21.07.2016, 07:48 Uhr

Weitersfelden City ist wieder staubfrei

Der umsichtige Baupolier und sein Arbeitstrupp begeisterte die Bevölkerung mit ihrer kompetenten und entgegenkommenden Art. (Foto: Ludwig Riepl)
WEITERSFELDEN. Mit großer Erleichterung verfolgte die Bevölkerung die Fertigstellung der Ortsdurchfahrt. Großes Lob gibt es für den umsichtigen Polier Johann Kern und seinem Team von der Straßenmeisterei Unterweißenbach. Er managte die Baustelle vorbildlich, hatte stets den Gesamtüberblick und suchte bei Detailfragen immer einen guten Kompromiss mit den betroffenen Hausanrainern.

Obwohl hunderte Leitungen im Marktbereich verlegt sind, wurden nur zwei Leitungen abgerissen. Gemeindearbeiter Gottfried Gutenbrunner arbeitete mit der Straßenmeisterei vorbildlich zusammen und trug wesentlich zum Erfolg des Bauabschnittes "Ortsdurchfahrt" bei. Alle hoffen nun, dass in den nächsten Wochen die Gestaltung des Marktplatzes, der Bau des behindertengerechten Zuganges zum Pfarrhof, die Sanierung der beiden Marktbrunnen und schließlich die Bepflanzung des Marktes mit Bäumen und Blumen genauso kompetent und zügig durchgeführt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.