Service

Beiträge zum Thema Service

Tamás Fobor serviert im Melker Restaurant den Gästen, so wie Andreas Waldmüller, Speisen und Getränke mit einem Lächeln im Gesicht.
Video 2

Heiße Jobs im Bezirk Melk
"In der Küche kann es richtig heiß werden" (+Video)

Start der Serie: Gerade im Sommer ist die Gastro eine der heißesten Arbeitsstellen im Bezirk Melk. MELK. Heiß, heißer, dein Arbeitsplatz. Die BEZIRKSBLÄTTER begeben sich im Bezirk auf eine heiße Spur bei den Arbeitern. Denn gerade im Sommer ist es zum Beispiel in der Gastronomie, am Bau oder in einer Fabrik gar nicht so "cool". Den Start unserer Serie macht die Gastronomie. Genauer gesagt, haben wir im Rathauskeller in Melk nachgefragt, wie "heiß es bei ihnen zugeht". "In der Küche kann es...

  • Melk
  • Daniel Butter
Befüllt den Wickeltisch mit Windeln: Doris Dirnberger

Gratwein-Straßengel
Für öffentliche WC-Anlage: Windeln und Co. unter der Sichtbar

Nachdem in Gratwein-Straßengel öffentliche Toiletten bereits mit Damenhygieneartikeln zur kostenfreien Entnahme ausgestattet wurden, legt die Gemeinde noch ein Service nach: Zum einen sind nun alle öffentlichen WC-Anlagen auf der Homepage aufgelistet, sodass jeder weiß, wo sie zu finden sind. Zum anderen wurde bei jener unter der Sichtbar auf Initiative des Fachausschusses für Familien unter Obfrau Doris Dirnberger jetzt eine Wickelauflage installiert. Auch Windeln und Feuchttücher werden von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Bildunterschrift (v.l.n.r.) 
Vorstandsvertreterin Elisabeth Grabner mit Tochter Johanna, Kiwanis Präsident Adi Lackner
1

CHARITY-UNTERSTÜTZUNG IN SPITTAL - Spittal im Juli 2021
Kiwanis Club Spittal unterstützt Trinity Privatschule in Spittal mit Klassenlaptop

Kindern Brücken bauen - ist ein wesentliches Leitmotiv des Kiwanis Service-Clubs. Bildung ist die Zukunft – Kinder brauchen die beste Bildung. Darum unterstützt der Kiwanis Club Spittal dort, wo Unterstützung direkt ankommt – diesmal in der Trinity Privatschule Spittal. Spittals Kiwanis Herrenclub (KC Spittal) unterstützt punktgenau zum Start der zweiten Volksschulklasse im Herbst 2021 die neue Schulklasse mit hochwertiger IT-Infrastruktur. Am 16. Juli 2021 übergab Kiwanis Präsident Adi Lackner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adi Lackner
Außenstellenobmann Andreas Kirnberger.

WKNÖ sichert Service und Unterstützung für Unternehmen im Bezirk

Außenstellenobmann Andreas Kirnberger: „10-Punkte-Programm der Wirtschaftskammer NÖ ‚Zurück nach Vorne!‘ wurde auch aus zahlreichen Gesprächen mit den Betrieben unseres Bezirks entwickelt. Gemeinsam starten wir durch.“ PURKERSDORF (pa). Seit Beginn der Corona-Krise zählte die Wirtschaftskammer Niederösterreich eine halbe Million Kontakte mit ihren Mitgliedsbetrieben. „Über 2.000 ehrenamtliche Funktionärinnen und Funktionäre waren und sind in Zusammenarbeit mit den Expertinnen und Experten in...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Sollten Sie einem unseriösen Schlüsseldienstanbieter auf den Leim gegangen und mit einer überhöhten Rechnung oder Schäden konfrontiert sein, verweigern Sie die Zahlung und holen Sie wenn nötig die Polizei.

AK Tirol informiert
Warnung vor Aufsperrdienst aus Wien

TIROL. Derzeit machen wieder unseriöse Aufsperrdienste das Land unsicher. Die Arbeiterkammer Tirol warnt vor allem vor einer "VF Handwerksdienstleistungs GmbH" aus Wien. Beschwerden häufen sichDas Internet hat natürlich auch seine Nachteile. Besonders wenn man an unseriöse Unternehmen gelangt, die Aufsperrdienstleistungen anbieten. Derzeit melden viele Betroffene negative Erfahrungen mit der „VF Handwerksdienst-leistungs GmbH“ mit Sitz in Wien.  Auf seiner Website aufsperrdienst-24.at bietet...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
 Ausbau einer alten Abwasserpumpe im Pumpwerk Moos.

Gemeindewerke Telfs
Starkregen-Überflutungen oft hausgemacht?!

TELFS. Überflutete Keller und überquellende Abflüsse im Haus sind unangenehme Begleiterscheinungen der sommerlichen Unwetter. Wenn diese Problematik bei der Planung nicht ausreichend berücksichtigt wurde, rächt sich das leicht. Besitzer von Häusern mit einem sogenannten Fehlanschluss sind besonders gefährdet. Die GemeindeWerke tun alles in ihren Möglichkeiten stehende, das Abwassersystem auch bei Starkregen funktionstüchtig zu halten. Probleme hausgemacht„Die jährliche Gesamtniederschlagsmenge...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Eine Beratungsstelle für Männer im Oberland wurde in Telfs eingerichtet.
5

Psychosoziale Beratungsstellen sollen weiter ausgebaut werden
Männer-Beratung startete im Oberland

Das Netzwerk der psychosozialen Beratungsstellen soll in der Region weiter ausgebaut werden. der Verein "Frauen helfen Frauen" hat nun auch eine Männer-Beratungsstelle im Oberland istalliert. OBEERLAND. Ob Frau, ob Mann, wir Menschen befinden uns in einer ständigen Wechselwirkung, somit ist „das Tun des Einen, das Tun des Anderen“. Das bedeutet, das was einer tut, wirkt sich immer auf alle anderen Mitglieder in einer Familie, im Job, im Zusammenleben, in der Beziehungsgestaltung aus. Nimmt also...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
GGR Erich Hengstberger, Emanuel Huber, Vizebürgermeisterin Manuela Dornhackl bei der E-Bike Ladestation beim Nahversorgerzentrum.

Service
Ladestation für E-Bikes ist in Rastenfeld in Betrieb

Als zusätzliches Service für unsere Bürger und Gäste hat die Marktgemeinde Rastenfeld eine Ladestation für E-Fahrräder beim Nahversorgerzentrum in Rastenfeld errichtet. RASTENFELD. Diese bietet die Möglichkeit E-Bikes mit dem selbst mitgebrachtem Ladegerät an vier versperrbaren Schuko-Steckdosen zu laden. „Mit der E-Bike Ladestation haben wir eine weitere Infrastruktur geschaffen, um das Fahrradfahren noch attraktiver zu gestalten und für mehr Bewegung zu sorgen. Gerade für kurze Strecken ist...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Ternitzer Gratis-Nachhilfe wie hier in einem der Vorjahre hilft den Schülern das Lernziel zu erreichen.

Ternitz bietet
Gratis-Nachhilfe, wo verstärkt Lernbedarf besteht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schon das siebente Jahr bietet die Stadtgemeinde Ternitz eine Gratis-Nachhilfe für Kinder der 4. bis 8. Schulstufe an. Denn: "Nachhilfe-Unterricht ist für die betroffenen Familien eine große finanzielle Belastung", weiß Bürgermeister Rupert Dworak. Alle Schüler, die im Vorjahr zur Nachprüfung antreten mussten, haben sie geschafft. Allerdings nutzen nicht nur jene dieses kostenlose Service der Stadtgemeinde Ternitz, die zum berüchtigten Nachzipf antreten müssen, sondern auch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Schüler der vierten Jahrgänge der höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee haben ihre Praxisprüfungen hervorragend gemeistert
2

Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe
Prüfungen in der Küche und im Service hervorragend gemeistert

Trotz widriger Umstände haben die Schüler der vierten Jahrgänge der höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe Wolfgangsee, die Praxisprüfungen hervorragend gemeistert. ST. WOLFGANG. Als Ausgleich für die fehlenden Präsenz-Übungszeiten in der Küche und im Service wurden heuer drei statt vier Gänge zubereitet. Aufgrund der gerade rechtzeitig gelockerten Covid19-Bestimmungen für die Gastronomie durften pro Kochprüfungskandidatin oder –kandidaten vier Gäste eingeladen werden. Köstliche...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Anzeige
Alois Mayer präsentiert Instrumente aus Meisterhand.
Video

Haagston
Instrumente aus Meisterhand in Haag (+Video)

Bei Haagston Instrumentenbau werden die Premium-Instrumente „Brassego - feinstes Blech“ in reiner Handarbeit gefertigt. HAAG. Eine Besonderheit von Brassego ist, dass jedes Instrument maßgeschneidert wird. „Individualität ist gefragt“, so Alois Mayer. Egal ob Profi- oder Hobbymusiker, jeder soll und möchte seinem persönlichen Klangstil Ausdruck verleihen, und dafür wir dabei Haagston gesorgt. „Auch jedes Blasinstrument braucht einen fachgerechten Service mit Liebe“, so Alois Mayer. Daher gibt...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die neuen Räumlichkeiten der Demenzservicestelle Rohrbach befinden sich in der Hanriederstraße 32.

Neue Räumlichkeiten
Demenzservicestelle nun auch in Rohrbach-Berg

Seit kurzem gibt es auch in der Hanriederstraße in Rohrbach-Berg eine MAS Demenzservicestelle. ROHRBACH-BERG. Durch die "Integrierte Versorgung Demenz" der Österreichischen Gesundheitskasse und des Landes Oberösterreich wurden die Angebote für Menschen mit Demenz und deren Angehörige erweitert. Ab sofort steht auch direkt in Rohrbach eine MAS Demenzservicestelle zur Verfügung. Dadurch haben betroffene Familien die Möglichkeit, direkt vor Ort sowohl psychologische Diagnostik und Früherkennung in...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Küchenteam: Stefan Kaufmann, Norbert Wachter, Uwe Schrittwieser und Rene Robert Haase.

Therme Fohnsdorf
Entschleunigung mit viel Abstand

Seit der Wiedereröffnung punktet die Therme Fohnsdorf mit Entspannung, viel Platz und Kulinarik. FOHNSDORF. Das - nun ja - durchwachsene Wetter im Mai hat den meisten Murtalern wahrscheinlich keine Freude bereitet. Ganz anders war das allerdings in der Therme Aqualux in Fohnsdorf. Regen ist nämlich gleichbedeutend mit "perfektem Thermenwetter". Ein Luxus So war es auch in der Vorwoche: Ein gut gefüllter Parkplatz mit Autos und dazugehörigen Kennzeichen aus der Region, den angrenzenden Bezirken...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Preisverleihung für den FMVÖ-Recommender-Award 2021 fand am 19. Mai als digitales Event statt und wurde an ein breites Publikum im Internet übertragen. V.l.n.r.: Mag. Thomas Haberl, Dr. Hans Unterdorfer

Tiroler Sparkasse
FMVÖ-Recommender-Gütesiegel für Tiroler Sparkasse

TIROL. Erfreuliche Neuigkeiten von der Tiroler Sparkasse. Als einzige Regionalbank Tirols wurde sie kürzlich mit dem FMVÖ-Recommender-Gütesiegel für ihre exzellente Kundenorientierung ausgezeichnet.  Hohe WeiterempfehlungsbereitschaftDer FMVÖ-Recommender-Award wird verleihen, wenn es eine besonders hohe Weiterempfehlungsbereitschaft der KundInnen gibt. Dies war bei der Tiroler Sparkasse der Fall. Als einzige Tiroler Regionalbank kann sie sich über das Gütesiegel freuen. Mit der ausgezeichneten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die 20 Schülerinnen der vierten Klasse der HLW Zwettl.

Vorprüfungen
HLW-Schülerinnen zauberten Prüfungs-Menüs

Fünf Tage professionell gedeckte Tische, gehobenes Restaurantservice mit Weinbegleitung und Kaffeeangebot, begleitet von einem dreigängigen Menü auf kunstvoll arrangierten Tellern - diese Anforderungen wurden von den 20 Schülerinnen der vierten Klasse der Fachschule und Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) in Zwettl an fünf Prüfungstagen absolviert. ZWETTL. Unter schwierigen Corona-bedingten Sicherheitsmaßnahmen wurden die Aufgaben der diesjährigen Vorprüfung aus Küche und...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Bürgermeister Hermann Ritzer, Wirtschaftsbundobmann Josef Egger, Amtsleiter Werner Drexler und Projektbegleiter Gerhard Ummenberger (v.l.) zeigten vor wie schnell und einfach die Einfahrt in den Recyclinghof mit der "Pölvenkarte" funktioniert.
2

Eine Karte für alles
Bad Häring startet mit "Pölvenkarte" voll durch

Eine Karte für (fast) alles – das ist die "Pölvenkarte" in Bad Häring. Die neue Bürger- und Servicekarte ist nicht nur der Schlüssel zum Recyclinghof, sondern kann auch noch ganz andere Türen öffnen.  BAD HÄRING (red). Die "Pölvenkarte" ist ein Projekt der Gemeinde Bad Häring mit Unterstützung durch die Raiffeisenbezirksbank Kufstein und die Sparkasse Kufstein. Die Idee dazu entstand bereits 2016. Die Umsetzung begann 2019 mit der Kontaktaufnahme zu Gerhard Ummenberger, der als Projektbegleiter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ärzte – und Pflegeservice24 GmbH-Inhaber Martin Schneider und Patrick Steffens verringern den Mangel an Ärzten und Pflegekräften.

Ärzte – und Pflegeservice24
Neuer Ärzteservice am Seefelder Plateau

SEEFELD. Das Tiroler Unternehmen Ärzteservice24 sorgt für ein Novum im Österreichischen Gesundheitswesen. Als erstes Unternehmen in Österreich darf die Firma, die sich in kürze in Seefeld niederlassen wird, Ärzte im Zuge der Arbeitskräfteüberlassung an Krankenanstalten überlassen. Bisher nicht möglich Ein Arbeitskräfteüberlassung war bei Ärzten bisher rechtlich nicht möglich. Bereits 2016 wies die Wirtschaftskammer Wien in einer Aussendung offiziell darauf hin, dass „die fehlende gesetzliche...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
1 6

Hohes Niveau bei der Vorprüfung zur Reife- und Diplomprüfung an der HLW Oberwart

Vom 18. bis 20. Mai fanden die Vorprüfungen zur Reife- und Diplomprüfung der Abteilung Wirtschaft an der HBLA Oberwart statt. Die Schülerinnen der 4HLW zeigten ihr professionelles Können in Küchen- und Restaurantmanagement. Die Ergebnisse in Küche und Service können sich sehen lassen! Das beweist: Das hohe Niveau konnte auch durch die Distance-Learning-Phase erhalten bleiben. Herzliche Gratulation den Kandidatinnen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Nationalrätin Cornelia Ecker (ganz rechts) und Bürgermeister Fritz Kralik (ganz links) schauen den Mechanikern über die Schulter und freuen sich über den großen Andrang.
2

Verkehrssicherheit
Fahrräder wieder fit und sicher für die Straße gemacht

Für die Erhöhung der Verkehrssicherheit und um die Fahrräder fit für den Sommer zu machen, wurde in Bürmoos ein Fahrradcheck vor dem Gemeindezentrum veranstaltet. BÜRMOOS. Das Interesse der Bewohner von Bürmoos war so groß, dass sogar ein Annahmestopp verhängt werden musste. Insgesamt wurden mehr als 40 Fahrräder bei der Aktion am 17. Mai 2021 für einen Service abgegeben. Die Gemeinde Bürmoos will damit die Verkehrssicherheit erhöhen und Unfällen aktiv entgegenwirken. Immerhin waren im Jahr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Anna Fröstl, Verena Karner und Birgit Scharitzer-Aubell bringen wöchentlich eine Podcast-Folge zu den verschiedenen Textsorten in den Sprachen heraus.
2

VBS Hamerlingplatz
Podcast als Hilfe für die Matura

Drei Lehrerinnen der VBS Hamerlingplatz bereiten Textarten auf besondere Art und Weise für ihre Schüler auf. WIEN. Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen: Als leidenschaftliche Podcast-Hörerin hat die Deutsch- und Englischlehrerin Birgit Scharitzer-Aubell zu einer besonderen Vorbereitung auf die schriftliche Matura gegriffen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Anna Fröstl und Verena Karner von der VBS Hamerlingplatz bereitet sie fächerübergreifend die wichtigsten Textsorten...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Die Grüne Radrettung ist wieder unterwegs und macht auch am Naschmarkt halt.

Grüne Radrettung
Gratis Fahrradcheck am Naschmarkt

Die Grünen Wien starten wieder die „Grüne Radrettung“, das kostenlose Fahrradservice. Auch am Naschmarkt wird die Grüne Radrettung Halt machen. WIEN/WIEDEN/MARGARETEN. Seit mehr als 17 Jahren erfreut sich die "Grüne Radrettung" hoher Beliebtheit. Fahrräder werden dabei gratis von Mechanikern und Mechanikerinnen überprüft. Im Service inkludiert sind etwa die Überprüfung von Schaltung und Bremsen, sowie die Verschleißteilkontrolle. Wenn nötig, wird auch ein Schlauch gewechselt oder auch nur der...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Charly Temmel mit Bürgermeister Harald Bergmann.
1

Knittelfeld
Neuer Temmel-Eissalon startet durch

Der Eiskönig eröffnet am 6. Mai eine neue Filiale am Knittelfelder Hauptplatz. KNITTELFELD. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten eröffnet Charly Temmel jetzt doch noch seinen neuen Eissalon in der Eisenbahnerstadt. Eine geplante Kooperation ist letztlich nicht zustande gekommen. Temmel bekommt jetzt ein eigenständiges Geschäft am Hauptplatz. Prokurist Erwin Wurzinger: "Unser erster Store im Murtal freut uns ganz besonders. Neben Creme- und Fruchteis wird es auch vegane und spezielle Sorten geben....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Team der Haller Buchhandlung Riepenhausen freut sich über die Ehrung zur österreichischen „Buchhandlung des Jahres“

Auszeichnung
Haller Buchhandlung Riepenhausen ist Buchhandlung des Jahres 2021

Mit dem Titel „Buchhandlung des Jahres 2021“ wurde die Haller Buchhandlung Riepenhausen ausgezeichnet. Bereits das fünfte Mal wird der österreichische Buchhandlungspreis verliehen. HALL. Mit dem österreichischen Buchhandlungspreis werden 2021 schon zum fünften Mal jene fünf heimischen Buchhandlungen geehrt, die mit ihrem Konzept überzeugen konnten. Von einer unabhängigen Fachjury gewählt, erhielten die ausgezeichneten Buchhandlungen ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. In diesem Jahr wurde...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
"Wir haben die Zeit der Pandemie sinnvoll genutzt und haben unser Serviceangebot komplett neu aufgestellt", erklären Volksbank Generaldirektorin Regina Ovesny-Straka und Leiter für den Vertrieb Hannes Zwanzger.
3

Neues Service bei Volksbank Steiermark
"Wollen wieder mehr menschliches Feeling"

Die Volksbank Steiermark stellt das Kundenservice in ihren Filialen sowie im Online-Bereich auf komplett neue Beine und wird damit steiermarkweit Vorreiter im Bankensektor. In jeder Filiale soll künftig ein "Empfangschef" die Kunden erwarten und sie entsprechend ihrer Wünsche und Anliegen entweder zu einem Mitarbeiter weiterlotsen oder ihnen online bei Bankgeschäften helfen. "Wir haben die Zeit der Pandemie sinnvoll genutzt und wollen mit diesen Maßnahmen zu den Gewinnern der Krise zählen",...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.