06.06.2016, 10:59 Uhr

Jubiläum des Gemeindewappens

(v.l.n.r.) Wolfgang Saliger, Bgm. Wolfgang Ganzenhuber, Altbgm. Johann Frauenlob, LAbg. Josef Schöchl (Foto: Josef Schöchl)
PLAINFELD (mek). Die Verleihung des Gemeindewappens hat sich kürzlich zum 40. Mal gejährt. Die Überreichung erfolgte einst im Rahmen eines großen Festaktes durch Landeshauptmann Hans Lechner. Auf Seiten der Gemeinde nahm der zu dieser Zeit tätige Bürgermeister Johann Frauenlob die Wappenurkunde entgegen. Der Ring und die fünf Bäche im Gemeindewappen von Plainfeld nehmen Bezug auf den damals aus fünf Gemeinden bestehenden Wasserverband Plainfeld. Das schwarze, vom goldenen Pfahl überzogene Schildhaupt erinnert an die Grundherrschaft Pabenswant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.