06.10.2016, 07:00 Uhr

WWW – Wollig, weich & warm: Neue Mode!

Wer Bequemlichkeit und lässige Mode schätzt, kann in dieser Saison aus dem Vollen schöpfen (Foto: Friessnegg)

Schon in den Kleiderkasten geschaut? Falls noch was fehlt – die aktuelle Mode ist lässig & bequem.

FELDKIRCHEN (fri). Bequemlichkeit – das ist das Schlagwort, das über der aktuellen Herbst- & Wintermode stehen könnte. Das weiß auch Ingrid Maier, Geschäftsführerin von Nimo in Feldkirchen.
"Weiche Materialien, fließende Stoffe und bequeme Schnitte, das zeichnet die aktuelle Mode aus", freut sich die Mode-Expertin über die Vielfalt, die sie ihren Kunden anbieten kann.

Bequem & chic

Frau trägt zu Denims in verschiedenen Waschungen und Schnitten weich fallende Shirts oder Viscoseblusen mit Minimalmustern und Grobstrickwesten oder bequeme, lässige Jersey Blazer. Wer noch keinen Poncho im Kasten hat, sollte das schnell nachholen, denn die wärmenden Umhänge sind ein "Muss" in dieser Saison. Wenn es kühler werden sollte, wird das Outfit einfach um eine Daunenjacke oder einen Wollkurzmantel erweitert. Farblich abgestimmte Accessoires – Schals, Tücher, Ketten, Taschen, ... – dürfen natürlich nicht fehlen. Mann holt sich zur Jeans coole Shirts in originellen Waschungen, Sweater oder ebenfalls einen Jersey Blazer. Mit wärmenden Daunenjacken ist Mann auch im Winter modisch vorne mit dabei.

Kids lieben Mode

Die Kindermodelle sind absolut an die Damen- & Herrenmode angelehnt. Wichtig: auch hier spielen Bequemlichkeit und Tragekomfort eine große Rolle. Die Mode muss einfach alles mitmachen und den Anforderungen der Kids entsprechen. "Natürlich gibt es, wie bei den Erwachsenen, gleich einmal Lieblingsstücke. Da sind Passform und Qualität gefragt."


Spiel mit den Farben der Natur

Bei den Farben dominieren in diesem Herbst und Winter neben dem standhaften Denim Grautöne in allen Nuancen. Beerentöne und Petrol sorgen für Farbkleckse und mit kräftigem Rot setzt man bewusst Akzente. Weitere Dauerbrenner sind Schwarz, Weiß und warme Creme- und Beigetöne.

Blau geht immer

"Die herbstliche Farbpalette ist bei Damen, Herren und Kindern ganz ähnlich zusammengestellt. Männer lieben natürlich auch Marine. Blau in verschiedenen Waschungen und Schattierungen passt perfekt zum legeren Typ", weiß Mode-Expertin Ingrid Maier.

Mode am Laufsteg

Bei der Modenschau am 8. Oktober, ab 10 Uhr in der Kirchgasse, gibt es aber nicht nur die aktuelle Mode am Laufsteg zu bewundern, sondern auch jede Menge zu gewinnen. "Wir freuen uns, dass die trendigen Modelle wieder von bekannten Feldkirchnern und Feldkirchnerinnen präsentiert werden. Darunter sind auch einige Kicker des SV M&R Feldkirchen", verrät Nimo-GF Ingrid Maier. Nachwuchskicker aus der Talenteschmiede des SV M&R Feldkirchen sind zudem als Losverkäufer unterwegs. "In Form einer Süßigkeit können die Besucher Lose um je zwei Euro das Stück erwerben. Es winken tolle Preise", macht Mode-Expertin Maier Lust auf einen Einkaufsbummel. So werden Gutscheine im Wert von mehreren Hundert Euro, Herrenjeans sowie ein Damenmantel verlost. "Es handelt sich dabei um Anwesenheitspreise. Nur wer bei der Ziehung auch persönlich da ist, kann sich den Gewinn mit nach Hause nehmen. Aber Dableiben und Zuschauen lohnt sich!"

Mode-Herbst: Samstag, 8. Oktober, 10 Uhr, Kirchgasse Feldkirchen
Musikalische Unterhaltung: Pia Vanelly
Moderation: Gunther Motz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.