14.06.2016, 14:03 Uhr

Fußballcamps mit prominenten Lehrern

REGION. Gleich drei prominente Fußballer und Trainer suchen im Sommer in der Region die Stars von morgen. Herwig Drechsel hält sein Nachwuchstraining heuer erstmals in St. Florian von 1. bis 5. August. ab. "Für mich war immer klar, dass Fußball spielen nur dann sinnvoll ist, wenn es Spaß macht. Daher wollen wir mit den Herwig Drechsel Fußballcamps den Nachwuchskickern eine tolle und unvergessliche Ferienwoche bieten", sagt Drechsel.

Der Jahrhundertkicker der SV Ried war im Vorjahr noch in St. Valentin. Dort, am ASK- Platz, schlägt von 11. bis 14. Juli Thomas Hinum seine Zelte auf. Der LASKler kommt aus dem Nachwuchs des ASK St. Valentin. Mit der sogenannten "Soccerweek" möchte er dem Klub etwas zurückgeben.

Ein Dauergast in Ernsthofen ist der ehemalige Teamchef Didi Constantini. Sein Fußballcamp findet von 31. Juli bis 5. August statt. "Das Tolle am Fußball ist neben der Arbeit mit dem Ball das Miteinander", sagt Constantini. "Das Team trainiert, gewinnt und verliert auch gemeinsam. Eine funktionierende Gemeinschaft kann neben viel Spaß auch Überraschungen bringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.