10.06.2016, 07:43 Uhr

Spargel Cordon Bleu

Für das Spargel Cordon Bleu zuerst den Spargel gut schälen und je nach Frische ca. 2 cm vom Ende entfernen.
Einen Kochtopf mit Wasser füllen und die Butter, die Milch, den Zitronensaft und etwas Salz zufügen. Darin den Spargel anschließend bissfest kochen,ca 10 bis 15 Minuten.
Den Spargel herausnehmen und auf Küchenpapier abtrocknen lassen. Dann auskühlen lassen. Jeweils eine Käsescheibe auf eine Schinkenscheibe legen. Je nach Dicke des Spargels eine oder mehrere Spargelstangen darauf legen, sodass sich der Käse und der Schinken genau einmal darum wickeln lässt. Bei normalstarken Spargelstangen müssten zwischen 2 und 3 hinein passen.
Immer der Längsseite nach, damit der Großteil des Spargels umwickelt ist. Mit Zahnstocher oder Küchengarn fixieren. Das Ei mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Dann die vorbereiteten "Spargelpäckchen" panieren. Im heißen Öl herausbacken.
Das Spargel Cordon Bleu ist super lecker dazu schmecken Petersilienkartoffeln oder Gemüsereis. Auch sehr lecker dazu sind Preiselbeeren.

Danke Irmi für das tolle Rezept.
Langasthof Reidnwirt
Adresse: Retschitz 3, 9554 St. Urban
Telefon:04277 8244
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
294
Hilde Teichmann aus Braunau | 10.06.2016 | 20:11   Melden
9.349
Isabel k. aus Wolfsberg | 11.06.2016 | 12:27   Melden
16.863
Rudolf Nagelschmied aus Feldkirchen | 16.06.2016 | 20:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.