Freibad

Beiträge zum Thema Freibad

Das Team des Freibades Fürstenfeld und viele freiwillige Helfer brachten Europas größtes Beckenbad für die Besucher wieder auf Vordermann.

Nach Unwetterkatastrophe
In nur zwei Tagen war das Freibad wieder "blitzblank"

Aufräumarbeiten im Rekordtempo: Zwei Tage nach der Unwetterkatastrophe in Fürstenfeld hat das Freibad wieder für Badegäste geöffnet. FÜRSTENFELD. Picobello - wie eh und je präsentierte sich das Freibad Fürstenfeld nach nur zwei Tagen der Unwetterkatastrophe, vor der auch die Stadtgemeinde Fürstenfeld vergangenen Dienstag heimgesucht wurde. Im Rekordtempo, mit Sonderschichten und unter Einsatz aller verfügbaren Kräfte hatte man in Windeseile die Spuren des verheerenden Unwetters beseitigt,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ab 11. Juni lädt das Freibad Fürstenfeld wieder zum ungetrübten und sicheren Badevergnügen ein.
  8

Am 11. Juni geht es los!
"Wasser marsch", heißt es im Freibad Fürstenfeld

Die Vorbereitungen für den Saisonstart laufen im Freibad Fürstenfeld gerade auf Hochtouren. Morgen Freitag werden die Becken geflutet. Eröffnet wird am 11. Juni. FÜRSTENFELD. Ab in die Fluten, heißt es wieder im Freibad Fürstenfeld. Seit Anfang Mai sind 15 Mitarbeiter damit beschäftigt das größte Beckenbad Europas für den Saisonstart fit zu machen. Dieser erfolgt durch die Corona-Krise heuer etwas verspätet. „Wir mussten erst die aktuelle Bäderhygieneverordnung mit den entsprechenden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Menschenleer präsentiert sich aktuell das Freibad Fürstenfeld. Doch die Arbeiten gehen auch im Winter in Europas größtem Beckenbad nicht aus.
  Video   7

Reportage
Still und starr ruht das Freibad Fürstenfeld..?

Zwar ohne Schnee, doch still und starr ruht aktuell das Freibad Fürstenfeld. Still und starr? Nur bedingt, denn trotz vermeintlicher Winterruhe gehen die Arbeiten in Europas größtem Beckenbad nicht aus. Die WOCHE hat dem Freibad Fürstenfeld im Winter einen Besuch abgestattet. FÜRSTENFELD. Menschenleer zeigt sich derzeit Europas größtes Beckenbad. Dort, wo sich noch vor wenigen Monaten tausende Badegäste tummelten, um sich mit einem lauten Juchzer vom 10 Meter Turm in die frischen Fluten zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bekommt eine neue Farbe: Zu Beginn der neuen Badesaison 2020 soll der Sprungturm im Freibad Fürstenfeld im neuen Glanz erstrahlen.

Freibad Fürstenfeld
Sprungturm wird generalsaniert

Wahrzeichen vom Freibad Fürstenfeld soll im kommenden Jahr im neuen Glanz erstrahlen. FÜRSTENFELD. Er ist bei den Badegästen äußerst beliebt. Vor allem die junge Generation steht an heißen Badetagen oft Schlange. Die Rede ist vom 10-Meter-Sprungturm im Freibad Fürstenfeld. Im Oktober soll der 50 Jahre alte Sprungturm nun generalsaniert werden. "Unser Sprungturm ist ja so etwas wie das Wahrzeichen unseres Freibades. Weil er schon in die Jahre gekommen ist, wird er hergerichtet und soll auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Zwar kein Rekordsommer, aber trotzdem bis zu 10.000 Besucher an Spitzentagen im Juni: das Freibad Fürstenfeld war beliebter Anziehungspunkt an heißen Sommertagen.
  6

Badesaison 2019
Rekord-Juni tröstet über verregneten Mai hinweg

Der Sommer hat am Wochenende wettertechnisch noch einmal gezeigt, was er drauf hat, bevor die Temperaturen Anfang der Woche merklich kühler wurden. Grund genug, für die WOCHE über die Badesaison 2019 eine erste Bilanz zu ziehen. Laut der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) war es der zweitwärmste Sommer der Messegeschichte. Nichts desto trotz fiel der Saisonstart für die Freibäder und Badeseen in Hartberg-Fürstenfeld heuer im wahrsten Sinne des Wortes "ins Wasser"....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
525 VW-Oldies aus 9 Nationen machten Fürstenfeld zur "Käfer-City".
  90

18. Int. Käfertreffen
Fürstenfeld war zum 18. Mal "Käfer-Hot-Spot"

525 VW-Käfer rollten beim 18. Internationales Käfertreffen im Freibad Fürstenfeld an. FÜRSTENFELD. Bully, Herby und Co. waren am 18. Internationalen Käfertreffen in Fürstenfeld die absoluten Hingucker und echte Stars. 525 VW-Käfer aus neun Nationen fanden den Weg ins Fürstenfelder Freibad, um für großes Staunen bei den zahlreichen Besuchern zu sorgen.  Johann Gotthard, Obmann vom Käferclub Fürstenfeld freute sich die riesige Teilnehmer- und Besucherschar begrüßen zu dürfen. Zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Aquathlon: Stolze Sieger mit Bgm. Franz Jost und Rennleiter Thomas Tunst, Obmann Manuel Talakovits und Mona Papst-Gindl (v.l.).

17.Thermentriathlon
Triathleten bewiesen Durchhaltevermögen

Rund 400 Athleten nahmen am 17. Thermentriathlon mit Start und Tielim Freibad Fürstenfeld teil. Bei der 17. Auflage des vom Sportverein "dertriathlon.com" mit Obmann Manuel Talakovics und Rennleiter Thomas Tunst ausgetragenenen Thermentriathlons gingen in sechs verschiedenen Bewerben knapp 400 Athleten an den Start. Die Sprint-Distanz gewann Patrick Wisinger vom ALC Wels in 57:14  Minuten vor Domen Dornik vom "Triathlon LAJF" und Mario Still vom "pewag racing team".  Eva-Maria Neubauer von der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Sommerfest des Tourismusverbandes Neudau: Bei der großen Verlosung warteten wieder tolle Preise auf die glücklichen Gewinner.
  11

Sommerfest 2019
Die Marktgemeinde Neudau feierte den Sommer

Der Tourismusverband Neudau lud zum Sommerfest in das Freibad. NEUDAU. Bereits zum dritten Mal veranstaltete der Tourismusverband Neudau ein Sommerfest im Freibad, zum dem Obmann Jochen Sabara und Ehrenmitglied Ludwig Six auch LAbg. Bgm. Wolfgang Dolesch, Vzbgm. Franziska Pieber sowie weitere Gemeindevertreter begrüßen konnten. Vereine luden zum Mitmachen ein Da das diesjährige Sommerfest Teil des Ferienpasses der Marktgemeinde Neudau war, wirkten auch das Rote Kreuz Neudau, die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Alles drehte sich rund um den Ball: an den Bewegungsstationen des Jugendzentrum Fürstenfeld im Freibad Fürstenfeld warten tolle Geschicklichkeitsübungen auf Junge und Junggebliebene.
  3

Aktion Rund um den Ball
Disc-Golf, Diabolo und Jonglierbälle eroberten das Freibad

Zum bereits zehnten Mal organisierte das Jugendzentrum im Rahmen des Ferienpasses die Aktion "Rund um den Ball" im Freibad Fürstenfeld. An zwei Tagen hatten Kinder und Jugendliche an unterschiedlichen Stationen die Möglichkeit sich an verschiedensten Ball- und Geschicklichkeitsübungen auszuprobieren. Neben Disc-Golf standen auch Jonglieren, Ringe Werfen, Balancieren und Kunststücke mittels Diabolo am Programm. Dabei stand Sportwissenschaftler Wolfgang Paierl mit Rat und Tat zur Seite und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Freibad Fürstenfeld wurde zum "Sportscorner": Kajaks tummelten sich neben Stand-Up-Paddler und Wasserballspieler.
  9

Wassersporttag in Fürstenfeld
3.000 Badegäste wurden zu echten Sportskanonen

Beim Wassersporttag im Freibad Fürstenfeld standen unterschiedlichste Sportarten von Wasserball bis Kajakfahren am Programm. FÜRSTENFELD. "Mega cool und hot" war der zweite Steirische Wassersporttag von Bewegungsland Steiermark in Kooperation mit "Best Of Beach" im Freibad Fürstenfeld. Rund 3.000 sonnenhungrige Badegäste konnten in viele neue Sportarten eintauchen. Viele Vereine, darunter auch der Turnverein Fürstenfeld, die Panthers, Jiu Jitsu Fürstenfeld, ATUS Fürstenfeld und die VC...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Über den Sommer wird das Freibad zum Hotspot in der Freizeit.

Leben in Neudau
So lässt sich der Sommer in Neudau genießen

Am 23. Mai öffnet das Freibad Neudau seine Pforten. Zuvor wurden noch Zäune sowie Fenster und Türen erneuert, die Außenfassade erhielt vor dem Opening ein Facelift. Das familienfreundliche Schwimmbad mit Barrierefreiheit im Badebereich bietet über den Sommer Abwechslung im kühlen Nass und Freizeitvergnügen, ab Herbst stehen wiederum Sanierungsmaßnahmen an. Zusätzlich zu neuen Dachflächen werden der Sanitär- und Umkleidebereich modernisiert, das Gebäude wird barrierefrei adaptiert. Für die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Mitspielen und Preise aus der Gemeinde Söchau gewinnen!

Leben in Söchau
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Söchau

Die Preise des WOCHE-Gewinnspiels werden im Rahmen der Ortsreportage von der Gemeinde Söchau zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Dienstag, 7. Mai 2019 mit einem Klick auf den Mitmach-Button möglich. 1. Preis: Gutschein für eine Kräuter- und Hexengartenführung im Kräuter-Schaugarten Söchau für 10 Personen im Wert von 60 Euro.2. Preis: Gutschein für einen Familientageseintritt in das Freibad Söchau im Sommer 2019 im Wert von 12 Euro.3. Preis: Gutschein für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Nach dem Badespaß sollte man eine Umkleide aufsuchen.

Nach dem Schwimmen kommt die Kabine
Warum Badegewand nicht am Körper getrocknet werden darf

Die warmen Tage häufen sich und immer mehr heimische Freibäder öffnen ihre Pforten. Damit der Badespaß keine ungewünschten Nebenwirkungen mit sich zieht, sollten sich Wasserratten an die goldene Badehose-Regel halten. Diese verlangt, dass Badegewand nicht am Körper getrocknet werden soll. Vor allem Frauen sollten nach dem Schwimmen rasch eine Umkleidekabine aufsuchen. Ansonsten riskiert man die Entwicklung eines lästig juckenden Scheidenpilzes.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Die Sieger mit den den beiden Organisatoren Kerstin Teubl (2.v.r.) und Wolfgang Seidl (r.) im Freibad Fürstenfeld.


Favoritensieg beim 4. Mana Speed Trail-Bewerb

Der Mana Speed Trail-Bewerb 2018 in Fürstenfeld brachte mit der Tagesbestleistung des Österreichischen Wintertriathlonmeisters Christoph Schlagbauer einen klaren Favoritensieg. Bei der bereits vierten Auflage des Sportevents, das von Mentalcoach und Triathleten Wolfgang Seidl und Kerstin Teubl aus Bierbaum in der Gemeinde Bad Blumau mit Start und Ziel im Fürstenfelder Freibad organisiert wurde, galt es, 150 Höhenmeter auf einer Laufstrecke von neun Kilometern auf dem anspruchsvollen Sagenpfad...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Streckenbesichtigung: zahlreiche Teilnehmer trafen sich vergangenen Sonntag im Freibad Fürstenfeld, um die Strecke des diesjährigen Thermentriathlons am 19. August 2018 zu besichtigen.

16. Thermentriathlon im Freibad Fürstenfeld

400 Sportler gehen beim 16. Thermentriathlon am 19. August 2018 im Freibad Fürstenfeld an den Start. FÜRSTENFELD. Am vergangenen Sonntag konnte der Verein "dertriathlon.com" Fürstenfeld bereits zahlreiche Teilnehmer bei der offiziellen Streckenbesichtigung der Radstrecke für den bevorstehenden Thermentriathlon begrüßen. Denn am 19. August ist es zum bereits 16. Mal soweit: 400 Teilnehmer werden wieder beim Thermentriathlon 2018 im Freibad Fürstenfeld an den Start gehen.  Dabei können sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die im Vorjahr gepflanzte Palmenallee führ direkt ins kühle Nass.

Im Freibad Neudau fast so wie am Palmenstrand

Das Freibad bietet Badespaß für die ganze Familie. Sommer, Sonne und ab ins Freibad Neudau! Während der Sommermonate ist das idyllische, familienfreundliche Schwimmbad mit einem Kinderbecken sowie einem Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich samt Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen ein Geheimtipp für Sonnenhungrige. Für Mutige stehen zwei Sprungtürme zur Verfügung, "gebaggert" wird auf dem Beachvolleyballplatz. Kinderbecken und Spielplatz sind mit einem Sonnensegel überdacht. Seit dem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Das Freibad-Team um Leiter Andreas Rindler und regionale Firmen sorgen dafür, dass das Freibad Fürstenfeld zum Saisonstart am 10. Mai 2018 wieder richtig glänzt.
  5

Freibad Fürstenfeld: Hochbetrieb schon vor dem Saisonstart

Die WOCHE blickte hinter die Kulissen der Vorbereitungsarbeiten zur Eröffnung des Freibades Fürstenfeld am 10. Mai 2018. Endspurt für die Vorarbeiten zum Saisonstart der Fürstenfelder Freibadsaison. Seit Ende März arbeitet das Team um Fürstenfelds neuen Freibadleiter Andreas Rindler auf Hochtouren, um den über 200.000 Badegästen, die sich im Sommer wieder in die Fluten von Europas größtem Beckenbades stürzen werden, den perfekten Badespaß zu garantieren. Nach dem Entleeren des 23.000 m² großen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Besucher werden internationaler: Badegäste aus allen Bundesländern und über Bundesgrenzen hinaus, nutzen das Freibadangebot im Bezirk.
  4

Rekordverdächtige Badesaison im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld

Badehungrige stürmten diesen Sommer die Feibäder des Bezirks. Auch die Internationalität der Gäste steigt. Lange Schönwetterperioden, geringe Regenphasen und Höchsttemperaturen von bis zu 38 Grad spielten dieses Jahr den heimischen Freibad Betreibern in die Karten. Hunderttausende Badehungrige stürmten in den Monaten Juli und August die Freibäder im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. "Zweitbeste Saison seit 1994" So sei das Fürstenfelder Freibad auch an den Wochentagen stets voll ausgelastet...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Einsatzkräfte informierten die Badegäste im Freibad über richtiges Handeln und Erste Hilfe im Ernstfall.
  3

Aktionstag für mehr Bade-Sicherheit

Polizei, Rotes Kreuz, Feuerwehr. KIT und Zivilschutzverband demonstrierten die Rettungskette im Freibad Fürstenfeld. Damit der Badespaß ungetrübt bleibt, gilt es Sicherheitsregeln einzuhalten sowie – wenn es doch einmal einen Unfall im Wasser gibt – rasch zu reagieren und zu helfen. Aus diesem Grund veranstalteten Polizei, Rettung, Zivilschutzverband und Feuerwehr im Rahmen der Initiative „Gemeinsam.sicher“ eine groß angelegte Übung im Freibad Fürstenfeld unter dem Motto „Gemeinsam sicher im...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Beim Schwimmen gibt es - wie bei jedem Sport - einiges zu beachten.
 3

Sommerzeit ist Schwimmzeit

Heiße Tage und die Urlaubssaison stehen bevor – und damit auch der Sprung ins kühle Nass. Sei es im eigenen Pool, im Freibad oder im Meer: Schwimmen macht Spaß und ist gesund. Aber auch bei dieser Sportart gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, um Ihrem Körper nicht zu schaden. Schwimmen ist zwar gut bei Rückenproblemen – aber nur, wenn Sie auch die richtige Haltung einnehmen. Der Nacken sollte nämlich immer entspannt bleiben. Strecken Sie daher den Kopf nicht zu hoch aus dem Wasser....

  • Marie-Thérèse Fleischer
Freilegung der Skulptur im Freibad Fürstenfeld in Anwesenheit zahlreicher kunstinteressierter Gäste.
  2

Schotter und Beton aus "Yahoos Garden"

Die Wasserbiennale 2017 beschäftigt sich mit der historischen Schottergewinnung in der Feistritz. Ideengeber für das Kunstprojekt „Schotterkahn“ des österreichischen Künstlers Christoph Weber war das Fotoarchiv von Franz Rabl aus dem Fürstenfelder Stadtteil Altenmarkt mit von ihm gesammelten Fotos der in Vergessenheit geratenen Sand- und Schotterflößerei in der Feistritz. Dazu entwickelte Weber eine Betonskulptur, welche die Gewinnung und die Schotterflößerei mittels Holzkähnen im Fluss...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Kindergerechter Badespaß: Helmuth (Jerry) Wagner mit Badegästen im rundumsanierten Kinderbecken im Freibad Fürstenfeld.
 2   10

Noch mehr Action für Kids im Freibad Fürstenfeld

Erneuert: 700.000 Euro ließen sich Stadtwerke und Stadtgemeinde die Sanierung des Kinderbeckens und des Beachvolleyballplatzes kosten. 200.000 Badegäste nutzen in der vergangenen Saison das kühle Nass des Freibad Fürstenfelds. Damit die 23.000 Quadratmeter Wasser- und 100.000 Quadratmeter Grünfläche von Europas größten Beckenbad mit rund 27 Millionen Liter Wasser auch weiterhin bei den Besuchern attraktiv bleibt, wurde von Oktober 2016 bis April diesen Jahres fleißig gewerkt. "Die letzte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Endlich Sonne: Familie Weinzettl aus Bad Waltersdorf nutzte auch in der vergangenen Woche ihre Saisonkarte im Freibad Fürstenfeld.
  2

Rekordsommer für unsere Thermen

Aufgrund des wechselhaften Wetters zog es Gäste in diesem Sommer statt ins Freibad verstärkt in die Thermen. "Das Wetter hat uns dieses Jahr ein Schnippchen geschlagen. Bis jetzt war die Saison eher durchwachsen", bringt Andreas Rindler vom Freibad Fürstenfeld die diesjährige Badesaison auf den Punkt. Nur wenige beständige Sonnenphasen ließen die Saison nur schleppend anlaufen. Für eine gute Freibadesaison zählt jedoch die Beständigkeit des Wetters. Die war dieses Jahr - mit Ausnahme des...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Beachparty

. Wann: 23.07.2016 21:00:00 Wo: Freibad, Grafendorf bei Hartberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.