05.07.2016, 08:41 Uhr

13 Jahre Keravin

Maria Karoline Papa führt das Unternehmen Keravin in St. Ulrich/Neusiedl. (Foto: privat)
Als im Jahr 2003 die Idee Keramik und Wein zu kombinieren geboren war, ahnte noch niemand, dass sich die Firma KERAVIN zu DEM Fliesenspezialisten in den Bezirken Mistelbach und Gänserndorf entwickeln würde. Somit ist der Name durchaus noch immer richtig zu deuten ist:
Keramik im Weinviertel.
Maria Karoline Papa hat den Betrieb 2012 übernommen. Seitdem ist sie Geschäftsführerin und Inhaberin der Ges.m.b.H und führt das Unternehmen mit besonderem Geschick. Viel weibliche Intuition und kreativen Sinn für Inneneinrichtung gepaart mit 20 jähriger Erfahrung auf dem Fliesen und Feinsteinzeug-Sektor ergeben eine Mischung die ihresgleichen sucht.
Wer völlig ohne Plan ans Thema Fliesen – egal ob für’s Bad oder Vorraum, Küche oder Terrasse ist, dem wird mit äußerst fachkundiger und einfühlsamer Beratung der Weg zum eigenen Traum erarbeitet.
Wer hingegen genau weiß was er will, findet es bei KERAVIN auch mit großer Sicherheit, denn die Auswahl umfasst nicht nur die modernen Linien… „ich habe wirklich äußerst selten jemanden weg schicken müssen“ meint GF Papa. „Meist wird das Produkt dann ganz einfach nirgendwo mehr produziert.“
Sohn Alessandro Papa ist im Betrieb unentbehrlich. Von der Bestellung bis zur Lieferung ist er der Mann für’s grobe. Somit wird vom ersten bis zum letzten Handgriff alles persönlich erledigt. Uns ist wichtig, dass der Kunde sich nicht als Nummer fühlt. Wir wollen und abheben und das beste Service bieten… wie eben auch flexible Öffnungszeiten. Nach Terminvereinbarung ist alles möglich!
Also….. nix wie hin, zu Keravin!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.