10.05.2016, 10:42 Uhr

Eat the Ball ASKÖ SCHOOLBOWL Tirol bricht alle Rekorde!

(Foto: Schellhorn)
(kr). Am Mittwoch von 9:30 bis 14 Uhr findet die Eat the Ball Askö Schoolbowl Tirol auf der Sportanlage Haller Lend statt. Insgesamt wurden knapp 1.400 SchülerInnen aus 68 Klassen von 19 verschiedenen Schulen Tirols ein Schuljahr lang betreut. Die besten 23 Klassen ermitteln beim Landesmeisterschaftsfinale ihre Meister. Mit Cheerleader-Auftritten, DJ und Moderation, Raiffeisen Quarterback Contest sowie American Food und Beverage wird bei freiem Eintritt ein riesen SchülerInnen-Football-Spektakel geboten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.