09.05.2016, 07:57 Uhr

Auf den Spuren von Wein und Whiskey

Bei der „JuvaVinum 2016“ gibt es für Interessierte Spitzenweine sowie Whiskys zu verkosten. (Foto: WKS/Neumayr)
FLACHGAU (mek). Bei der „JuvaVinum 2016“ – dem Salzburger Weinforum – sind mehr als 220 nationale und internationale Spitzenweine und Whiskys präsentiert worden. Aus dem Flachgau haben Edwin Heider (Faistenau), Leo Hillinger (Wals) und Cornelia Lemmerhofer – Vini di Barone (Mattsee) den Besuchern ihre Produkte präsentiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.