19.06.2016, 20:39 Uhr

Naturfreunde wandern im oberen Mühlviertel

Wenn die Ennser Naturfreunde zu einer schönen Wanderung einladen, dann kann der Wettergott noch so auf Regen schalten, es kommen trotzdem 28 Wanderbegeisterte. Diese 6stündige Tour im oberen Mühlviertel führte von Sonnleiten (Ulrichsberg) zum Moldaublick und weiter zur Mittagsrast nach Schöneben. Die Sonne trocknete die Gruppe am Weg zum Bärenstein, wo eine grandiose Aussicht die Wanderer für die Anstrengung (500 Hm) belohnte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.