21.07.2016, 14:08 Uhr

OrchesterCamp findet in St. Florian statt

(Foto: Angelika Geroldinger)
ST. FLORIAN. Mehr als 100 Jugendliche aus Europa, Kanada, den USA und allen Bundesländern Österreichs nehmen am 30. Jeunesse OrchesterCamp in St. Florian teil. Ab 27. Juli proben die Jgendlichen neun Tage lang mit dem künstlerischen Leiter Guido Mancusi und einem erfahrenen Dozententeam. Die beiden Abschlusskonzerte finden am 5. und 6. August im Kulturquartier in Linz statt. Der Eintritt dazu ist frei.

Seit 29 Jahren eröffnet das traditionsreiche OrchesterCamp der Jeunesse Österreich Jugendlichen im Alter von 13 bis 20 Jahren die Möglichkeit, erste Erfahrungen in einem großen Symphonieorchester zu machen. 2016 findet das Camp zum vierten Mal in Oberösterreich statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.