Hallenbad

Beiträge zum Thema Hallenbad

Lokales
Bürgermeister René Lobner mit Karl Hinczica

Logopräsentation
Gänserndorfer Regionalbad hat ein neues Design

GÄNSERNDORF. In wenigen Monaten soll das neue Regionalbad in Gänserndorf bereits eröffnet werden. Aktuell sind die letzten Arbeiten im Gange. Nun präsentierte Gänserndorfs Bürgermeister und Abgeordneter zum niederösterreichischen Landtag René Lobner das Design des neuen Logos des künftigen Hallenbads in der Bahnstraße.

  • 08.11.19
Politik
Erster Entwurf: So könnte das geplante Hallenbad in Deutschlandsberg ab 2021 aussehen.
5 Bilder

Liveticker
Deutschlandsberg baut ab 2020 ein Hallenbad

Vor zwei Wochen wurde die Gemeinderatssitzung abgebrochen, nun alles beschlossen: Deutschlandsberg bekommt doch sein Hallenbad. DEUTSCHLANDSBERG. Vor zwei Wochen hätte alles ganz schnell gehen sollen: Im Deutschlandsberger Gemeinderat stand eine Abstimmung übers geplante Hallenbad an – für die Opposition zu schnell. Die SPÖ stellte die Vereinbarung mit dem JUFA vor, für die Oppositionsparteien zu spät, da man vorab genauere Informationen vermisste. "Wir wollen alle ein Hallenbad", hieß es...

  • 07.11.19
Politik

Kommentar
Deutschlandsberger Hallenbad: Nur nicht in Streitereien versinken

Noch nie wurde eine Gemeinderatssitzung in Deutschlandsberg abgebrochen, weil neun Gemeinderäte eine Abstimmung verhinderten. Natürlich regt das auf. In manchen Gemeinden steht sowas aber fast schon auf der Tagesordnung – mit Galgenhumor fürchtete das schon mancher (sitzengebliebene) Gemeinderat inmitten des Abbruchs. So weit ist man noch nicht. Hitzige Diskussionen gab es in der letzten Sitzung, aber keine Streitereien. Natürlich gehört diskutiert. Dabei bleibt es hoffentlich auch bei der...

  • 06.11.19
Politik
Die Stadt Deutschlandsberg hält am 7. November eine Sondergemeinderatssitzung zum geplanten Hallenbad.

Deutschlandsberger Hallenbad
Termin für Sondergemeinderatssitzung steht fest

DEUTSCHLANDSBERG. Zweiter Versuch: Der Termin für die nächste Abstimmung über ein Hallenbad in Deutschlandsberg steht fest. In der letzten Sitzung vor einer Woche konnte kein Beschluss gefasst werden, nachdem neun Gemeinderäte vorzeitig den Saal verließen. Am Donnerstag, dem 7. November kommt es daher zu einer Sondergemeinderatssitzung. Dabei wird es ausschließlich um die geplante Erweiterung mit einem Hallenbad beim JUFA Deutschlandsberg gehen. Beginn ist um 18.15 Uhr im Laßnitzhaus. Da die...

  • 30.10.19
  •  1
Politik
Im Deutschlandsberger Rathaus wird das Hallenbad noch länger für Diskussionen sorgen.

Deutschlandsberg
Oppositionsparteien erklären Auszug aus der Gemeinderatssitzung

"Intransparenz bei Vereinbarungsvertrag nicht hinnehmbar": Die Oppositionsparteien erklären, warum sie im Gemeinderat nicht über das Deutschlandsberger Hallenbad abgestimmt haben. DEUTSCHLANDSBERG. Die Gemeinderäte von ÖVP, FPÖ, Grüne und KPÖ zeigten sich nicht nur am Donnerstag geschlossen: Vor der Abstimmung über das Deutschlandsberger Hallenbad verließen sie die Gemeinderatssitzung, die daraufhin abgebrochen wurde. Nun äußerten sich die Vertreter der Parteien. In einer gemeinsamen...

  • 26.10.19
Politik
Leerer Saal im Laßnitzhaus: Die Deutschlandsberger Gemeinderatssitzung wurde vor der Abstimmung über das Hallenbad abgebrochen - das gab es noch nie.
6 Bilder

Liveticker
Abstimmung über Deutschlandsberger Hallenbad - Gemeinderäte verlassen Sitzung

Liveticker von der Deutschlandsberger Gemeinderatssitzung: Das Hallenbad hätte am Donnerstag fixiert werden sollen. Bis ein Teil der Gemeinderäte den Saal verließ. DEUTSCHLANDSBERG. Ein jahrzehntelanger Traum vieler Deutschlandsberger: Ein Hallenbad könnte schon im nächsten Jahr in der Bezirkshauptstadt stehen. Konkrete Gespräche zwischen Stadtgemeinde und dem JUFA-Hotel gibt es schon seit Monaten. Jetzt sind die Verhandlungen abgeschlossen und wurden am Donnerstagabend dem Gemeinderat...

  • 24.10.19
  •  2
  •  1
Lokales
Der "Shared Space" bringt auch mehr Grünflächen für den Bereich vor dem neuen Paracelsusbad.
3 Bilder

Verkehrsberuhigung
Der Shared-Space vor dem neuen Paracelsus-Bad wurde fertiggestellt

Verkehrsberuhigte Zone vor dem kürzlich eröffneten Paracelsusbad wurde fertiggestellt. SALZBURG. Zeitgleich mit der Eröffnung des neuen Paracelsus-Bades in der Auerspergstraße vor wenigen Tagen wurde auch die Umgestaltung des Straßenraums zwischen der Schwarzstraße und der Ausfahrt des Hotels Sheraton in eine verkehrsberuhigte Zone, einen „Shared Space“ abgeschlossen. Zusätzliche Radachse zwischen Bad und Salzach-Kai Die Straße wurde niveaugleich angehoben und optisch durch in den...

  • 21.10.19
Lokales
Bgm. Helmut Leitenberger setzt sich für ein Hallenbad im Bezirk Leibnitz ein.

Bürgermeister stellt Antrag
Bekommt der Bezirk Leibnitz bald ein Hallenbad?

Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung im Leibnitzer Rathaus stellte Bgm. Helmut Leitenberger einen Antrag, um das Thema Hallenbad im Bezirk Leibnitz neu aufzurollen. LEIBNITZ. Schon im Jahr 2010 gab es in Leibnitz eine Studie und einen Plan, um dem Wunsch eines Hallenbades in Leibnitz nachzukommen - bisher aber ohne Erfolg. Mit der jüngsten Initiative von Bgm. Helmut Leitenberger kommt wieder Wasser auf die Mühle. Bgm. Leitenberger stellte den Antrag, dass der Gemeinderat den Bürgermeister...

  • 18.10.19
  •  1
  •  2
Politik
Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
Am Ende ist alles gut geworden

Was lange währt, wird endlich gut – und in diesem Fall sogar sehr gut. Nach rund 20-jähriger Diskussion in der Stadtpolitik, ob und wie und wann und wozu überhaupt, steht es endlich: das nigelnagelneue Paracelsusbad. Wurde zuvor zwei Dekaden debattiert, an welchem Standort man denn nun ein "Spaßbad" (dazumals) für die Salzburger errichten solle und wie kostspielig eben dieses sein dürfe, war man sich bei der Eröffnung des Paracelsusbades über alle Parteigrenzen hinweg einig: Es ist wirklich ein...

  • 16.10.19
Lokales
Der Außenpool im neuen Paracelsusbad gewährt Panoramablicke über die Stadt Salzburg
12 Bilder

Paracelsusbad
Infinity-Pool und Saunawelt gewähren ab Samstag Panoramablicke über die Stadt Salzburg

Am zwölften Oktober öffnet das neue Paracelcusbad mit großzügiger Badelandschaft, Infinity-Pool und Saunawelt seine Pforten. SALZBURG. Nach einer rund 20-jährigen "Odyssee so etwas Schönes in der Stadt zu haben und den Salzburgern ein Bad zu bieten, das alle Stückln spielt, ist eine echte Freude", sagt Bürgermeister Harald Preuner anlässlich der heutigen Präsentation des neuen Paracelsusbades für die Medien. Er verbinde das Paracelsusbad vor allem mit vielen Kindheitserinnerungen, hat...

  • 10.10.19
Lokales
Am 12. Oktober ist es soweit: die Arbeitsstiefel werden gegen Badeschlapfen ausgetauscht. Salzburg hat wieder ein „Bad für alle“.
2 Bilder

stadtnah
Paracelsus Bad & Kurhaus: ein Bad für jedermann

Erholungsoase im Zentrum Salzburgs: am 12. Oktober öffnet das neue Bad und Kurhaus seine Pforten. Noch wird kräftig an den letzten Feinheiten für Salzburgs neues Bad gearbeitet. Aber heute ist es soweit: die Arbeitsstiefel werden gegen Badeschlapfen ausgetauscht. Ab 12. Oktober 2019 ist es dann soweit: Salzburg hat wieder ein „Bad für alle“. Neben der bestechenden Architektur wartet auf die Salzburger ein modernst ausgestattetes Bad. Das unverwechselbare Gebäude ist ein visionäres Projekt,...

  • 08.10.19
Lokales

Sommerbilanz
Steigende Gästezahl im St. Veiter Freibad

Ab 23. September ist die Sommersaison im St. Veiter Hallen- und Freibad zu Ende, die Wintersaison startet zwei Wochen später. Heuer besuchten 5.000 Gäste mehr als im Vorjahr das Freibad. ST. VEIT. Mit dem Ende des Sommers zieht die Stadtgemeinde St. Veit Bilanz über die Besucherzahlen. Insgesamt besuchten rund 50.000 Gäste das Freibad, was eine Steigerung von 5.000 Personen bedeutet. "Wir freuen uns sehr über diesen erneuten Zuwachs, obwohl der Start in den Sommer witterungsbedingt nicht...

  • 19.09.19
  •  1
Lokales
Der Infinity Pool am Dach des Paracelsusbades bietet einen traumhaften Ausblick auf Mülln.
12 Bilder

Bildergalerie
Am Dach des Paracelsusbad im Infinity Pool abtauchen

Bürgermeister Harald Preuner besichtigte mit den Mitgliedern des Gemeinderates das neue Paracelsusbad. SALZBURG (sm). Noch hängen Kabeln herab und das Becken ist abgesperrt. Doch der Neubau vom Architektenbüro Berger+Parkkinen ist so gut wie fertig. Die letzten Handgriffe werden noch unternommen, bevor am 12. Oktober das Paracelsus Bad eröffnet wird. Alle Bereiche im Paracelsusbad sind barrierefrei zugänglich. Infinity Pool in der Altstadt Große Neuheit: der Infinity Pool auf der...

  • 18.09.19
  •  1
  •  2
Lokales
Zwei Wochen bleiben die Becken einmal leer.

Hallenbad Neusiedl am See
Bad schließt aufgrund von Revisionsarbeiten

NEUSIEDL AM SEE. Von 23.09.2019-06.10.2019 schließt das Hallenbad Neusiedl am See für zwei Wochen seine Türen. Die Becken werden ausgelassen und gereinigt, die Chlorgasanlage und die Pumpen werden gewartet, die Fugen erneuert, Malerarbeiten durchgeführt, Lampen getauscht, Fenster in schwindeligen Höhen geputzt, uvm. Alle Saunagäste dürfen sich nach der Sperre auf ein neues Highlight im gemischten Saunabereich freuen.

  • 16.09.19
Lokales

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Hallenbad öffnet wieder NEUNKIRCHEN. Das Neunkirchner Hallenbad wurde in den vergangenen Wochen saniert. Einer Preview am 29. September folgt am 30. September die Wiedereröffnung. Nepomuk überholt NEUNKIRCHEN. Der Neunkirchner Künstler Ingo Riegler hat sich der Nepomuk-Statue an der Ecke Schießstättgasse-Postgasse angenommen. Die Figur wurde von ihm aufwändig saniert.

  • 15.09.19
Lokales
Das Warten hat ein Ende. Diesen Samstag, 14.9 eröffnet das Badylon in Freilassing.
13 Bilder

Bildergalerie
Video - Exklusiver Rundgang durch das neue Hallenbad "Badylon"

Nach sechs Jahren eröffnet das Hallenbad Badylon in Freilassing und tritt als ernstzunehmender Konkurrent für die umliegenden Bäder auf.  Erleben Sie das Badylon vor der offiziellen Eröffnung FREILASSING (sm). Die lang ersehnte Eröffnung des "Badylon" steht kurz bevor. Bürgermeister Josef Flatscher von der benachbarten Stadt Freilassing zeigt sich sichtlich stolz auf die Leistung seiner Leute in den Wochen.  "Die Stadt Freilassing braucht ein Sportgelände in Form vom Badylon. Mit einem...

  • 11.09.19
  •  1
Politik
Die Gemeinden des  Seenlands sind sich grundsätzlich einig: Sie wollen ein Hallenbad. Wo es realisiert werden soll, wird in einer Machbarkeitsstudie eruiert.

Seenland-Hallenbad
Countdown für Hallenbadzuschlag läuft

Das Flachgauer Seenland ist sich einig, dass die Region ein Hallenbad braucht. Drei mögliche Standorte werden bis Jahresende geprüft. SEEKIRCHEN, NEUMARKT (kle). Finanziell gesehen wäre den Gemeinden ein privater Betreiber am liebsten. "Ein Unternehmer könnte das Bad wirtschaftlicher führen als wir", so der Obmann des Regionalverbandes Salzburger Seenland, Simon Wallner. Selbstverständlich müsste aber gewährleistet sein, dass Vereine, Schulen und der Schwimmsport darin Platz...

  • 05.09.19
  •  1
Lokales
Im Schwimmzentrum Vöcklawellt  werden zusätzlich zum Schulschwimmen Kurse für alle Altersgruppen angeboten.

Daheim in Vöcklamarkt
Vöcklawellt mit neuem Konzept ab September

VÖCKLAMARKT. Mit einem neuen Konzept startet die Vöcklawellt ab dem heurigen Schulbeginn. "Vormittags sind wir für die Schulen da und unterstützen die Lehrer bei der Betreuung, an den Nachmittagen und freitags bieten wir Kurse für alle Altersgruppen an", erzählt der neue Geschäftsführer Christian Schneeberger. "Dabei legen wir keinen Wert auf Leistung, sondern auf Gesundheitsförderung für jedes Alter – vom Baby bis zum 100-Jährigen." Das Angebot reicht von Kinderschwimmkursen bis hin zu...

  • 28.08.19
  •  1
Lokales
Jugendsportwerkleiterin ATSV-Vorsitzende Monika Moser und Bürgermeister Rupert Dworak laden zum kostenlosen Schwimmkurs ein.

Stadt-Aktion
Die Ternitzer können kostenlos schwimmen lernen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Seit Jahren bietet die Stadtgemeinde Ternitz Kinderschwimmkurse mit professionellen Trainern an. "Speziell wenn das Kind ängstlich ist oder Schwierigkeiten bei der Koordination hat, ist es sinnvoll, einen Schwimmkurs zu besuchen", so die Leiterin des Jugendsportwerkes Ternitz und ATSV-Vorsitzende Monika Moser. In Anlehnung an die derzeitige Kids-Aktion der AKNÖ bietet die Stadt Ternitz einen Schwimmkurs ab 11. Oktober kostenlos an. Der Schwimmkurs wird im Hallenbad...

  • 17.08.19
  •  1
Lokales
Bis 1. September werden im AYA-Hallenbad Wartungsarbeiten durchgeführt.

Wegen Wartungsarbeiten
AYA-Hallenbad bis September geschlossen

Im AYA-Hallenbad an der Alpenstraße starten am Montag, 19. August, die jährlich notwendigen Wartungsarbeiten. SALZBURG (sm). Die jährlichen Wartungsarbeiten stehen wieder an. Deshalb schließt das AYA-Bad für zwei Wochen seine Tore. Bis einschließlich Sonntag, 1. September, bleibt das Hallenbad geschlossen. Neben der Wasseraufbereitungsanlage, Lüftungsanlage, Heizung wird auch die Beleuchtung kontrolliert und die Becken und die gesamte Anlage generalgereinigt.

  • 16.08.19
Lokales
Am Standort des Sport- und Kulturzentrums in Galtür soll auf einer Baurechtsfläche ein JUFA-Hotel realisiert werden.
3 Bilder

Sportzentrum Galtür
Hotel soll Hallenbad-Abgang verringern

GALTÜR (otko). Beim Sport- und Kulturzentrum in Galtür soll auf einer Baurechtsfläche ein JUFA-Hotel realisiert werden. Gemeinde kaufte Sportzentrum Die Gemeinde Galtür hat mit 1. Dezember 2014 das "Sport- und Kulturzentrum Silvretta" samt Hallenbad, einem Restaurant, dem Saal Silvretta, Tennis- und Squashplätzen sowie 6.000 Quadratmetern Grund in ihr Eigentum übernommen. Die Anlage wurde vom Vorbesitzer, der Galtürer Bergbahnen GmbH & Co KG, für 1,2 Millionen Euro veräußert....

  • 14.08.19
Lokales

Kremser Delegation auf Bäder-Exkursion

Stadtpolitik und Verwaltung besichtigten beispielhafte Hallenbäder KREMS. Was ein modern gestaltetes öffentliches Hallenbad ausmacht und welche Funktion es zu erfüllen hat, darüber informierte sich eine Delegation, bestehend aus Vertretern von Politik und Verwaltung. Die Tour führte in vier Gemeinden in Oberösterreich, Tirol und Bayern. Eines der größten Zukunftsprojekte der Stadt stellt der Neubau des Hallenbads dar. Um frühzeitig Anregungen zu sammeln und Informationen auszutauschen,...

  • 01.08.19
Lokales
So sehen die neuen Eigentumswohnungen in der Johannes-de-la-Salle-Gasse 12 aus.
6 Bilder

Strebersdorf
Eigentumswohnungen statt Sporthalle am Fuße des Bisamberg

Anrainer und Bezirk sind wenig erfreut über die Eigentumswohnungen am Fuße des Bisamberges. FLORIDSDORF. Gerhard Bacovsky wohnt in einem Einfamilienhaus mitten zwischen den Weingärten in Strebersdorf. Eine ruhige Lage könnte man meinen, aber ab 6 Uhr in der Früh herrscht hier Lärm von der gegenüberliegenden Baustelle in der Johannes-de-la-Salle-Gasse 12. Hier wurden die Schwimmhalle, Sporthalle, Garderoben und der Schiedsrichterturm der gleichnamigen Schule abgerissen und Eigentumswohnungen...

  • 26.07.19
Lokales
Michaela Hasenauer, Alexander Stangassinger, Herbert Wahrstätter präsentieren die neue Sommeraktion. (v.l.). .

Bücher gehen Baden
Schlossbad Wiespach hat ab jetzt eine eigene Bücherei

„Bücher gehen baden“ – Die Stadtbücherei Hallein und das Schlossbad Wiespach haben sich eine Sommeraktion einfallen lassen.  HALLEIN. An heißen Sommertagen nützen die Halleiner ihr Schlossbad Wiespach. Ab jetzt gibt es für die Badegäste dort einen neuen Service: Die Stadtbücherei Hallein stellt seit Montag, 15. Juli 2019, rund 200 Bücher für Kinder und Erwachsene im Schlossbad Wiespach kostenlos zur Verfügung. Nichts wird weggeworfen Ungelesene Bücher sind für die Leiterin der...

  • 17.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.