16.08.2016, 08:33 Uhr

St. Florian zieht Bilanz nach Ferienpassaktionen

(Foto: JVP St. Florian)
ST. FLORIAN. Die Junge ÖVP St. Florian engagierte sich auch dieses Jahr wieder bei den Ferienpassaktionen der Gemeinde. Von der JVP wurden heuer drei solcher Veranstaltungen organisiert und durchgeführt: Ein Luftmatratzenrennen im St. Florianer Freibad, ein Tischtennisturnier und ein Funcourt-Fußballturnier.

Der Obmann der JVP St. Florian, Moritz Otahal, zieht Bilanz: „Alle Kinder waren begeistert und hatten einen Riesenspaß, also was will man mehr?“. Damit solche Aktionen überhaupt angeboten werden können, benötigt man natürlich einige Helfer. „Ohne unserem tollen JVP-Team wären diese Ferienspiele nicht realisierbar gewesen, daher ein großes Dankeschön an mein verlässliches Team“, so Otahal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.