22.08.2016, 10:03 Uhr

Platz 8 für Daniela Schmid im BMW Z4 GT3

Am vergangenen Wochenende fand der sechste Lauf der Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring statt und bot wieder einmal Motorsport vom feinsten über vier Stunden auf der legendären Nordschleife. Daniela Schmid war mit dem BMW Z4 GT3 von Walkenhorst Motorsport am Start und konnte sich im Zeittraining mit Rang 15 qualifizieren. Das Ziel war klar, ein Top-10 Platz sollte es werden. Daniela Schmid übernahm den Start und konnte einige Positionen gutmachen und übergab auf Rang 6 an ihre Teamkollegen. Am Ende wurde es Platz 8 für das Team und somit das beste Saisonergebnis. Zudem beendete Daniela Schmid das Rennen als schnellste Dame im 151 Fahrzeuge starken Feld.

„Es war ein durchaus positives Rennwochenende für mich und mein Team. Platz 8 ist das bisher beste Saisonergebnis und damit bin ich sehr zufrieden. So kann es weitergehen und das nächste Ziel ist ein Top 5 Platz und der sollte beim nächsten Mal durchaus möglich sein.“, berichtet Daniela Schmid.

Der nächste Lauf findet am 3. September 2016 am Nürburgring statt und geht über eine Distanz von sechs Stunden. Daniela Schmid berichtet regelmäßig auf ihrer Facebook Seite: www.facebook.com/DanielaSchmidMotorsport und auf ihrer Homepage www.daniela-schmid.at über die aktuellen Veranstaltungen und Ergebnisse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.