09.09.2016, 11:11 Uhr

Jennersdorf hilft Frauen, sich selbst zu helfen

Wann? 23.09.2016 19:30 Uhr bis 23.09.2016 21:00 Uhr

Wo? Volksschule, Wollingergasse 1, 8380 Jennersdorf AT
Manuela Dax konnte Manfred Gilly (li.), Christian Demmel (mitte) Christian und Rita Schreiner als Trainer gewinnen. (Foto: zVg)
Jennersdorf: Volksschule |

Auf Initiative von Manuela Dax, Gemeinderätin der Stadtgemeinde Jennersdorf, bietet der Judoklub USV - JUDO Jennersdorf ab September einen Selbstverteigigungskurs für Frauen an.

JENNERSDORF. Die Kursteilnehmerinnen haben die Möglichkeit, einfache und wirkungsvolle Selbstverteidigungstechniken zu erlernen. Als Trainer konnte Christian Demmel gewonnen werden, der den 3. DAN im Jiu Jitsu hat. Unterstützt wird er von Rita Schreiner (2. DAN im Judo) und Manfred Gilly U1. DAN im Judo).

Termine

Kursbeginn ist am Freitag, den 23.09.2016 um 19.30 Uhr. Der Kurs umfasst 12 Trainingseinheiten zu je 90 Minuten, und wird in der Volksschule Jennersdorf in der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr abgehalten.

Anmeldung

Eine rasche Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Der Kursbeitrag von 120 Euro ist bei Kursbeginn zu entrichten. Eine Anmeldung ist unter der Nummer 0664/1202944 (ab 17 Uhr) oder per Mail an manuela_dax@gmx.at möglich. Sportbegkleidung ist mitzunehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.