Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Immer Dienstag bis Freitag am Nachmittag, jeweils von 13 bis 18 Uhr, sind alle Kinder und Jugendlichen zu Spiel, Sport, Spaß und Infos eingeladen

Sommerprogramm
Ferienbetreuung im Lepi-Freibad

Ab dem 14. Juli gibt es im Freibad in Leopoldskron Animation für Kinder und Jugendliche. SALZBURG. Immer Dienstag bis Freitag am Nachmittag, jeweils von 13 bis 18 Uhr, sind alle Kinder und Jugendlichen zu Spiel, Sport, Spaß und Infos eingeladen. Beim Pavillon neben dem Beachvolleyballplatz können Badminton, Frisbee, Volleyball, Fußball, Mini-Tischtennis, Cross-Boccia oder jonglieren ausprobiert werden. Der Freitagnachmittag gehört den „Boys- und Girls-Talks“, wo über Themen wie Rollenbilder,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Bademeister des Bezirks mit younion-Landessekretär Mario Kalod (2. von rechts), der younion-Bezirksvorsitzenden Roswitha Waas (ganz links) und dem Bürgermeister der Gemeinde Klaus, Rudolf Mayr (3. von rechts).

im Freibad
Sicherheit darf keine Kostenfrage sein

Bäder ohne Bademeister dürfen nicht zur Regel werden, fordern die Kollegen aus dem Bezirk Kirchdorf. KLAUS. Um sich die Kosten für Badewarte zu sparen, sind Gemeinden in den vergangenen Jahren dazu übergegangen, auf sie zu verzichten. Eine gefährliche Strategie, mahnt der Landessekretär der Gewerkschaft younion, Mario Kalod, nach einem gemeinsamen Termin mit den Badewarten aus dem Bezirk Kirchdorf in Klaus an der Pyhrnbahn: „Der Verzicht auf den Bademeister bedeutet einerseits den Verlust...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf

Abschiedsgeschenk für 4. Klässler
Ein gratis Badeeintritt für Schulabgänger

PRESSBAUM. Der Sommer kann kommen! Einen Tag im Pressbaumer Strandbad spendiert die Stadtgemeinde Pressbaum den Viertklässlerinnen undViertklässlern der Volksschule. "Ich bin froh, dass wir trotz der heuer angespannten Finanzlage, unseren Kindern ein kleines Geschenk zumAbschluss der Volksschule bieten können.“, freut sich Gemeinderätin Christine Leininger, die das Vorhaben initiierte. „Eine Anerkennung für den Schulerfolg unserer Kinder finden wir sehr gut. Der Badeeintritt bietet sich bei...

  • Purkersdorf
  • Katharina Geiger
Symbolfoto: Der Krähe geht es mittlerweile wieder besser.

Tierquälerei in Freibad
Junge Krähe beinahe ertränkt

Am Freitag, 3. Juli versuchten Kinder das Jungtier in einem Freibad im Bezirk Linz-Land zu ertränken. Durch das Eingreifen einer aufmerksamen Dame, konnte der Vogel jedoch vor dem sicheren Tod gerettet werden. LINZ-LAND (red). Zur Erstversorgung brachte die Tierretterin das völlig geschwächte Tier in die Tierklinik Neuhofen an der Krems zu. Anschließend  wurde die Krähe an die Außenstelle des Tierparadies Schabenreith in Laakirchen verbracht, wo man liebevoll um die sehr junge, noch...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Seit zwölf Jahren Bademeister: Roland Zederbauer.
  2

Alpenbad Micheldorf
Spaß für Groß & Klein

Baden im Herzen vom Kremstal: Das Alpenbad in Micheldorf hat für Gäste einiges zu bieten. MICHELDORF (sta). Das Alpenbad Micheldorf bietet auch in der Corona Zeit die nötigen Rahmenbedingungen um den Sommer bestmöglich zu genießen. Roland Zederbauer ist seit zwölf Jahren Bademeister. Er sagt. "Auch wenn es heuer wegen der Corona-Pandemie etwas zäh angelaufen ist, besuchen uns doch viele Gäste. Besonders Familien mit Kindern finden bei uns die optimalen Bedingungen. Wir haben viele Bäume,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Mit der Badner Bahn ist die Sommerfrische am Schwimmteich rasch erreichbar.

Urlaub vor der Haustür
Mit Badner Bahn zum Badespaß

Viele machen heuer wegen der unsicheren Corona-Situation Urlaub vor der eigenen Haustüre statt am Meer. Dem sommerlichen Bade- und Freizeitspaß steht dennoch nichts im Wege. WIEN. Die Sommerferien haben begonnen und das bedeutet vor allem in Zeiten von Corona: Warum in die Ferne schweifen, wenn das gute doch so nahe liegt. Vor allem mit der Badner Bahn. Ab an den Badesee und rein ins kühle Nass - Mit der Badner Bahn und den Bussen der Wiener Lokalbahnen ist die Sommerfrische am...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Die Freiheitlichen starteten in die heurige Badesaison.

FPÖ Helfenberg
Mitglieder starteten in die heurige Badesaison

Mit einem gemütlichen Nachmittag im Helfenberger Freibad starteten die örtlichen Freiheitlichen kürzlich in die Badesaison. HELFENBERG. Die mitgebrachten Wasserbälle, Sonnenbrillen sowie die Einladung zum Eisessen fanden bei den Kindern großen Anklang. Die Handfächer garantierten außerdem für frischen Wind bei den Müttern.

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Bgm. Bernd Hermann (rechts) und die TrainerInnen vom Gesundheitszentrum Frauental freuen sich auf die Gesundheitswoche.

Eine ganze Woche Gesundheit im Frauentaler Freibad

FRAUENTAL. Die Marktgemeinde Frauental veranstaltet gemeinsam mit dem Gesundheitszentrum Frauental vom 13. bis 17. Juli eine Gesundheitswoche im Freibad. Von Montag bis Freitag finden in dieser Woche unterschiedlichste Veranstaltungen zum Thema Gesundheit statt: Montag: 17 bis 18 Uhr: Shiatsu-Chair Massage (Einzeleinheiten) mit Tanja Blanck-Kremser 18.30 bis 19 Uhr: Vortrag "Gewichtsregulierung und Detox in der Traditionellen Chinesischen Medizin" mit Tanja Blanck-KremserDienstag: 10 bis 11...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Endlich Sommer: Hinein ins kühle Nass!
  11

Die besten Badeplätze
Auf einen Sprung ins kühle Nass der Region Enns

Wer sich in der Region Enns bei großer Sommerhitze abkühlen will, findet viele geeignete Plätze dafür. REGION ENNS (up). Lang mussten die Sonnenanbeter heuer warten, doch nun war es endlich soweit: Am Wochenende lockten erstmals Sommertemperaturen nach draußen. Für alle, die keinen eigenen Pool oder Schwimmteich besitzen oder einfach etwas Abwechslung möchten, stellt sich die Frage: Wohin zum Abkühlen, wenn 30 Grad Celsius und mehr am Thermometer stehen? Wir haben verschiedene...

  • Enns
  • Ulrike Plank
An den heißen Tagen des letzten Juni-Wochenendes war das Freibad Neulengbach sehr gut besucht.
  4

Freibad Neulengbach
Pack die Badehose ein - Voller Betrieb am heißen Wochenende

Wie die Badesaison heuer ausfällt oder ob sie "ins Wasser" fällt war längere Zeit nicht klar. Wir haben im Erholungsbad nachgefragt, ob und wie der Saisonstart trotz Corona-Maßnahmen geglückt ist und wie das reichhaltige Angebot angenommen wird.  NEULENGBACH.  Am 29. Mai, mit zwei Wochen Verspätung, drehten sich im Freibad Neulengbach wieder die Drehkreuze beim Eingang. Wie es nach der darauffolgenden Regenperiode jetzt angenommen wird, haben wir vor Ort nachgefragt: "Ich bin seit einigen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Wasser marsch im Freibad Ansfelden.

Badespaß in Ansfelden
Ansfeldner Freibad öffnet am 25. Juni

Gute Nachrichten gibt es für alle Badenixen, Familien, Kinder und Schwimmer. ANSFELDEN (red). Das Erlebnisfreibad Ansfelden sperrt am 25. Juni auf. Aller Voraussicht nach geht der Betrieb heuer täglich bis zum 30. August. Aufgrund der Corona - Bestimmungen der Bundesregierung wird aber auch hier heuer einiges anders sein: • Es dürfen maximal 500 Personen gleichzeitig im Bad sein. Daher gilt das "First come first serve" Prinzip. • Es werden ausschließlich Tageskarten an der Freibad-Kassa...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Roman Brunnthaler und Swen Tesarek mit den Badesaisonkarten

Brucker Parkbad
Die Stadtgemeinde gibt vergünstigte Saisonkarten aus

Die Badesaisonkarten sind ab heute im Brucker Rathaus erhältlich. Die Stadt will damit den Gästen entgegen kommen. BRUCK/LEITHA. Die Brucker Badesaison ist nach Corona ein Monat später als üblich gestartet, denn seit Ende Mai ist das Parkbad geöffnet. „Aufgrund der weiteren Lockerungsmaßnahmen der Bundesregierung wird die Stadtgemeinde Bruck an der Leitha ab Mittwoch, dem 17. Juni 2020 Saisonkarten für das Brucker Parkbad mit adaptierten Preisen anbieten“, gibt Geschäftsführer und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Buffet "MaJa": Marek Šlahunek und Jana Hlavicova
  2

"MaJa"
Marek und Jana sind die Neuen im Badbuffet in Scheibbs

Jana Hlavicova aus Tschechien hat vor Kurzem das Badbuffet in der "Wanne" in Scheibbs übernommen. SCHEIBBS. Nachdem Jana Hlavicova aus Tschechien sieben Jahre lang im Buffet in der "Wanne" – dem Allwetterbad in Scheibbs – tätig gewesen war, hat sie dieses vor Kurzem von ihrem ehemaligen Chef übernommen. Marek und Jana "schupfen" den Laden Mit ihrem alten Freund Marek Šlahunek, der als Koch fungiert, hat sie das Badbuffet unter dem Namen "MaJa" – als Kürzel für "Marek und Jana"...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die SPÖ Mattersburg/Walbersdorf lies es sich nicht nehmen den neuen Pächter persönlich im Freibad Mattersburg zu begrüßen (v.l.n.r.): GRin Gertrude Handler, LAbg. STRin Claudia Schlager, GR Martin Pöttschacher, Bgmin Ingrid Salamon, GR Markus Pinter, Pächter Paola Chessa, GR Christian Ulrich, Thomas Lang, Vzbgm. Otmar Illedits, GR Thomas Tschach

Mattersburg
Neuer Pächter für Badrestaurant

MATTERSBURG. Seit 1. Juni hat das Restaurant im Schwimmbad Mattersburg einen neuen Pächter und trägt den Namen „La Rosa Blu Alghero“. Das Lokal wurde von Paolo Chessa liebevoll eingerichtet und gestaltet. Italienische KöstlichkeitenMit seinem Restaurant „La Rosa Blu“ hat sich Paolo Chessa in den letzten Jahren in Trausdorf einen Namen gemacht und auch in Eisenstadt ein Lokal eröffnet. Nun warten auch in Mattersburg unter dem Namen „La Rosa Blu Alghero“ Pizzen und originelle italienische...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Paul Csuka und Bürgermeister Michael Göschelbauer

Gemeinde Altlengbach
Das Freibad ist eröffnet - 68 Personen erlaubt

Trotz erschwerten Bedingungen begann die Freibad-Saison in Altlengbach planmäßig.  ALTLENGBACH. "Für heuer braucht es ein paar Regeln, die jedoch leicht einzuhalten sind. Wir freuen uns über jeden Besuch, sei es zum Baden oder für einen Besuch in der Kantine.", so die Betreiber Paul und Ludwig von "PALUs"- Imbiss im Freibad Altlengbach. Maximal 68 Personen gleichzeitig im BadUm einen ausreichenden Sicherheitsabstand zu gewähren, wird die Anzahl der Besucher, welche sich gleichzeitig im...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Am Arkadeneingang des Stainzer Rathauses hängt heute noch die Tafel, die an die Bürgermeisterwahl von Erzherzog Johann erinnert.
  2

Gemeinderatswahl 2020
Wo einst Erzherzog Johann die politischen Weichen stellte

Stainz war einst Vorreiter im politischen System der österreichischen Gemeinden. Wer zieht nun in den Gemeinderat ein? STAINZ. Exakt 170 Jahre ist es her, dass in Stainz zum einzigen Mal ein Mitglied des Kaiserhauses demokratisch gewählt wurde: Erzherzog Johann wurde 1850 zum ersten frei gewählten Bürgermeister der Marktgemeinde gewählt, die damals gerade einmal 700 Einwohner zählte. Seit der Gemeindereform 2015 ist Stainz nun die bevölkerungsmäßig zweitgrößte Gemeinde im Bezirk...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wenn sie zuhause sind, nutzen Dorina und Ronja Klinger (v.l.) den Beachvolleyballplatz im Frauentaler Freibad.

Beachvolleyballerinnen trainieren im Frauentaler Freibad

FRAUENTAL. Tolle Trainingsmöglichkeiten nutzen Dorina und Ronja Klinger im Frauentaler Freibad: Nach ihrer ersten Medaille auf der Word Tour im März machen sich die Frauentaler Beach-Volleyballerinnen bereit, wenn es bald wieder mit Turnieren weitergeht. Wenn sie nicht in Wien trainieren, dürfen sie auf Frauentaler Sand beachen. "Ein großer Dank an die Marktgemeinde Frauental und Bürgermeister Bernd Hermann, dass wir auf dem perfekten Platz trainieren dürfen, und an das Team im Freibad für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bürgermeister Gerhard Weil, Swen Tesarek, Roman Brunnthaler, Lisa Miletich, Ernst Werner, Helmut Schmidt, Josef Newertal, Franziska Buchbinder, Stadtpfarrer Erich Waclawski und Didi Kuscher eröffneten die Badesaison 2020 im Brucker Parkbad.

Freizeit
Das Brucker Parkbad startet in die Sommersaison

BRUCK/LEITHA. Das Brucker Parkbad öffnet nach Corona bedingter Verzögerung nun seine Pforten. Die Freizeitoase der Stadt hat wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Stadtgemeinde eröffnet Bad  „Ich wünsche allen Bruckern einen guten Start in die Badesasion“, sagt Stadtchef Gerhard Weil anlässlich der Eröffnung des Brucker Parkbades. In Zeiten vor Corona hatte das Freibad immer pünktlich am 1. Mai geöffnet. „Wir sind froh, dass es möglich ist aufzusperren. Ich bitte aber alle um...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
  6

Freibadsaison
Badespaß ganz natürlich

SARLEINSBACH. Das Naturbad Sarleinsbach ist Bestandteil eines Sport-Parks, der aus einem Tenniscenter mit vier Sandplätzen, einem Skaterpark, Beachvolleyballplatz und einem zentralen Clubhaus mit Gastrozentrum besteht. Der Kleinbadeteich bietet mit Holzstegen, Kiesstrand, Kinder- und Kleinkinderbadebereich, Holzsprungturm sowie einer schwimmenden Insel jede Menge Gelegenheit für einen abenteuerlichen Badespaß. Die große terrassenförmige Liegewiese bietet Platz für viele Sonnenhungrige. Keine...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Das Freibad in Gallneukirchen öffnet seine Pforten.

Badespaß möglich
Freibäder öffnen mit neuen Corona-Regeln

Die meisten Freibäder im Bezirk sollten am 29. Mai aufsperren. Leider spielte das Wetter nicht mit. URFAHR-UMGEBUNG (vom). Mit der dritten Lockerungsphase der Corona-Maßnahmen durften Ende Mai nun die Freibäder öffnen. Beim Besuch sind die aktuellen Bestimmungen strikt einzuhalten. "Wir haben Plakate vorbereitet, auf denen die Sicherheitsmaßnahmen abgedruckt sind – die Einhaltung des Mindestabstandes, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Eingangsbereich, bei Sanitäranlagen und im...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Seit 29. Mai lockt das Freizeitvergnügen am Wasser.

Bezirke Jennersdorf und Güssing
Bäder mit verspätetem Saisonbeginn

Mit corona-bedingter Verspätung und etappenweise gehen die Badeanlagen in den Bezirken Güssing und Jennersdorf heuer in Betrieb. Seit 29. Mai haben das Freibad Heiligenkreuz im Lafnitztal, die Wassererlebniswelt Moschendorf/Gaas, der Bade- und Surfsee Rauchwart und der Badesee Königsdorf geöffnet.Das Freibad Neuhaus am Klausenbach ist seit 31. Mai offen.Am 6. Juni folgt das Freibad Güssing.Das Freibad Jennersdorf sperrt am 11. Juni auf, der angrenzende Campingplatz allerdings schon am 29....

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Gestartet hat am Wochenende wieder der Frei- und Hallenbadetrieb in der "BadeInsel" in Tamsweg. (Archivfoto)

Badeinsel
Baden geht wieder, Saunieren noch nicht

Der Frei- und Hallenbadbetrieb wurde in Tamsweg am Pfingstwochenende wieder aufgenommen. TAMSWEG. Gestartet ist am Wochenende wieder der Frei- und Hallenbadetrieb in der "BadeInsel", mit allen durch Corona bedingten nötigen Auflagen und Herausforderungen, wie uns der Tamsweger Bürgermeister Georg Gappmayer berichtete. Nicht in Betrieb ist die Sauna, dies sei ob der Auflagen der Bundesregierung wirtschaftlich einfach nicht darstellbar. >> Mehr Lungau-News findest du...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
  5

Freibäder haben geöffnet
Becken sind frisch geputzt und mit Wasser gefüllt

Den wissenschaftlichen Erkenntnissen folgend passiert der Hauptübertragungsweg des Corona-Virus von Mensch zu Mensch mittels Tröpfcheninfektion. Experten von Universitäten und Fachorganisationen sehen keine Gefahr, dass eine Infektion mit dem Virus im Wasser stattfindet. Das Virus kann sich in Badegewässern nicht in infektiöser Form ausbreiten bzw. vermehren. Der molekulare Aufbau des Virus lässt kein Überleben im Wasser erwarten.  BEZIRK ROHRBACH. In Schwimmbädern sorgt zudem die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Badegäste im Laakirchner Freibad.
  3

29. Mai
Hartgesottene Badegäste starten im Salzkammergut in die Freibad-Saison

SALZKAMMERGUT. Heute, am 29. Mai, durften die Freibäder erstmals in der Corona-Krise wieder aufsperren. Trotz nicht sehr einladendem, kaltem, bewölktem und leicht regnerischem Wetter nutzten einige unverdrossene Badegäste im Freibad Laakirchen die Möglichkeit zum erstmaligen Schwimmen in der heurigen Saison. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 24 Grad. Parkbad Bad Ischl startete in die neue SaisonPünktlich um 6 Uhr öffneten sich die Tore im Ischler Parkbad, trotz der niedrigen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  • 18. Juli 2020 um 09:00
  • Erlebnisbad, Freibad, Freizeitzentrum Ligist
  • Ligist

26. Quattro Mixed Turnier

26. Quattro Mixed Turnier Am 18. und 19. Juli veranstaltet der VBC Ligist das 26. Quattro Mixed Turnier am Freibadgelände in Ligist. Für Spaß und Spannung ist gesorgt, wenn sich die Volleyballer wieder um den heiß begehrten Wanderpokal matchen. Für tolle Stimmung sorgt am Samstag Abend die Band "Cheese & Crackers" Eintritt ist frei

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.