Asten

Beiträge zum Thema Asten

Die Polizei sucht diesen Mann. Hinweise bitte an jede Polizeiinspektion oder per Notruf 133!
Video 10

Polizei bittet um Mithilfe
Ehefrau in Asten schwer verletzt: Verdächtiger ist auf der Flucht

Beziehungsstreit eskalierte: Kind verständigte Notruf ASTEN. Im Zuge eines Beziehungsstreits in Asten soll laut Infos der Polizei der 40-jährige Ehemann in den frühen Morgenstunden des 20. Juli 2021 seine 37-jährige Frau mit einem Messer verletzt haben. Das Opfer wurde schwer verletzt in das Kepler Universitätsklinikum eingeliefert. Die Tatwaffe wurde sichergestellt. Hintergründe zur Tat sind derzeit nicht bekannt, so die Polizei.  Kind holte Hilfe Eines der beiden Kinder verständigte den...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der Gesunden Gemeinde Asten hat für die Senioren zwei abwechslungsreiche Urlaubswochen im Zillertal organisiert.
2

Gesunde Gemeinde
Jubiläums-Urlaubswoche der Astener Senioren

Bereits seit 20 Jahren organisiert der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde eine Woche Urlaub in Österreich für alle älteren Astener und Astenerinnen. ASTEN. Nachdem Corona das 20-Jahr-Jubiläum im Vorjahr verhindert hat fuhren heuer insgesamt 80 Personen, aufgeteilt auf zwei Turnusse, nach Stumm im Zillertal, um hier den Sommerurlaub nachzuholen. Das vielfältige Programm bot den Senioren viel Abwechslung. Zwei Ganztagesausflüge mit musikalischer Begrüßung im Zellberg-Stüberl, ein geführter...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Ein Alkolenker fuhr auf ein parkendes Auto auf.
11

Nächtlicher Einsatz in Asten
Geparktes Auto auf Telefonmasten geschoben

ASTEN. Ein betrunkener Fahrzeuglenker hat in der Nacht auf Sonntag in Asten bei einem Verkehrsunfall einen gepackten PKW auf einen Telefonmasten geschoben. Neben der Rettung und Polizei standen die Feuerwehr Asten und die Feuerwehr Enns mit der Drehleiter im Einsatz.

  • Linz-Land
  • Christian Diabl
Bei der Übergabe wurden auch die neuen Trikots des Astener Radteams Probe getragen.

Asten gewinnt
Neue Radabstellanlage für das Marktgemeindeamt Asten

Der Obmann des Ausschusses für Umweltangelegenheiten von Asten, Ercan Sen, organisierte im September 2020 die Teilnahme bei der "OÖ Sternradln-Aktion". Nun ist Asten als Gewinner für eine Radabstellanlage ausgelost worden.  ASTEN. Die neue Radabstellanlage der Firma Connex-Urban wurde nun am Marktgemeindeamt Asten aufgestellt – fünf Radabstellplätze stehen neu zur Verfügung. Aufgrund des modernen Designs ist auch das einfache Absperren von E-Bikes und Mountainbikes möglich. Martin Silmbroth von...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Insgesamt neun Personen wurden bei dem Auffahrunfall auf der B1 verletzt, darunter auch Kinder.
Video 8

Sperre auf B1
Neun Verletzte bei Auffahrunfall zwischen Enns und Asten

Auf der B1 kam es am Nachmittag des 26. Juni 2021 zwischen Enns und Asten zu einem schweren Auffahrunfall mit mehreren Verletzten. ASTEN. Gegen 16:40 Uhr fuhr ein mit mehreren Personen besetzter Pkw, darunter auch Kinder, auf ein Wohnmobil auf, das vermutlich aufgrund einer Panne zum Stillstand gekommen war. Ein nachfolgendes Fahrzeug konnte noch rechtzeitig ausweichen während der darauffolgende Pkw, gelenkt von einem 49-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land, ungebremst hinten auffuhr. Dabei wurden...

  • Linz-Land
  • Elisabeth Klein
Abseits der Hektik und doch ganz nah bei Zuhause bieten Kleingärten Erholung und Naturnähe
6

Kleingärten beliebt in Asten
Idylle am Stadtrand

Kleingärten sind gefragt. Erholung im Grünen – und das in unmittelbarer Nähe – davon träumen viele. ASTEN. Schon ein flüchtiger Blick auf den Plan der Marktgemeinde zeigt: Hier gibt es vier Kleingartenanlagen, die sich rund ums Zentrum verteilen. Familien haben sich ein Idyll geschaffen, das sie gerne und häufig besuchen. Und das oft schon seit Generationen, denn Kleingärten sind ein rares Gut. Gerade junge Familien bewerben sich häufig um Parzellen und nehmen auch jahrelange Wartefristen in...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Der eingeschlagene Weg in Richtung erneuerbaren Energien und Nachhaltigkeit wird konsequent weiterverfolgt und die vorhandene Infrastruktur für Elektroautos und E-Bikes um zwölf Supercharger für Tesla erweitert.
2

Frunpark Asten
Attraktive Neuerungen sorgen für mehr Besucher

Die Besucherfrequenz des Frunpark Asten bei Linz hat sich trotz Pandemie und Lockdowns im ersten Halbjahr 2021 sehr gut entwickelt. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 liegt das Besucherplus bei 40 Prozent, gegenüber dem ersten Halbjahr 2019 bei 20 Prozent. ASTEN. Für den Erfolg sind laut Betreiber sowohl die günstige Lage als auch laufende Neuerungen und ein gutes Sicherheitskonzept für den Umgang mit der Corona-Pandemie verantwortlich. „Die Besucherfrequenz hat sich sehr gut entwickelt. Das...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Backaldrin und Fabian Hambüchen starten unter dem #fitmitfabian eine Kampagne für Brot, Ernährung und Bewegung.

Backaldrin
Olympiasieger als Botschafter für Brot und Bewegung

Den Backgrundstoffhersteller aus Asten verbindet seit vielen Jahren eine Partnerschaft mit Olympiasieger Fabian Hambüchen. Gemeinsam mit dem ehemaligen Leistungsturner startet das Familienunternehmen aus Asten nun eine neue Kampagne für Brot und Backwaren. ASTEN. Seit mehr als 50 Jahren entwickelt backaldrin Brot für die Lebensbedürfnisse heutiger und künftiger Generationen. Darüber hinaus setzt sich das internationale Unternehmen dafür ein, den Wert von Brot und Backwaren in einem ausgewogenen...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Von links: Werkstätten-Leiter Ulrich Fohler und Einrichtungsleiterin Irene Hinum vom Hartlauerhof bedankten sich bei Barbara Moser, Frau des Sägewerksbetreibers und Kollegin von der RegionalCaritas Gmunden, für die Holz-Spende.
4

Nach Holzspende
Hartlauerhof in Asten hat genug Holz für die Werkstatt

Die Familie Moser in Pettenbach spendete das Holz der Bäume, die sie aufgrund der Verkehrssicherheit auf ihrem Grundstück fällen musste, und schnitt sie entsprechend den Wünschen der Caritas im eigenen Sägewerk zu. ASTEN, PETTENBACH. „Die Bretter müssen nun noch ein wenig lagern, bevor sie von unseren Bewohnern zu Regalen, Kästen oder andere Objekten verarbeitet werden“, bedankt sich Irene Hinum, Leiterin des Hartlauerhofs für die Spende. Weil Familie Moser aus Pettenbach heuer zum Schutz der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Chorherren im Stift St. Florian feiern heuer das 950-jährige Jubiläum: Von 1. bis 16. Mai sind die Eintrittspreise ermäßigt.

Museumstag Region Enns
"Museen inspirieren die Zukunft"

„Museen inspirieren die Zukunft!“ lautet das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages am 16. Mai. REGION ENNS. Anlässlich des Museumstages laden zahlreiche Museen in Linz-Land zwischen 1. und 16. Mai ihre Besucher ein, sich eine Auszeit zu nehmen und das besondere Kulturangebot in ihren Häusern zu genießen. Der Eintritt ist in vielen Museen ermäßigt oder sogar frei. Corona-bedingt gehen die Museen neue Wege, um den Gästen ein sicheres Kulturerlebnis zu bieten: Mit Programmpunkten im...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Beim Spatenstich: Bernd Schützeneder (Bürgermeister St. Florian), Wilfrid Fabjani (Geschäftsführer JAF), Werner Stix (Geschäftsführer JAF), Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, Doris Hummer (WKO-Präsidentin OÖ), Christoph Kapeller (Niederlassungsleiter JAF Linz) und Karl Kollingbaum (Bürgermeister Asten).
3

150 neue Arbeitsplätze
Holzgroßhändler errichtet neue Niederlassung in St. Florian-Asten

Im Grenzgebiet zwischen St. Florian und Asten baut der österreichische Holzgroßhändler J. u. A. Frischeis (JAF) ein neues Holzkompetenz-Zentrum für Oberösterreich. ASTEN, ST. FLORIAN. Mit der neuen Niederlassung investiert das international erfolgreiche Unternehmen in die eigene Zukunft sowie in die Zukunft der Region Enns-Steyr. „In so herausfordernden Zeiten ist diese Investition von J. u. A. Frischeis (JAF) in St. Florian-Asten ein umso wichtigerer Impuls für die Region und darüber hinaus...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Was jetzt schon geht: Gartentipps im April
2

Gartentipps vom Fachmann
Gartenkalender: Garten im April

Gemüse-, und Obstgarten, Beete, Teich und Rasen brauchen die pflegende Hand des Gärtners. Auch auf Balkon und Terrasse startet jetzt der Frühling . REGION. Die Temperaturen steigen und mit den ersten warmen Tage beginnt der Sturm auf die Bau- und Gartenmärkte der Region rund um Enns. Pflanzkübel, Erde und Balkonpflanzen sind die Renner des Monats. Frost gefährdet die Blumenpracht„Viel zu früh“ , wie Walter Platzer, Betriebsleiter bei ATZ in Asten sagt: „Balkonblumen wie Pelargonien und andere...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Laut ersten Informationen der Einsatzkräfte soll ein Lkw mit einem Traktor kollidiert sein.
3

Unfall auf B1
Schwerer Lkw-Unfall zwischen Enns und Asten

Erstmeldung: Die Feuerwehr der Stadtgemeinde Enns wurde heute um 10.17 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. ENNS. Am 17. März gegen 10 Uhr vormittag fuhr ein 50-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten mit seiner landwirtschaftlichen Zugmaschine samt Anhänger im Ennser Gemeindegebiet die Wiener Straße B1 in Richtung Niederösterreich. Wegen eines Bruchs der Anhänger-Drechsel löste sich der Anhänger vom Traktor und geriet in den Gegenverkehr. Der entgegenkommende Lkw konnte...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das Spieleangebot in der Astener Bücherei ist groß.

Bibliothek Asten
Brettspiele im März kostenlos ausleihen

Im gesamten Monat März bietet die öffentliche Bibliothek Asten die Brettspiele kostenlos zum Ausleihen an. ASTEN. Auf Facebook berichtete die Bücherei von der Aktion – gute Nachrichten für Familien und Spiele-Begeisterte. Mehr Infos und Kontakt auf bibliothek-asten.at

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das Auto brannte vollständig ab – mehrere Fahrstreifen mussten von der Asfinag gesperrt werden.
6

Westautobahn Ausfahrt Enns
Auto stand in Vollbrand

Gestern Abend, gegen 22.30 Uhr, wurden die Feuerwehren Asten und St. Florian zu einem Fahrzeugbrand auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Wien bei der Ausfahrt Enns West alarmiert. ASTEN,ENNS. Das beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand stehende Auto wurde unter Verwendung von Atemschutz gelöscht – ein Autoanhänger konnte noch rechtzeitig abgekoppelt werden. Für die Dauer des Einsatzes mussten mehrere Fahrstreifen von der Asfinag gesperrt werden. Das ausgebrannte Zugfahrzeug und der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Das große Angebot der Bibliothek Asten kann auch geliefert werden.
3

Bücher auf Bestellung
Bibliothek Asten bietet Medien-Lieferservice

Die Bibliothek der Pfarre Asten bietet während des Lockdowns einen Lieferservice für Medien. ASTEN. Die Bibliothekskunden können auf der Seite biblioweb.at/asten in unserem Medienbestand recherchieren und unter Verwendung ihrer Zugangsdaten entweder direkt online reservieren, uns per Mail oder telefonisch ihre Wünsche mitteilen", sagt Ilse Zenisek von der Astener Bücherei. Es können dabei alle verfügbaren Medien, die in der Bibliothek vorhanden sind, bestellt werden: Bücher, Zeitschriften,...

  • Enns
  • Michael Losbichler
„In der zweiten Jahreshälfte haben wir drei neue Niederlassungen in Stockerau, Innsbruck und Gleisdorf eröffnet. 2021 sind weitere Standorte geplant“, sagt Klaus Lercher, Geschäftsführer von TTI.
3

Firmen wollen trotz Krise investieren
Was Unternehmen von 2021 erwarten

Nach einem corona-gebeutelten Jahr 2020 zeigen sich die Firmen in der Region Enns vorsichtig optimistisch. REGION ENNS. Noch ist die Corona-Krise nicht ausgestanden. Jürgen Kapeller, Obmann der WKO Linz-Land, analysiert die bisherige Lage: „Von Jänner bis einschließlich September 2020 gab es in Linz-Land um rund 40 Prozent weniger Unternehmensinsolvenzen als im Vergleichszeitraum der beiden vorhergehenden Jahre. Dieser positive Schein trügt jedoch: Die niedrigen Zahlen zeigen die Wirkung der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Mit Jahreswechsel erhielt Markus Jany die Prokura des österreichischen Bachgrundstoffherstellers backaldrin.

Firma backaldrin
Markus Jany wurde zum Prokuristen ernannt

Mit Jahreswechsel wurde Markus Jany, langjähriger Mitarbeiter des international tätigen Familienunternehmens backaldrin, zum Prokuristen ernannt. ASTEN. „Herr Jany genießt unser vollstes Vertrauen. Er hat sich in den letzten Jahren durch sein kompetentes Handeln ausgezeichnet und seine Verantwortungsbereiche dank viel Engagement hervorragend geführt. Ich freue mich sehr, ihm nun auch die offizielle Anerkennung durch die Prokura geben zu können“, sagt backaldrin-Geschäftsführer Harald Deller zu...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
V.l.: Lisa Bachleitner, Peter Wagner (RK-Einsatzleiter), Fachpersonal des Roten Kreuzes, Landesmilitärkommandant Dieter Muhr (der sich auch selbst in Kronstorf testen lies), Landtagspräsident Wolfgang Stanek der sich bei den Einsatzorganisationen (RK, FF),  Helfern und Mitarbeitern der Gemeinden Kronstorf, Hargelsberg und Hofkirchen bedankte, Gemeindevorstand Josef Brandstötter, Amtsleiter von Hargelsberg Markus Stadlbauer (Einsatzkoordination), Landtagsabgeordneter Bürgermeister Christian Kolarik (Einsatzleitung Behörde am Teststandort)
2

Ergebnisse Massentests
„Danke an alle, die sich testen haben lassen“

Von 11. bis 14. Dezember konnte sich ganz Oberösterreich bei den Massentestungen freiwillig und kostenlos auf Covid-19 testen lassen – das Resümee der Gemeinden: Zufrieden, aber bei den Kapazitäten wäre noch Luft nach oben gewesen. REGION ENNS. „Von den Kapazitäten her wäre noch Luft nach oben gewesen, aber im Großen und Ganzen sind wir dennoch zufrieden, denn jeder Einzelne, der sich testen hat lassen, zählt“, sagt Christian Kolarik, Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Kronstorf. 1.880...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Soziale Gerechtigkeit war Helmut "Heck" Födermayr wichtig.

Nachruf auf Helmut Födermayr
"Was ihm gehörte, gehörte auch der Wehr"

Am 27. November ist der Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten Helmut Födermayr nach kurzer Krankheit im 83. Lebensjahr zu Hause verstorben. ASTEN. Bei Helmut Födermayr und vielen anderen bleiben jedoch Spuren und Erinnerungen zurück, welche noch lange Zeit nachhallen werden. Mit 83 Jahren kann man sich vorstellen, dass es ein Leben ohne die Annehmlichkeiten von heute war. Födermayr wurde mit 18 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten. 64 Jahre lang Mitglied...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Fotos von der Übergabe an die Jungfeuerwehrler.

Feuerwehr Raffelstetten
Adventkalender für die Raffelstettner Florianis

ASTEN. Der Jungendbetreuerstab der Freiwilligen Feuerwehr Raffelstetten hat sich eine kleine Aufmerksamkeit für die Jugendmitglieder überlegt: Jugendbetreuerin Julia und Jugendhelfer Dominik überraschten den Feuerwehr-Nachwuchs mit einem Adventkalender, den sie ihnen an deren Haustür überreicht haben.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Regional einkaufen ist in der aktuellen Situation wichtiger denn je – die Betriebe benötigen jetzt unsere Unterstützung.

Region Enns im Lockdown
Diese Shops haben für euch geöffnet

Seit 17. November ist ganz Österreich erneut im Lockdown: Viele Geschäfte müssen bis voraussichtlich 8. Dezember schließen – wir verraten euch, welche Shops in der Region Enns weiterhin geöffnet haben.  REGION ENNS. Um die hohen Zahlen der Corona-Neuinfektionen in Österreich einzudämmen, hat die Bundesregierung am 14. November einen erneuten Lockdown angekündigt. Dieser tritt mit 17. November in Kraft und trifft vor allem den Handel und die Gastronomie. Hier erfahrt ihr, welche Shops in der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bäckerei-Gewinnspiel: „Kornspitz Sport Team“-Direktor Christoph Sumann macht vor wie es geht.

Backaldrin-Gewinnspiel
Lieblingsbäcker in Region unterstützen und gewinnen

Wer mit einem Einkauf beim Lieblingsbäcker die regionale Nahversorgung unterstützt, hat täglich vom 24. November bis 11. Dezember die Chance, einen 100 Euro-Gutschein von backaldrin zu gewinnen. ASTEN. Das österreichische Familienunternehmen mit Sitz in Asten setzt in der Corona-Krise mit der Kampagne #gemeinsambackenwirdas ein Solidaritätszeichen für Bäcker. Diese haben auch im Lockdown täglich geöffnet und stellen frische Backwaren her. Das veränderte Einkaufsverhalten durch die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mithilfe eines Schneepflugs konnte die Ladung zur Seite geschoben und die Fahrbahn mit einer Kehrmaschine gereinigt werden.
4

Sperre der A1
Lastwagen verlor große Menge Zuckerrüben

Ein Lastwagen verlor heute Nachmittag auf der A1 eine große Menge Zuckerrüben – die Autobahn musste im Bereich Asten /St. Florian kurzzeitig gesperrt werden. ASTEN, ST. FLORIAN. Ein mit Rüben beladener Lastwagen hatte bei der Auffahrt Asten/St. Florian in Fahrtrichtung Wien einen technischen Defekt am Auflieger, weshalb sich eine größere Menge der Ladung auf alle Fahrstreifen verteilte.  Schneepflug im EinsatzUm die Zuckerrüben zu entfernen, musste die Autobahn im besagten Bereich kurzzeitig...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.