Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Hermann Grünbeck, Markus Dirlinger, Bernhard Zellhofer, Vzbgm. Günther Prinz, Ewald Grötzl, Franz Blauensteiner und Bgm. Josef Schaden

Radwandertag der Marktgemeinde Schweiggers
Auf die Räder, fertig, los!

Am Donnerstag, dem 26. Mai 2022, fand in Schweiggers der vom Verschönerungsverein Schweiggers organisierte Randwandertag statt. Vom Startpunkt am Bauhof aus konnten drei verschiedene Strecken zwischen 6 und 50 Kilometer geradelt werden. Im Zuge dessen wurde zudem auch die „Schweigginger Ursprungsrunde“, eine 47 Kilometer lange Radroute, welche durch alle 21 Ortschaften der Gemeinde führt, präsentiert und vorgestellt. „Ich möchte mich auf jeden Fall bei der ganzen Arbeitsgruppe bedanken, ohne...

  • Zwettl
  • Marion Lagler
Rund 300 Teilnehmer genossen die Natur in Loipersdorf-Kitzladen.
3

Loipersdorf-Kitzladen
Viel Spaß bei Familien-Rad-Wandertag

Die Naturfreunde Loipersdorf-Kitzladen luden zum Familien-Rad-Wandertag „anno dazumal“. LOIPERSDORF. Seit 42 Jahren gibt es die Naturfreunde Loipersdorf-Kitzladen. Viele Wanderungen, Ausflüge, Skikurse, Radtouren, Kinderzeltlager, Christbaumkerzen-Entzünden etc. wurden gemeinsam mit den Funktionären und Mitarbeitern der Ortsorganisation geplant und durchgeführt. Der „Familien-Rad-Wandertag“ ist mit den Jahren zu einem fixen Bestandteil im Gemeindeleben geworden, und er wurde heuer, nach einer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Begegnungszone bei der Schule.

Fußgänger und Radfahrer
Gallneukirchens Straßen wurden sicherer

Seit Jahren fordert die SPÖ Gallneukirchen Maßnahmen, die die Sicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer im Straßenverkehr erhöhen sollten. GALLNEUKIRCHEN. Mittlerweile hat sich unter der neuen Stadtregierung einiges getan. Die Markierung der Begegnungszonen wurde erneuert, neue Zebrastreifen stehen kurz vor der Verwirklichung, im Bereich der Gusenstraße wurde für Fußgängerinnen und Fußgänger eine Kreuzung entschärft, diverse Straßenmarkierungen wurden...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
BGM Peter Buchner, Mauerbach, Bürgermeisterin Claudia Bock, Wolfsgraben, BGM Stefan Steinbichler, Purkersdorf, GGR Florian Ladenstein, Gablitz, Vize BGM Manuela Dundler-Strasser, Gablitz, BGM Johann Novomestsky Tullnerbach

Kleinregion
Neue Infrastruktur für die Radregion

Gemeinsam sind wir stärker- so lautet das Motto der Kleinregion "Wir 5 im Wienerwald" zu der die Gemeinden Mauerbach, Gablitz, Purkersdorf, Tullnerbach und Wolfsgraben gehören. REGION. Mit dem Projekt "eBike Kompetenzregion" soll das Radfahren gestärkt werden. Speziell für die hügelige Region Wienerwald bieten sich eBikes mittelfristig als Mobilitätsalternative im Alltagsverkehr an. Neben den positiven Umweltauswirkungen möchte die Region mit dem Projekt auch Impulse für den Rad-Tourismus in...

  • Purkersdorf
  • Marlene Trenker
Sophia Koch, Lechaschau
6

Umfrage der Woche
„Kennen Sie kleinere oder größere Radtouren?“

Sophia Koch, Lechaschau: „Nach Weißenbach, Richtung Schwarzwasser, über Ehenbichl wieder nach Hause!“ Simon Stebele, Vils: „Ich fahre gerne vom Urisee Richtung Dürrenberg über die Melk!“ Klaus Hämmerle, Breitenwang: „Schwarzwasser, oder im Bezirk Reutte!“ Nicole Geiger, Reutte: „Nach Pflach, Hüttenmühlsee, da wo wenig Verkehr ist!“ Jonas Schreieck, Höfen: „Zum Frauensee, Abzweigung Costarieskapelle , zum St.Mang Sessele!“ Margit Kerber, Lechaschau: „Von Lechaschau nach Rieden über den...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Am Ausee können Action-Liebhaber Wasserski und Wakeboard fahren.
6

Outdoor-Aktivitäten
Sommerliche Freizeitgebote in der Region Enns

Die Region Enns bietet viele Outdoor-Aktivitäten, die sich für die warme Jahreszeit eignen. Das sind unsere Tipps: REGION ENNS. Noch vor dem kalendarischen Sommerbeginn lockt das sommerliche Wetter nach draußen. Dabei sind die Geschmäcker verschieden: Während die einen gerne gemütlich im See baden, hängen sich andere lieber an die Boulderwand. In der Region Enns ist für jeden etwas dabei. Die BezirksRundSchau hat sechs Freizeitideen für den Sommer herausgesucht und für Sie im Überblick...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Das Gemeindeamt in Wettmannstätten wird einem großen Umbau unterzogen.
4

Ortsreportage Wettmannstätten
Aufbruchsstimmung im weststeirischen Hügelland

In Wettmannstätten entsteht Neues, so weit das Auge reicht: vom Gemeindeamt bis zu Geh- und Radwegen und einem neuen Feuerwehrrüsthaus. Die Bewohner:innen der Gemeinde dürfen sich auf einen Wandel freuen.  WETTMANNSTÄTTEN. Die vielen Neuerungen in der Marktgemeinde fangen schon in ihrem Zentrum an: Das nun beinahe 30 Jahre alte Gemeindeamt wird einem großen Umbau unterzogen. Der Bau, bei dem beispielsweise die öffentliche Bibliothek ins Dachgeschoss verlegt wird, soll noch heuer abgeschlossen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Die Argentinierstraße zieht sich durch den ganzen vierten Bezirk - vom Hauptbahnhof und der Wiedner Hauptstraße bis hin zum Karlsplatz und der Inneren Stadt.
Aktion 2

Das wollen Wiednerinnen und Wiedner
Neugestaltung der Argentinierstraße

Was wollen die Anwohner für die Argentinierstraße? Die Ergebnisse der Bürgerbefragung durch die Stadt Wien und die Bezirksvorstehung liefern jetzt die Antwort. Doch nicht jede und jeder zeigt sich mit der Umfrage zufrieden.  WIEN/WIEDEN. Die Wieden scheint der Neugestaltung der Argentinierstraße ein Stück näher gekommen zu sein. Denn vor kurzem veröffentlichte Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ) die Ergebnisse der Umfrage, die sie im Zeitraum zwischen Ende April und 11. Mai an 9.200...

  • Wien
  • Wieden
  • Salme Taha Ali Mohamed
Anzeige
Die Region Erzberg-Leoben bietet abwechslungsreiche Radtouren inmitten einer malerischen Landschaft.
7

Abenteuer- und Sportregion
Die Tourismusregion Erzberg Leoben entdecken und erleben

Die Region Erzberg Leoben hat sich die Bezeichnung als Abenteuer- und Sportregion redlich verdient. Besonders Radbegeisterte und Bergliebhaber kommen auf abwechslungsreichen Touren inmitten malerischer Landschaft auf ihre Kosten.  Vom Abenteuer Erzberg, sportlichen und variantenreichen Wander- und Radtouren über aufregende Veranstaltungen bis hin zum beeindruckenden Naturschauspiel am Grünen See, erwarten Entdecker in der Region Erzberg Leoben einmalige Ausflugsziele. Was die Region zur...

  • Stmk
  • Leoben
  • Manuela Kaluza
Das Radfahren spaltet in der Brigittenau die Gemüter.
4

Brigittenau
Das waren die wichtigsten Diskussionen im Bezirksparlament

Das Brigittenauer Bezirksparlament tagte, um über Zukunftsthemen im Zwanzigsten zu diskutieren. WIEN/BRIGITTENAU. Elf Anträge und eine relativ kurze Sitzung: Die Bezirksvertretung hat wieder getagt, um aktuelle Themen und Beschlüsse zu besprechen. Von der Wallensteinstraße über Tempolimits oder Radwege bis hin zur farblichen Umgestaltung einer Wohnstraße: Die Parteien hatten auch diesmal verschiedenste Themen auf der Agenda. Die Wallensteinstraße und ihre Entwicklung stand erneut zur...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Miriam Al Kafur
Das gemeinsame Ausradeln machte den sportlichen Pensionisten Spaß.

PVÖ Weißenbach
Erster Radausflug führte nach Elmen

WEIßENBACH. Bei herrlichem Radwetter starteten 17 Radlerinnen und Radler der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach zum ersten gemeinsamen Radausflug. Über den Schwarzwasserweg ging es nach Vorderhornbach, wo ein lohnenswerter Halt bei der wunderbaren Frauenschuhanlage eingelegt werden musste. Diese prächtigen Orchideen stehen derzeit in voller Blüte! Weiter ging die Fahrt nach Elmen und auf der anderen Seite wieder zurück über den Panoramaweg nach Stanzach, wo bei einer Einkehr im gemütlichen Jamdo die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
1 14

Schöpfung im Zentrum
Glaubenskirche im Wiener Klimateam aktiv

Die evangelische Kirche in Österreich hat 2022 zum Jahr der Schöpfung ausgerufen. Da passt es gut, dass die Simmeringer Glaubenskirche auch im Wiener Klimateam dabei ist. Julian ist voll in seinem Element. Begeistert lässt der Bub gemeinsam mit der schon etwas älteren Julia auf einem Plakat parallel zur biblischen Schöpfungsgeschichte die Welt entstehen – mit Sonne, Mond und Sternen, Delphinen, Elefanten, einem Hai und vielem mehr. In einem großen Gurkenglas wird zugleich ein neuer „Garten...

  • Wien
  • Simmering
  • Christian Buchar
Rudi Langsteiner beim 42,195 km Lauf
3

Triathlon
Rudi Langsteiner qualifiziert sich für Ironman-WM auf Hawaii

Der Dobersberger Rudi Langsteiner qualifizierte sich beim Triathlon IRONMAN-Mallorca am 07. Mai das zweite Mal für die "IRONMAN World Championship" auf Hawaii. DOBERSBERG. Für die Ironman-Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren und 42,195 km Laufen) im Nordosten der spanischen Insel Mallorca benötigte Rudi Langsteiner 10:08:09 h. Er erreichte mit seiner außergewöhnlichen Leistung den vierten Platz in der Altersklasse M55-59. Langsteiner erhielt dadurch einen der begehrten Slots für die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
Genauso wie die Mitglieder der Radlobby sind auch die Politiker mit ihren Fahrrädern zum ersten gemeinsamen Treffen gekommen.
2

Radfahren in Hietzing
Erstes Treffen zwischen Radlobby und Bezirkspolitik

Der erste Austausch von Bezirkspolitikern mit der neu gegründeten Hietzinger Radlobby fand beim Bergwirt in der Maxingstraße statt. WIEN/HIETZING. Initiiert wurde die überparteiliche Arbeitsgruppe "Fahrradfreundliches Hietzing" von Bezirksvize Matthias Friedrich (SPÖ), koordiniert hat sie Bezirksvize Christian Gerzabek (ÖVP). Aber auch alle anderen im Bezirksparlament vertretenen Parteien sind bei den regelmäßig stattfindenden Treffen mit dabei: so etwa Nikolaus Ebert (ÖVP), Bakri Hallak (SPÖ),...

  • Wien
  • Hietzing
  • Mathias Kautzky

Naturfreunde Asten
Radwanderung

Die Radausfahrt am Samstag führte eine Gruppe der Naturfreunde Asten über St. Florian – Niederneukirchen – Weichstetten - Schiedlberg nach Rohr/Kremstal. Im Gasthof "Schupfn" stärkten wir uns, bevor es über Neuhofen - St. Marien und St. Florian wieder heimwärts ging. Trotz Navi legten wir aufgrund des kurzzeitig unterbrochenen GPS-Signals einen kurzen Umweg ein und legten insgesamt rund 80 km zurück. Ein abschließendes Getränk in Willis Hütte beendete diesen wunderschönen Tag. Nächsten Samstag...

  • Enns
  • Naturfreunde Asten
Radfahren ist nicht nur für die Seele gesund.

Ärztekammer Oberösterreich
Fahrradfahren - die Gesundheitskur für alle

Radfahren boomt und die Verkaufszahlen erreichen Rekordhöhen! Neben Fahrrad-Ausflügen könnte man das Rad viel häufiger im Alltag einsetzen. Denn es trainiert ohne viel Aufwand das Herz-Kreislauf-System und die Atmungsorgane. OÖ. Das vorsommerliche Wetter lädt zu einer Radtour ein. Egal ob längere Touren oder kurze Strecken, das Fahrrad ist für beides hervorragend geeignet. Viel häufiger als üblich, sollte man das Fahrrad aber auch in den Alltag integrieren. Es geht eben nicht nur um das...

  • Linz
  • Christina Hartmann
Anzeige

Sicher am Mountainbike
MTB und eMTB Fahrtechniktraining im Sportradl in Peuerbach

Mountainbike Fahrtechniktraining Sportradl veranstaltet laufend Mountainbike-Fahrtechniktrainings-Kurse. Ein staatlich geprüfter Mountainbikeguide bringt euch die Grundzüge für ein sicheres Fahren im Gelände näher. In den Grundkursen geht es um richtiges Kurvenfahren, Blicktechniken, Bremsen auf lockerem Untergrund und das Überwinden von kleineren Hindernissen. Der Grundkurs richtet sich an alle Einsteiger und an all jene, die das Biken von Grunde auf richtig lernen wollen! Grundkondition für...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sportradl Werner Samhaber
Die Radfahrerin wurde mit der Rettung in das Universitätsklinikum Salzburg gebracht.
2

Fahrradunfall
Radfahrerin stürzte und verletzte sich im Gesicht

Eine Radfahrerin kam in der Stadt Salzburg mit ihrem Fahrrad zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht zu. SALZBURG. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilt, kam eine 55-jährige Radfahrerin am 17. Mai 2022, gegen 21.15 Uhr, in Salzburg in der Maxglaner Hauptstraße zu Sturz, als sie über einen Randstein fahren wollte. Keinen Sturzhelm getragen Die Frau fiel dabei auf ihr Gesicht und erlitt Verletzungen im Bereich des Mundes. Ein Passant kam ihr zur Hilfe und verständigte die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Von links: Der Radprofi Felix (14), Verkehrslandesrat Stefan Schnöll, Grödigs Bürgermeister Herbert Schober und der Nachwuchs-Radprofi Leo (10) auf dem neuen Pumptrack in Grödig.
4

Eröffnung
Neuer Verkehrserziehungspark und Pumptrack in Grödig

Heute am Mittwoch den 18. Mai 2022 wurde der neue Verkehrserziehungspark und der neue Pumptrack in der Flachgauer Gemeinde Grödig eröffnet. Das Projekt kostet insgesamt 600.000 Euro und befindet sich direkt neben dem Fußballstadion des SV Grödig. GRÖDIG, SALZBURG. Der Pumptrack und der neue Verkehrserziehungspark in Grödig wurden heute offiziell in Anwesenheit von Grödigs Bürgermeister Herbert Schober und dem Verkehrslandesrat Stefan Schnöll eröffnet. Die beiden begeisterten Fahrrad-Sportler...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Anzeige
Seit seinem Start hat sich der Trumer Triathlon als „Triathlon-Event für die gesamte Familie“ etabliert und international Bekanntheit erlangt.
Aktion

Gewinnspiel
Startplätze für den Trumer Triathlon 2022 gewinnen!

Seit seinem Start hat sich der Trumer Triathlon als „Triathlon-Event für die gesamte Familie“ etabliert und international Bekanntheit erlangt. Die RegionalMedien Salzburg verlosen als Medienpartner Startplätze.  OBERTRUM. Der Spannungsbogen reicht dabei vom Start internationaler Profiathleten und Weltmeistern über die beinahe jährliche Austragung von Österreichischen Staatsmeisterschaften bis hin zu Triathlonbewerben für Einsteiger und die Stars von morgen. Auch 2022 gibt es wieder...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg
Von rechts: Geschäftsführerin Verena Sonnenberg von Eurobike Radreisen, Matthias Strasser vom Elternverein Obertrum und Geschäftsführer von Eurobike Radreisen, Thomas Schmid.
2

Eurobike Radreisen
300 Kinderradhelme für die Volksschule Obertrum

Eine besondere Überraschung erwartete Schülerinnen und Schüler der Volksschule Obertrum, als sie kürzlich das Schulgebäude verließen. Noch vor der Fahrradprüfung  hat das Unternehmen Eurobike aus Obertrum den Schülern der vierten Klassen hochwertige neue Radhelme geschenkt. OBERTRUM. Der Grund dafür: Der Radreisen-Veranstalter mit Sitz in Obertrum feiert dieses Jahr 30. Jubiläum. Eurobike hat seine 30 Jahre aufgerundet auf 300 Helme, damit sich auch die Viertklässler der Volksschule Obertrum in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
1

PVÖ-Radfahrer
PVÖ-Radtour von Rankweil nach Dornbirn und retour

Bekanntlich gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Trotz der der Wetterschwankungen fanden sich zahlreiche Fahrradfahrer des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg, um vom Bahnhof Rankweil nach Dornbirn zu radeln. Über Sulz-Röthis ging weiter nach Koblach und von dort aus dem Rhein-Radweg entlang. Die PVÖ-Mitglieder folgten diesem naturreichen Weg bis zum Gasthaus Rohr. Weil der Himmel aufmachte, legten die PVÖ-Radler unter der Leitung von Landesradreferent Siegmar...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

PVÖ-Radfahrer
PVÖ-Radtour von Rankweil nach Dornbirn und retour

Bekanntlich gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Trotz der der Wetterschwankungen fanden sich zahlreiche Fahrradfahrer des Pensionistenverbandes (PVÖ) Vorarlberg, um vom Bahnhof Rankweil nach Dornbirn zu radeln. Über Sulz-Röthis ging weiter nach Koblach und von dort aus dem Rhein-Radweg entlang. Die PVÖ-Mitglieder folgten diesem naturreichen Weg bis zum Gasthaus Rohr. Weil der Himmel aufmachte, legten die PVÖ-Radler unter der Leitung von Landesradreferent Siegmar...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 29. Mai 2022 um 07:30
  • Stadtpl. 8
  • Radstadt

Amadé Radmarathon - Das jährliche Radsport-Event in Radstadt

Jährlich Ende Mai erfolgt in Radstadt der Startschuss zu einer der größten Radveranstaltungen in Salzburg: Dem Amadé Radmarathon. Die ambitionierten Radsportler und Profis bezwingen dabei 147 bzw. 96 Kilometer quer durch den Pongau, Tennengau und die benachbarte Steiermark. Richtig zur Sache geht es schon nach wenigen Kilometern in der Ramsau, wo auch der höchste Punkt erreicht wird. Die traditionelle, internationale Radveranstaltung lockt mit ihrem vielseitigen Rahmenprogramm auch zahlreiche...

  • 29. Mai 2022 um 09:00
  • MOHAWK MC AUSTRIA
  • Pachfurth

PACHFURTHER WANDERTAG

Startgeld: €2,- (wird gespendet)  Wandern, Laufen, Radeln Fahrradstrecke: ca. 14km Wanderstrecke: ca. 7km Die grösste Teilnehmergruppe bekommt einen Überraschungspreis! Labstelle vorhanden. Mittags: Grillhendl und Grillwürstel. Für alle Wanderer und Nichtwanderer!

  • 29. Mai 2022 um 09:00
  • Trattoria zum Kurvenwirt
  • Purgstall an der Erlauf

44. Purgstaller Radwandertag

Start: 9:00 – 11:00 Uhr Gastgarten Trattoria zum Kurvenwirt, Pöchlarner Straße 45 Startgeld: Erw. € 3,- Ki. € 2,- Lab-/Kontrollstellen entlang der Strecke (Eigene Kinderstrecke) Abschluss mit Tombolaverlosung um 13:00 Uhr beim Start/Ziel Trattoria zum Kurvenwirt Prämierung älteste/r und jüngste/r Teilnehmer(in). Medaillen für Kinder!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.