30.05.2016, 00:41 Uhr

St. Martin steigt in 2. Liga auf

Die St. Martiner können bereits jubeln: Der Aufstieg in die 2. Liga Süd ist fixiert.
Durch den 4:3 Erfolg in Jabing ist dem ASV St. Martin an der Raab der Aufstieg in die 2. Liga Süd nicht mehr zu nehmen. Konkurrent Olbendorf wartet zwar nur einen Punkt dahinter, jedoch steigen gleich zwei Vereine auf. Der Tabellen-Dritte aus Unterschützen kann nur noch auf den zweiten Tabellenplatz vorstoßen. Dabei müssten die Olbendorfer jedoch beide noch ausstehenden Spiele verlieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.