02.08.2016, 19:52 Uhr

Naturfreunde auf 2tägiger Mountainbiketour im Mühlviertel

Die Ennser Naturfreunde unternahmen eine abwechslungsreiche Mountainbiketour, bei der die vielen Schönheiten des Mühlviertels voll zur Geltung kamen. Gestartet wurde in Neufelden, danach ging es auf anspruchsvollen Trails bis zur Donau. Die Längsfähre brachte die Naturfreunde durch die Schlögener Schlinge. Schweißtreibend ging es von Niederanna über Pfarrkirchen und Oberkappel bis zum Quartier in Sarleinsbach. Gestärkt von Mühlviertler Köstlichkeiten wurde am nächsten Tag der Ameisberg mit 941m unter die Stollen genommen, zurück ging es auf spannenden Granitlandtrails zum Ausgangspunkt in Neufelden.
Die Mountainbiker bewältigten 110km und 2700Hm
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.