18.07.2016, 09:28 Uhr

Arbeitsunfall in Imst

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
IMST. Bei Rangierarbeiten mit dem hydraulischen Hubwagen am 15.07.2016 um 06.15 Uhr in einer Firma in Imst kippte beim Einlenken in eine Kurve ein Stapel mit Holzplatten um. Eine 47-jährige Arbeiterin konnte nicht mehr ausweichen, geriet mit einem Bein unter den Stapel und erlitt dabei Verletzungen derzeit unbestimmten Grades. Sie wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Zams verbracht.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.