13.06.2016, 23:12 Uhr

1. Kärntner Judo Schülerturnier 2016 - Feldkirchen

Feldkirchen in Kärnten: Sporthalle |

Der ASVÖ Judo Feldkirchen führte im Namen des Kärntner Judo Landesverband das 1. Kärntner Schülerturnier 2016 durch. Am Sonntag dem 12. Juni 2016 kamen 96 Sportler und Sportlerinnen aus den elf Kärntner Vereinen zu diesem gut organisierten Turnier. Auch der Judo Club - SV Treffen war mit 13 Sportlern vertreten und diese 13 sollte für den Judo Club - SV Treffen eine Glückszahl sein! Den diese Kämpfer waren nicht zum stoppen, mit 7 Ersten, einem Zweiten und einem Dritten Platz konnten sie klar die Vereinswertung für sich entscheiden. Auf Platz Zwei der Vereinswertung landete der Judo Club ASKÖ Wolfsberg (vier 1., vier 2., ein 3. Platz) und den dritten Platz belegte der Judoverein St. Leonhard (vier 1. und drei 2. Plätze).


Die jungen Treffner Sportler waren heuer im Frühjahr schon sehr erfolgreich. Bei diversen Turnieren in Kärnten aber auch bei Internationalen Wettkämpfen sammelten sie 24 Gold, 16 Silber und 17 Bronze Medaillen. Dieser Fleiß und die Turniererfahrung konnten die Sportler des Treffner Judo Club bei diesem Schülerturnier klar ausspielen. Mit viel Routine und Konzentration brachten sie ihre Techniken an den Gegner und holten einen Ippon nach dem anderen. Zum Schluss konnten sie sich über den Mannschaftssieg freuen, dieser wurde natürlich ausgiebig gefeiert.

1. Plätze: Savannah Leidinger (U10/-22 kg), Katharina Hauptmann (U10/-25 kg), Lena Maier (U10/-40 kg), Iris Pichler (U12/-32 kg), Maria Musil (U12/-36 kg), Hannah Huber (U14/-44 kg) und Alexander Halmen (U10/-42 kg)

2. Plätze: Musil Linda (U10/-28 kg)

3. Plätze: Helena Huber (U10/-36 kg), Jana Pichler (U10/-28 kg), Lisa Aichinger (U12/-52 kg)

4. Platz: Fabian Aichholzer (U12/-38 kg)

5. Platz: Julius Ball (U12/-34 kg)

Ein Dank an Christian Pichler für die vielen tollen Fotos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.