02.10.2016, 10:55 Uhr

MARCHAU: Altarme zum Sterben verurteilt!?

Die Angerner und Dürnkruter Marchschlingen bei Grub an der March!
Grub an der March: Grub an der March | Die Marchauen sind ein einzigartiges Naturjuwel und die Heimat unzähliger Pflanzen und Tierarten! Wichtiger Bestandteil sind die unzähligen Altarme entlang der March. Viele dieser Altarme wurden zu Recht unter Naturschutz gestellt. In den letzten Jahrzehnten sind diese wichtigen Altarme jedoch immer mehr verlandet, viele Altarme sind mehr oder weniger ausgetrocknet! Dadurch wird der Lebensraum heimischer Tier- oder Pflanzenarten in seinem Bestand oder seiner Entwicklungsfähigkeit maßgeblich beeinträchtigt oder ganz vernichtet! In solchen Fällen sieht das Naturschutzgesetz Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der geschützten Gebiete vor! Im Falle der Altarme ist eine Sanierung durch eine gezielte Entschlammung unbedingt erforderlich! Fazit: "Es besteht akuter Handlungsbedarf der Naturschutzbehörden!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.