30.05.2016, 09:24 Uhr

Meister Freistadt auf der Siegerstraße zurück

Jean Andrioli spielte wieder schmerzfrei auf und zeigt eine großartige Leistung. (Foto: Stefan Gusenleitner)
FREISTADT. Viertelfinale in der Faustball-Bundesliga: Die Neuauflage des Vorjahresfinales zwischen Union Compact Freistadt und Askö Urfahr ging klar mit 4:1 an den amtierenden Meister aus Freistadt. Ganz großartige Leistungen zeigten Jugendteamspieler Nicolas Voit und Neuzugang Fernando Tedesco. Das Rückspiel findet am Sonntag, 5. Juni, 18 Uhr, am ABC-Platz in Urfahr statt. Sollten die Freistädter gewinnen, ziehen sie ins "Final3" ein. Gleicht Urfahr aus, kommt es eine Woche später zu einem alles entscheidenden Match.

Die weiteren Ergebnisse:
Grieskirchen - Wels 4:1, Kremsmünster - Vöcklabruck 4:2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.