12.09.2016, 19:59 Uhr

Von Sonne geblendet: Mit Motorrad über Böschung gestürzt

Der Motorradlenker erlitt schwere Verletzungen, am Motorrad entstand leichter Sachschaden (Foto: KK)

Motorradfahrer stürzte mit seinem Motorrad auf der Nockalmsstraße über eine Böschung.

NOCKALM. Ein 27-jähriger Mann aus Polen lenkte am 12. September gegen 16:45 Uhr sein Motorrad auf der Nockalmstraße von Richtung Innerkrems kommend in Fahrtrichtung Ebene Reichenau. Laut eigenen Angaben wurde er von der tiefstehenden Sonne geblendet und stürzte mit seinem Motorrad bei Kehre 38 in einer starken Rechtskurve links von der Fahrbahn über die Böschung.

Erstversorgung durch Johanniter Unfallhilfe

Dabei erlitt der Lenker eine schwere Verletzung (vermutlich offener Schienbeinbruch) und wurde nach Erstversorgung durch die Johanniter Unfallhilfe und dem Team des Rettungshubschraubers RK 1 in das LKH Villach geflogen.
Am Motorrad entstand leichter Sachschaden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.