20.05.2016, 10:45 Uhr

Thomas Hasenberger wurde gewählt.

Neuwahlen an der Rotkreuz-Bezirksstelle Gänserndorf: Bezirksstellenversammlung wählt Mag. Thomas Hasenberger zum neuen Bezirksstellenleiter.

Im Rahmen der Bezirksstellenversammlung am 19. Mai wurde Mag. Thomas Hasenberger (28) mit mehr als 85% der abgegebenen Stimmen zum neuen Bezirksstellenleiter gewählt. Er wird somit das Amt von Otmar Lutzky übernehmen.

Thomas Hasenberger zu seinem Wahlerfolg: „Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen und die neuen Herausforderungen, die ich gemeinsam mit meinem Leitungsteam bewältigen werde. Mein Ziel ist eine kollegiale Führung auf Augenhöhe, immer mit einem offenen Ohr für unsere MitarbeiterInnen.“

Für die Funktion des Kassiers wurde Wolfgang Sovek, MSc. gewählt, Kassier-Stellvertreter Ing. Christoph Haden, Schriftführer DI Rudolf Purkhauser, Schriftführer-Stellvertreter Sabine Weiß und Rechnungsprüfer Markus Bader, MA. Zusammen mit den bereits am 11. März gewählten Funktionären ist die Rotkreuz-Bezirksstelle Gänserndorf damit nun wieder komplett.

Zur Person Hasenberger:
Mit seinen 28 Jahren wird Hasenberger zu den jüngsten Bezirksstellenleitern im Lande zählen. 2007 trat er als freiwilliger Mitarbeiter in den Rotkreuz-Dienst ein und absolvierte binnen weniger Jahre weiterführende Ausbildungen im Rettungs- und Krankentransportdienst sowie zum Lehrbeauftragten für Erste Hilfe und Sanitätshilfe. Während seines Studiums war er von 2009 bis 2010 in England auch für das British Red Cross tätig. Zurück in Österreich wurde er im Juli 2010 zum stellvertretenden Leiter der Ortsstelle Deutsch-Wagram gewählt. Im April 2013 erfolgte seine Wahl zum Ortsstellenleiter, im Juni 2015 die Wiederwahl, dessen Funktion er nun aufgrund der Wahl zum Bezirksstellenleiter zurückgelegt hat. Des Weiteren schlägt Hasenbergers Tätigkeit als Schulreferent für das Österreichische Jugendrotkreuz am Konrad-Lorenz-Gymnasium die Brücke zu seinem Hauptberuf.


Foto 1: Mag. Thomas Hasenberger

Foto 2 (v.l.): Mag. Aleksandra Fux (Leiterin des Wahlkomitees), Ing. Christoph Haden, Sabine Weiß, Dr. Guido Spira, Mag. Thomas Hasenberger, Norbert Kaiser, Wolfgang Sovek, MSc. und DI Rudolf Purkhauser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.