrat bietet ein breites Sommerprogramm, um die Natur zu erkunden und zu entspannen. Ruhegebiet Ötztaler Alpen - hochalpin & unberührtDas Ruhegebiet Ötztaler Alpen umfasst hochalpines Gelände und beherbergt die größte zusammenhängende Gletscherfläche der Ostalpen! In Begleitung eines Tiroler Naturführers wandern wir auf dem Gletscherlehrpfad bis zum Gletschertor und zu den imposanten Rundhöckern, die über...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
LHStvin Felipe und VVT-GF Jug laden zur Teilnahme am Gewinnspiel ein.

Urlaub daheim
Land Tirol und VVT verlosen 2.020 Tages-Tickets 2Plus

TIROL. Ganz nach dem Motto „Nächster Halt: Tauchstation, Natur, Inspirationsquelle“ verlosen Land Tirol und VVT 2.020 Tages-Tickets 2Plus. Mit diesem Ticket kann man seine Lieblingsplätze bequem, günstig und umweltfreundlich mit den Öffis entdecken. Im August und September gibt insgesamt 2.020 „Tagesurlaube“ in Tirol zu gewinnen. VVT-Geschäftsführer Alexander Jug erklärt: „Auch in der Freizeit fährt man mit den Öffis einfach, günstig und bequem. Deshalb verlosen wir sieben Wochen lang 2.020...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
1

BUCH TIPP: Uwe Schwinghammer – "Freizeit in Tirol"
Die 100 schönsten Ausflugsziele in Tirol

Ferne Freizeitziele und exotische Urlaubsländer sind derzeit tabu – aber Tirol hat auch in Zeiten eingeschränkter Möglichkeiten viel für die ganze Familie zu bieten: Natur und Geschichte, Trendsportarten und Erlebnisparks, Abenteuer, kreatives Entdecken und Staunen sowie viele spannende Aktivitäten warten im ganzen Land. Der neue Führer verrät, was es in unserem Urlaubsland zu erleben und zu entdecken gibt. Tyrolia Verlag, 224 Seiten, 19,95 € ISBN 978-3-7022-3847-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In seinem Buch fasst Schwinghammer die 100 schönsten Ausflugsziele in Tirol zusammen.
2

Freizeit in Tirol
Die 100 schönsten Ausflugsziele in Nordtirol

TIROL. Die große Weltreise muss dieses Jahr ausfallen? Der Italienurlaub ist schon storniert? Keine Sorge, auch in Tirol kann man einiges erleben und seine Freizeit mit tollen Abenteuern gestalten. Der Innsbrucker Uwe Schwinghammer hat einen Jahresbegleiter für die ganze Familie rausgebracht, in dem die 100 schönsten Ausflugsziele in Nordtirol gesammelt wurden.  Handverlesene FreizeittippsNatürlich kann man seine Wochenend-Planung über das Internet versuchen, doch ist den dortigen Kritiken und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Alpenzoo-Direktor Dr. André Stadler freut sich auf viele Gäste von SPAR im Alpenzoo Innsbruck.
3

Familien-Aktion
Alpenzoo-Vergünstigungen bei Spar

TIROL. Aktuell gibt es von Spar wieder die große Familien-Aktion, in der 200.000 Ermäßigungsgutscheine für den Alpenzoo Innsbruck ausgegeben werden. So kommt man um nur 4 Euro zum beliebten Ausflugsziel.  Familien-Aktion 2020Dass Spar die Alpenzoo-Vergünstigungen ausgibt, kommt nicht von ungefähr. Immerhin ist das Unternehmen Pate für das Gämsengehege "Martinswand" im Alpenzoo. Jedes Jahr dürfen sich Familien über Ermäßigungsgutscheine freuen, in 2020 gibt es 200.000 Stück.  Die Aktion gilt vom...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die SchülerInnen des Gymnasiums Landeck genossen die musikalischen Highlights in Innsbruck.
2

Gymnasium Landeck
Schüler genossen musikalisches Highlight in Innsbruck

LANDECK. Die Musikgruppen der 7. und 8. Klassen des Gymnasium Landeck besuchten am 14. November abends mit ihren Musiklehrern das 2. Sinfoniekonzert der Saison. Spannende Musikexkursion Am Programm standen unter anderem die Ouvertüre aus der Zauberflöte sowie die berühmte g-moll Sinfonie von Wolfgang Amadeus Mozart. Einen Kontrast zu diesen Orchesterwerken bildeten die lyrisch-melancholischen „Lieder eines fahrenden Gesellen“ von Gustav Mahler. Die meisten der Jugendlichen erlebten ein Konzert...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die St. Antoner Senioren genossen den Törggelen-Ausflug in den Bregenzerwald.

Bregenzerwald
St. Antoner Senioren machen Törggelen-Auflusg

ST. ANTON. Der St. Antoner Seniorenverein machte heuer mit 62 Senioren einen ganz anderen Törggelen-Ausflug. Besonderer Törggelen-Auflug Die Senioren aus St. Anton fuhren über den Arlberg nach Bludenz, wo wir im Gasthaus Kohldampf das Mittagessen genossen. Am Nachmittag ging es weiter durch das Großwalsertal bis Blons wo sie eine sehr interessante Puppenausstellung besuchten, sowie gegenüber im Gemeindehaus die Dokumentation von den Lawinenkatastrophen im Jahre 1954. Das war sehr interessant,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Karneval in Venedig
5

Karneval in Venedig
Die Lagunenstadt im Ausnahmezustand

Karneval in Venedig, das ist Fasching auf eine andere Art und Weise und das sollte man zumindest einmal erlebt haben. Auf der Straße und den Plätzen sind Bars aufgebaut, an denen bunte Getränke ausgeschenkt und venezianische Spezialitäten angeboten werden. Aufwändig kostümierte Menschen präsentieren sich und werden von anderen bewundert und fotografiert. Masken, Kostüme und beliebte SouvenirsDer Karneval ist heute ein Fest, das tausende Touristen anzieht und bei dem es viel zu schauen und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Idealtours Reisebüro
Die Senioren aus St. Anton am Arlberg genossen ihren diesjährigen Wellness-Kuraufenthalt in Abano.

Wellness-Ausflug
St. Antoner Senioren kurten diesmal in Abano

ST. ANTON. Schon das 14. Jahr machten 41 St. Antoner Senioren vom 14. bis 19. Oktober ihren Wellness-Kuraufenthalt. Dieses Jahr waren wir im 4 Sterne Hotel Terme Abano-Verdi. Ausflug nach Venedig Die Fahrt ging bei schönstem Wetter, mit einer Frühstückspause im Wippteler-Hof, über den Brenner, Verona nach Abano, wo gegen Mittag das Hotel Therme Abano-Verdi erreicht wurde. Nach dem Mittagessen und dem Zimmerbezug, machten sich die meisten Senioren gleich mit dem herrlich warmen Thermalwasser...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Ortsgruppe Landeck des Pensionistenverbandes genoss den wunderschönen Ausflug zum Patscherkofel-Schutzhaus.

Pensionistenverband Landeck
Wunderschöner Ausflug zum Patscherkofel-Schutzhaus

LANDECK. Die Ortsgruppe Landeck des Pensionistenverbandes besuchte das Patscherkofel-Schutzhaus und das Stift Stams. Natur- und Kulturerlebnis "Bei strahlendem Wetter, wie es uns der Wettergott bei all unseren Ausflügen des heurigen Jahres besorgte, konnte die Landecker Ortsgruppe des Pensionistenverbandes eine herrliche Fahrt zur Patscherkofel-Bergstation in der neuen Bergbahn genießen. Das großartige Panorama, das sich uns bot, ließ die Herzen höher schlagen", berichtet Obmann Manfred...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wandertag: Peppis Heimatkunde fesselt die Jungschützen der Talschaft Pontlatz.
2

Obergrichter Jungschützen
Wandertag der Jungschützen in der Talschaft Pontlatz

RIED. An einem sonnigen Ferientag Ende Juli war es wieder soweit. Die Jungschützen der Talschaft Pontlatz trafen sich in Ried im Oberinntal zu einem gemütlichen Wandertag. Ausflug in die Geschichte Der Jungschützenbetreuer der Talschaft Pontlatz, Gerhard Kratter und die Kameraden der Schützenkompanie Ried im Oberinntal unter der Führung von Hptm. Peppi Patscheider konnten über 25 Jungschützen und mit zehn Betreuern vor dem Schloss Siegmundsried begrüßen. Gleich zu Beginn stand eine Führung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
Bodyguard das Musical
5

Cats, Aladdin, Starlight Express
Musicalreisen, die verzaubern

Genießen Sie unvergessliche Musik- und Kulturerlebnisse zugleich und lassen Sie sich von den DarstellerInnen Ihrer Lieblingsmusicals in eine magische, andere Welt entführen. iDEALTOURS begleitet Sie im Flieger oder im Komfortbus zu den bekanntesten und schönsten Aufführungen nach Wien, Stuttgart, Hamburg, München und vielen weiteren sehenswerten Metropolen. Musik an. Welt aus. Warum als MusikliebhaberIn nicht Ihre Leidenschaft mit einer atemberaubenden Reise verbinden? Egal ob "Cats", "Aladdin"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Idealtours Reisebüro
Am Dienstag den 13. August machten bei bewölktem Wetter 64 Senioren eine Wallfahrt nach Andechs am Ammersee.

Seniorenverein St. Anton
Schöne Wallfahrt ins Kloster Andechs

ST. ANTON. Am Dienstag den 13. August machten bei bewölktem Wetter 64 Senioren eine Wallfahrt nach Andechs am Ammersee. Die Senioren fuhren von St. Anton am Arlberg über Nassereith – Garmisch – Murnau am Staffelsee und das Wetter wurde immer besser bis die Teilnehmer zur Wallfahrtskirche Andechs am Ammersee kamen schien die Sonne. Der Wallfahrtsort Kloster Andechs Die Benediktiner betreuen seit 1455 die Wallfahrt. Sie leben nach der Regel des Heiligen Benedikt, die gerne auf die Kurzformel "ora...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.