23.05.2016, 08:23 Uhr

Grödiger ohne Führerschein

Ein aus Grödig stammender Mann wurde beim Fahren ohne Führerschein und mit falschen Kennzeichen angehalten.

Bei einer mobilen Verkehrsüberwachung der Autobahnpolizei Anif, wurde ein Pkw-Lenker angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 57-jährige Flachgauer keine Lenkberechtigung besitzt. Auch die Kennzeichentafeln welche am Pkw montiert waren, passten nicht zum Fahrzeug. Die Weiterfahrt wurde dem Grödiger untersagt. Er wird angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.