27.08.2016, 22:02 Uhr

Mieders verliert 1:2 gegen Navis

MIEDERS (lg). Zu einem spannenden Derby kam es am Wochenende in der Bezirksliga West. Vor rund 100 Zuschauern traf Mieders bei hitzigen Sommertemperaturen auf Navis. Die Gäste gingen dank Michael Mösl in der ersten Halbzeit in Führung und konnten das Ergebnis in Minute 60 durch einen Treffer von Hannes Lechleitner noch zum 0:2 erhöhen. Die Hausherren aus Mieders ließen sich allerdings nicht unterkriegen und konnten kurz darauf dank Torschütze Simon Eberl noch zum 1:2 ausbessern. Navis macht es sich damit in der Tabellenmitte bequem, während die Miederer im Moment eher in Richtung Tabellenkeller blicken. Navis trifft am Samstag auf Landeck, Mieders darf sich ebenfalls am Samstag auf das nächste Derby in Fulpmes freuen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.