14.10.2016, 06:55 Uhr

Unfall: Alkoholisiert und ohne Führerschein

Ein Alkotest beim Unfall-Lenker verlief positiv

Unfall-Lenker hat keine Lenkerberechtigung. Der Alkotest verlief positiv.

FELDKIRCHEN. Heute gegen 1 Uhr Früh, verlor ein alkoholisierter 25-jähriger Lenker aus dem Bezirk Feldkirchen auf der Ossiacher Süduferstraße (L 49) in Feldkirchen die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet über den Fahrbahnrand.

Auto stürzte über Böschung

In weiterer Folge stürzte der PKW über eine Böschung und überschlug sich.
Bei dem Unfall wurden die 21-jährige Beifahrerin schwer und der Lenker leicht verletzt.
Die Rettung brachte die Verletzten in das Klinikum Klagenfurt.
Ein Alkotest beim Lenker, der keine Lenkberechtigung besitzt, verlief positiv.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.