Jennersdorf - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Sebastian Jud hat sich neu fokussiert und freut sich schon auf die nächsten Rennen.

Snowboardcross
Für Sebastian Jud heißt es: WM-Traum ausgeträumt

Sebastian Jud verpasste die Chance zur Teilnahme an der Snowboard-WM in Utah (USA). Dabei sah es für den jungen Mühlgrabener nicht schlecht aus. Im Weltcup-Rennen in Cervinia (Italien) arbeitete sich Jud mit guten Leistungen bis ins Viertelfinale vor. Das erste Semifinale winkte. Auf dem Weg dort hin verhinderte jedoch ein Sturz in guter Ausgangslage, den erstmaligen Einzug unter die Top-12. Mit dem Sturz musste Jud auch die WM-Nominierung zu den Akten legen.  Nach der Nichtnominierung...

  • 14.01.19
Sport
Wallendorf und Mogersdorf spielen in der 2. Klasse Süd B.

Nach Meinungsbildungs-Umfrage unter Fußball-Vereinen
Für die 2. Klasse Süd bleibt vorerst alles wie gehabt

Der Burgenländische Fußballverband (BFV) lud alle Fußballvereine der 2. Klasse Süd an einem Tisch um das bisherige Spielsystem zur Diskussion zu stellen.  Laut Josef Hafner, zuständiger BFV-Obmann der Gruppe Süd, sollen die Vereine mehr in die Entscheidungsfindung miteinbezogen werden: "Wir als BFV wollen damit widerlegen, dass man über die Vereine einfach drüberfährt." Das bisherige Spielsystem mit den Klassen Süd A und B mit 25 Mannschaften (Gruppe A mit 13 und Gruppe B mit 12 Teams)...

  • 14.01.19
Sport
Die Kicker vom SC/ESV Parndorf jubelten über den Sieg beim BFV-Hallenmasters 2019.
176 Bilder

BFV Hallenmasters 2019
SC/ESV Parndorf holt den 7. Hallentitel in Oberwart

Parndorf bezwingt Oberwart in spannendem Finale. Platz 3 geht an die Mattersburg Amateure. OBERWART. Das 35. BFV-Hallenmasters wurde am Samstag, 12. Jänner, in Oberwart ausgetragen. Neben Titelverteidiger Mattersburg Amateure qualifizierten sich auch der SC/ESV Parndorf, der SC Bad Sauerbrunn, der SV Neuberg, die AKA Burgenland U18, sowie die drei Teams aus dem Bezirk Oberwart SC Pinkafeld, SV Kirchfidisch und Gastgeber SV Oberwart. Gespielt wurde zunächst in zwei Gruppen. In Gruppe A...

  • 13.01.19
Sport
Der UFC Mogersdorf wurde U23-Hallenturnierkönig in Heiligenkreuz.
3 Bilder

U23-Hallenturnier
Mogersdorf holt sich Heiligenkreuzer Hallenturnier-Titel

Zehn Mannschaften der hiesigen Fußballvereine matchten sich um den zweiten Heiligenkreuzer U23-Hallenturniersieg. Das Team aus Mogersdorf überzeugte dabei am meisten und gewann im Finale gegen Heiligenkreuz 1 mit 4:1. Im Spiel um Platz drei besiegte Mühlgraben Wallendorf mit 6:5. Torschützenkönig wurde Dario Bobek vom UFC Mogersdorf. Für Manuel Köppel, Organisator des Turniers, steht fest: " Das Turnier war wieder ein voller Erfolg. Ein paar Kleinigkeiten gibt es noch zu verbessern, um das...

  • 07.01.19
Sport
Die Siegermannschaft des ESV Neumarkt an der Raab - Peter Zeiringer, Roland Katzainer, Erich Schnepf, Christof Panzi
2 Bilder

Platz 2 für Wörterberg
Neumarkter Eisschützen holten Landesmeistertitel

Die Mannschaft des ESV Neumarkt an der Raab überzeugte im burgenländischen Eisstocksport und setzte sich an die Spitze der Landesmeister.  An zwei Tagen wurde in der Eishalle Zöbern die Landesmeister der Herren gekürt. Mit den Mannschaften aus Neumarkt an der Raab, Wörterberg, Rudersdorf, Heiligenkreuz und Deutsch Kaltenbrunn war der Landessüden bestens vertreten. Der ESV Neumarkt an der Raab schickte zwei Mannschaften ins Rennen. Die erste Wahl der Neumarkter war es dann auch, die zum...

  • 07.01.19
Sport
Josefina Goess-Saurau und Cassija.
3 Bilder

Springturnier auf hohem Niveau
Neumarkter Springreiterinnen holen sich vier Siege in Salzburg

Die Goess-Saurau-Schwestern Josefina, Klara & Ludovica holen sich vier Siege und neun Platzierungen beim Internationalen Springturnier Amadeus Horse Indoors. Das 13. Internationale Springturnier Amadeus Horse Indoors in Salzburg bot auch heuer wieder hochklassigen Pferdesport. An vier Tagen strömten 42.000 Zuschauer in die Salzburgarena und wohnten bei über 100 Spring-, Dressur-, Vielseitigkeits- und Fahrbewerben sowie zwei Weltcupetappen in Dressur und Voltigieren bei.  Burgenlands...

  • 17.12.18
Sport
Die Siegermannschaft des SV Heiligenbrunn wurde ausgezeichnet.
17 Bilder

Fußball-Hallenturnier
SV Güssing lud zum 22. Hallenturnier

Der SV Heiligenbrunn krönt sich mit vier Siegen zum verdienten 22. Güssinger Hallenkönig.  Die heimischen Ligen befinden sich zwar momentan in der Winterpause, das bedeutet aber nicht, dass man auf Fußball verzichten muss. Denn im Dezember und Jänner finden landesweit Hallenturniere statt. Das Hallenmasters-Finale findet am 12. Jänner 2019 in der Sporthalle Oberwart statt. Verdienter Hallenkönig Im Landessüden organisierte der SV Güssing das Hallenmasters-Turnier. Neben dem Gastgeber...

  • 10.12.18
Sport
Bereits 33 Kinder und Jugendliche gehen in Jennersdorf vereinsmäßig dem Tennissport nach.

Steigende Spielerzahlen
UTC Jennersdorf stolz auf Nachwuchsarbeit

Auf seine fruchtbringende Nachwuchsarbeit ist der Tennisclub Jennersdorf stolz. Bereits 33 Kinder und Jugendliche gehen hier dem Tennissport nach, gaben die Vorstandsmitglieder Hagen Zimmermann und Jürgen Gumhold bei der Vereinsweihnachtsfeier in Grieselstein bekannt. Insgesamt zählt der UTC Jennersdorf 111 Mitglieder.

  • 06.12.18
  •  1
Sport
Josefina Goess-Saurau und Cassijo auf dem Weg zum Sieg.

Gegen internationale Konkurrenz
Neumarkter Springreiterin Josefina Goess-Saurau siegt in Salzburg

Josefina Goess-Saurau vom Reitclub Neumarkt an der Raab hat den Amateur-Springbewerb beim Salzburger Hallen-Reitturnier für sich entschieden. Die 21-Jährige setzte sich auf ihrem Pferd Cassijo in einem fehlerfreien Ritt mit einer Zeit von 61,35 Sekunden durch. Die zweitplatzierte Steirerin Sarah-Denise Fink auf Hulapalu Chaspara lag nur 63 Hundertstelsekunden hinter Goess-Saurau. Dritte wurde Sabine Dunke aus Deutschland auf GK Arielle.

  • 06.12.18
Sport
Sebastian Jud (3. von links) beim Europcuprennen im Pitztal.
2 Bilder

Snowboard-Cross
Sebastian Jud: "Ich bin auf dem richtigen Weg"

Der aus Mühlgraben stammende Snowboardcrosser Sebastian Jud startete im Pitztal die neue Wintersaison.  Das erste Europacuprennen im Pitztal war für den Snowboardcrosser Sebastian Jud eine erste Standortbestimmung. Mit dem Verlauf des ersten Renntages war das Snowboard-Ass sehr zufrieden. "Bereits die Quali war auf Weltcup-Niveau. Viele Weltcup-Starter waren am Start mit dabei." Mit der elften Qualifikationszeit schaffte er den Einzug in die K.o.-Phase. Dort konnte Jud einen Heat (Durchgang)...

  • 03.12.18
Sport
Die erfolgreichen Teams der U16 und U9 wurden zum Abschluss mit Urkunden, Medaillen und Meisterteller geehrt.
10 Bilder

Erfolgreiche Fußball-Jugendarbeit
Raabtaal Juniors überzeugen in allen Altersklassen

Die U16 Mannschaft der Raabtal Juniors kürte sich mit dem Punktemaximum zum Herbstmeister.  Das Trainerteam Roland Friedl und Matthäus Lex konnte heuer erstmals  eine U16 Mannschaft trainieren. Die jungen Fußball-Talente schafften mit viel Fleiß, sich als verschworene Einheit zu präsentieren und feierten in acht Spielen ebenso viele Siege. Mit dem Herbstmeistertitel in der Tasche winkt im Frühjahr die Teilnahme an der landesweiten Leistungsliga um die Nachwuchskrone im Burgenland.  U9...

  • 26.11.18
Sport
St. Martin erreichte erstes Etappenziel - nächstes Ziel Aufstieg.

1. Klasse Süd
St. Martin und Neuhaus/Klb. kämpfen um den Aufstieg mit

Für die beiden südlichsten Vertreter St. Martin und Neuhaus/Klb. hätte die bisherige Saison nicht besser sein können. Tabellenführer Trotz eines noch ausstehenden Nachtragsspiel der Jabinger können sich die Spieler aus St. Martin so gut wie die Winterkrone aufsetzen. Hauptverantwortlich für den Erfolg ist die erfolgreiche Defensivarbeit. In dreizehn Spielen hat man nur acht Gegentreffer bekommen und dabei 36 eigene erzielt. Zufrieden bilanziert Trainer Josef Unger die Hinrunde: "Natürlich...

  • 12.11.18
Sport
Eltendorfs Trainer Poandl war mit seiner Elf zufrieden.

Fußball: Burgenlandliga
Stegersbach und Eltendorf ziehen Halbzeitbilanz

Der SV Eltendorf und der SV Stegersbach sind die einzigen südlichsten Vertreter in der Burgenlandliga. Die Saison verlief für beide Mannschaften sehr konträr.  Eltendorfer Heimmacht Das Team von Joachim Poandl bestach mit seiner großen Heimstärke. Bei acht Spielen konnte man fünf Siege und drei Unentschieden feiern. Auswärts hat man jedoch Aufholbedarf, da konnte lediglich ein Sieg errungen werden. Eltendorfs Bilanz: sechs Siege, fünf Unentschieden, vier Niederlagen. Dies bedeutet Platz...

  • 12.11.18
Sport
Domink Kahr traf zum 2:0 für Mühlgraben.
5 Bilder

Fußball 2. Liga Süd
Viel Licht und Schatten für Südvereine

Die Hinrunde der 2. Liga Süd gestaltete sich für die Südvereine sehr unterschiedlich. Auf der Sonnenseite stehen die ersten drei in der Tabelle - der SV Eberau, der SV Mühlgraben und der SV Güssing. Ernüchterung hat sich hingegen bei den Schlusslichtern dem SV Heiligenkreuz und dem SV Deutsch Kaltenbrunn eingestellt.  Team der Stunde Neben dem Winterkönig aus Eberau sticht vor allem die Mannschaft aus Mühlgraben hervor. Neben der bereits erwiesenen Heimstärke waren die Auswärtssiege der...

  • 12.11.18
Sport
12 Bilder

Fußball 2. Liga Süd
0:1 Niederlage gegen Jennersdorf trübte Eberauer Herbstmeisterfeier

Jennersdorf bleibt weiterhin der Angstgegner des SV Eberau. Eigentlich war alles für einen Erfolg angerichtet. Weil die Sportgemeinschaft Edelserpentin 0:2 gegen Olbendorf verlor, war Im Vorfeld bereits die Herbstmeisterschaft sicher. Daher wollte man auch im letzten Heimspiel vor der Winterpause einen Dreier einfahren und sich dazu gleichzeitig für das Cup-Aus revanchieren.  Unachtsamkeit sorgt für Tor Die erste Hälfte verlief für die Eberauer sehr vielversprechend. Hatten sie doch...

  • 05.11.18
Sport
7 Bilder

Basketball
Blackbirds holen sich gegen die Raiders aus Villach weiteren Sieg

Der Siegeszug der Blackbirds Jennersdorf hat ordentlich an Fahrt aufgenommen. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer den Raiders aus Villach zeigten die Jennersdorfer eine sehr starke kompakte Teamleistung. Gleich sechs Blackbirds Spieler scorten zweistellig. Die Jennersdorfer kontrollierten von Beginn an das Spiel. Der Schlüssel zum Erfolg war die Limitierung der Villacher "Dreipunktewurf-Waffe". Im Gegenzug waren die Blackbirds jenseits der Dreipunktelinie selbst sehr erfolgreich....

  • 05.11.18
Sport
Im neuen Vorstandv. l.: Alfred Sach, Helmuth Schulter, Manfred Huber, Alina Steurer, Jan Steurer, Manfred Fuchs, Reinhard Weber.
4 Bilder

Neuer Vorstand
Schiklub Rudersdorf ist seit 42 Jahren aktiv

Schon 1976 gründete der damalige Amtmann Johann Fritz den Rudersdorfer Schiclub als Sektion des USV. Ihm folgten weitere Sportbegeisterte als Obmänner: Bernd Schnecker, Walter Ficzko, Johann Jami, Alfred Sach, Manfred Huber und nunmehr Manfred Fuchs. Den Mitgliedern war es dadurch möglich, sich dem Wintersport in optimalen Verhältnissen zu widmen. Ging es zunächst zu Pisten in der näheren Umgebung, drang man mit der besseren Ausbildung vor allem unter Walter Ficzko in die inneralpinen...

  • 02.11.18
Sport
Die Tafeln beschreiben einfache Übungen für die Bewegung im Freien.
3 Bilder

Fit in Mühlgraben
Neuer Fitnessweg soll spontane Bewegung fördern

Acht Stationen rund um das Gelände des Mühlgrabler Sportplatzes umfasst der neue Fitness-Weg, der im Rahmen der Initiative "Gesundes Dorf" angelegt wurde. Einfache Bewegungseinheiten können an vorhandenen Stellen wie Stiegen oder Geländern vollzogen werden. Die inhaltliche Ausarbeitung lag in den Händen von Weltcup-Snowboardcrosser Sebastian Jud.

  • 31.10.18
Sport
Die Siegreiche Mannschaft aus Wallendorf feiert den Herbstmeister-Titel.
15 Bilder

Fußball 2. Klasse Süd
Wallendorf krönte sich mit Gemeinde-Derby-Sieg zum Herbstmeister

Wallendorf besiegte Mogersdorf im Gemeinde-Derby mit 4:1 und wurde Herbstmeister in der 2. Klasse Süd B. Es hätte nicht besser sein können. Im letzten Spiel vor der Winterpause trafen die beiden Fußballvereine der Gemeinde Mogersdorf aufeinander. Das Derby Mogersdorf gegen Wallendorf ist ein prestigeträchtiges Duell. Unzählige Male sind sie seit Bestehen schon aufeinander getroffen. Die Voraussetzungen für die Teams konnte diesmal jedoch nicht unterschiedlicher sein. Für Wallendorf ging es...

  • 29.10.18
Sport
Judo-Obmann und Trainer Nino Schachenhofer freute sich mit seinen Schützlingen John und Lenia Lex über den 2. Platz.
5 Bilder

Judo und Tennis
Zwei Auszeichnungen für Jennersdorfer Nachwuchssport

Zwei Jennersdorfer Vereine sind von der burgenländischen Sportunion für ihre Nachwuchsarbeit ausgezeichnet worden. Der 2. Platz beim Jugendförderpreis ging an den Judoclub, der Sonderpreis für Innovationen an den Tennisclub. Die Jury hob hervor, dass der Judoverein mehr als 80 Prozent jugendliche Mitglieder aufweise und zahlreiche Medaillen bei Meisterschaften auf Landes- und Bundesebene erreicht habe. Die 1.000 Euro Preisgeld werden für ein Nachwuchs-Trainingslager ins Ausland...

  • 23.10.18
Sport

Volleyball: 2. Bundesliga
Jennersdorfs Volleyballerinnen hadern mit Schiedsrichter-Leistung

Das erste Auswärtsspiel der Fidas-Volleys gegen die Volley Eagles aus Villach stand von Beginn an unter keinen guten Stern. Da einige Spielerinnen verhindert waren, konnte Trainer Attila Bodzer nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen. Man wollte dennoch etwas zählbares mitnehmen. Dazu kam es jedoch nicht. Zu Beginn kämpften die Jennersdorferinnen mit Annahmeprobleme, die sich mit Fortlauf des Spiels stabilisierten. Neben den Leistungsproblemen sorgten aber vor allem...

  • 22.10.18
Sport
8 Bilder

Fußball 1. Klasse Süd
Sieg bringt Tabellenführung für St. Martin/Raab

Mit dem 5:0 Sieg über den SV St. Michael übernehmen die St. Martiner die Tabellenführung in der 1. Klasse Süd. Das Team aus St. Martin zeigte von Beginn an, dass es der klare Favorit auf den Sieg ist. Mit sehenswerten Kombinationsspiel erzielten die Gastgeber die ersten beiden Toren. Torschützen waren Dominik Windisch und Luka Grcic. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Edi Lackovic per Elfmeter auf 3:0. Nach der Pause ließen die Raabtaler einige Großchancen liegen, ehe Goalgetter Lackovic mit...

  • 22.10.18

Beiträge zu Sport aus