17.05.2016, 17:31 Uhr

Bezirksmuseum Hietzing: Diskussion mit dem Stadtschulratspräsidenten

Am 19. Mai diskutiert der Wiener Stadtschulratspräsidenten Jürgen Czernohorszky mit den Hietzingern über Bildungsthemen. (Foto: SPÖ Wien)

Jürgen Czernohorszky spricht ein halbes Jahr nach dem er das Amt übernommen hat über Erfolge und Ziele.

HIETZING. Der Wiener Stadtschulratspräsidenten Jürgen Czernohorszky kommt am Donnerstag, 19. Mai, in das Bezirksmuseum Hietzing. Bei der Podiumsdiskussion geht es um Themen wie Gesamtschule, Modellregion, Integration schulpflichtiger Flüchtlinge und die Bildungsreform. Gerade diese Bildungsfragen wurden in den vergangenen Monaten viel besprochen und sollen hier beantwortet werden.

Sein Amt hat Czernohorszky vor einem halben Jahr übernommen. Er gibt an dem Abend auch Einblicke, was sich schon bewegt hat und was in Zukunft noch passieren soll. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Diskussion beginnt um 19 Uhr im Bezirksmuseum Hietzing (Am Platz 2).

Mehr Infos unter www.hietzing.spoe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.