07.06.2016, 13:51 Uhr

Vielseitigkeit: 23-jähriger Rainbacher holt Bronze

Verlässliche Partner: Andreas Grafenhofer und Constantin. (Foto: Sportfoto Liebmann)
RAINBACH. Bei den Staatsmeisterschaften in der Vielseitigkeit konnte Andreas Grafenhofer (23) aus Rainbach mit seinem Pferd Constantin den hervorragenden dritten Platz erreichen. Die Meisterschaften der Allgemeinen Klasse wurden im steirischen Laintal im Rahmen einer internationalen Vielseitigkeit der Klasse CIC** ausgetragen. In der selektiven Geländeprüfung blieben nur drei der insgesamt 13 Teilnehmer ohne Fehler.

Grafenhofer und Constantin meisterten die 30 Sprünge auf der vier Kilometer langen Crossstrecke in beeindruckender Manier. Nach dem letzten Teilbewerb, dem Parcours, lagen der Rainbacher und sein Konkurrent, Manfred Rust aus Salzburg, gleichauf – lediglich eine Zeitdifferenz von zwei Sekunden aus dem Geländebewerb bedeutete Silber für den Routinier Rust. Der Meistertitel ging an die Nieder-österreicherin Charlotte Dobretsberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.