01.07.2016, 11:10 Uhr

Bloß nicht untergehen

Bereits seit 35 Jahren findet der Schwimmkurs für Kinder in Grieskirchen statt. (Foto: ÖAAB)

Ab ins kühle Nass: Wie man sich sicher im Wasser fortbewegt, lernen Kinder in Schwimmkursen.

BEZIRK (jmi). Zum absoluten Lieblingsort im Sommer werden wieder Freibad, Seen und Swimmingpools. Damit zukünftige Wasserratten fit für das kühle Nass sind, beginnen jetzt wieder viele Schwimmkurse. Im Juli veranstaltet der ÖAAB (Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) gleich zwei Kurse in Grieskirchen und Bad Schallerbach (alle Termine und Anmeldung in der Infobox rechts unten). Grundsätzlich können Kinder ab vier Jahren teilnehmen. "Wenn die Kinder keine Scheu vor dem Wasser oder Angst vor dem Untertauchen haben, sind sie aus unserer Sicht für einen Schwimmkurs bereit", erklärt Leopold Hofinger, Obmann des ÖAAB Grieskirchen. Die Kinder werden nach Alter und Fähigkeit in Gruppen eingeteilt. Diese sind auf eine Größe von vier bis sechs Teilnehmern beschränkt, damit sich die Schwimmlehrer optimal kümmern können.


Lerneffekt in der Gruppe


"Schwimmen in der Gruppe unterstützt den Lerneffekt. Die Kinder sehen, wie sich die Gleichaltrigen bemühen und werden dadurch zum Mitmachen angespornt", ist sich Hofinger sicher. Das Lernen in der Gruppe hilft bei manchen Kindern gegen Tränen, wenn die Eltern nicht beim Kurs zuschauen können. "Ob Geschwister oder Nachbarskinder – wenn die Kinder jemanden kennen, wird der Schwimmkurs gleich viel lustiger."
Schwimmflügerl gibt es zwar keine, aber ein Hilfswerkzeug bekommen die Kinder: Grieskirchens Bürgermeisterin Maria Pachner spendiert den jungen Teilnehmern eine Schwimmschlange. "Die Schaumstoffschlangen dienen ab dem ersten Kurstag als Schwimmhilfe. Diese dürfen die Kinder natürlich behalten, um damit auch daheim fleißig weiterzuüben", so Hofinger.

Schwimmkurse im Bezirk


Bad Schallerbach: Aquapulco, von 25. bis 29. Juli. 1. Kurs von 9 bis 9.50 Uhr; 2. Kurs von 10.10 bis 11 Uhr.
Kosten: 58 Euro pro Kind bzw. 53 Euro für Kinder von ÖAAB-Mitgliedern. Anmeldung erfolgt bis spätestens 18. Juli.

Grieskirchen: Freibad, von 11 bis 13. Juli. 1. Kurs: Montag und Dienstag von 10 bis 10.50 Uhr und 13 bis 13.50 Uhr sowie Mittwoch von 10 bis 10.50 Uhr; 2. Kurs: Montag und Dienstag von 11.10 bis 12 Uhr und 14.10 bis 15 Uhr sowie Mittwoch von 11.10 bis 12 Uhr.
Kosten: 51 Euro pro Kind bzw. 48 Euro für Kinder von ÖAAB-Mitgliedern. Anmeldung erfolgt bis spätestens 5. Juli.

Anmeldung für die Schwimmkurse in Grieskirchen und Bad Schallerbach erfolgt im ÖVP-Bezirksbüro Grieskirchen (Stadtplatz 34, 4710 Grieskirchen) sowie unter Tel. 07248/62462.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.