Alles zum Thema St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Leute
10 Bilder

Charity
Uli Brée zu Gast in der „echten Vorstadt“

Der "Vorstadtweiber"-Erfinder hielt kürzlich eine exklusive Lesung für "Die KlosterNEUbürgerinnen". KLOSTERNEUBURG (bs). Er gilt als einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren im deutschsprachigen Raum. Neben TV-Filmen wie „Brüder“ oder „Live is Life“ gehen u.a. auch die beliebten Serien „Vier Frauen und ein Todesfall“ sowie die „Vorstadtweiber“ auf seine Kappe: Uli Brée ist ein Meister des pointierten Dialogs und Quotenhit-Garant. Auf Einladung der Frauen-Initiative „Die...

  • 09.07.19
Lokales
Die Kinder haben große Freude mit den Pferden.
4 Bilder

Reittherapiehof Bühübl
Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

ST. MARTIN (srh). "Als kleines Mädchen wurde ich von dem 'Pferdevirus' infiziert, begann zu reiten und kaufte mir ein eigenes Pferd", sagt Reit- und Voltigiertherapeutin Andrea Enzenhofer aus St. Martin. Sie hat die Arbeit mit Pferden und Kindern in Kombination immer sehr interessiert. "Daher habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht", erklärt Enzenhofer. Im Jahr 2010 begann sie gemeinsam mit ihrem Mann den Traum vom Reittherapiehof wahr werden zu lassen. Durch die Zusammenarbeit mit Leader und dem...

  • 08.07.19
Lokales
Die Kinder des Kleinregionalen KinderRates Sulmtal Koralm waren in Schwanberg auch bei regnerischem Wetter mit ihren Smileys unterwegs.
5 Bilder

Ein Smiley für ein "Grüß Gott"

Demokratie braucht die Stimmen der Jüngsten. Das wird im Kinderrat Sulmtal-Koralm gelebt. ST. PETER IM SULMTAL/SCHWANBERG/ST. MARTIN IM SULMTAL. Die Gemeinderäte von St. Peter, St. Martin und Schwanberg haben beschlossen, gemeindeübergreifend einen „Kleinregionalen KinderRat Sulmtal-Koralm“ ins Leben zu rufen. Bürgermeisterin Maria Skazel aus St. Peter i.S. und den beiden Bürgermeistern Karlheinz Schuster aus Schwanberg und Franz Silly aus St. Martin i.S. ist es dabei wichtig, dass Kinder...

  • 04.07.19
  •  1
Lokales
Der verletzte Mann wurde  mit einem Hubschrauber ins UKH Salzburg geflogen.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in St. Martin - ein Mann wurde verletzt

Heute vormittag kam ein PKW-Lenker von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Baum. ST. MARTIN. Der 46-jährige Steirer lenkte seinen Firmen-PKW in St. Martin bei Lofer auf der Pinzgauer Straße (B311) aus Saalfelden kommend in Richtung Lofer. In diesem Bereich fuhr er aus noch ungeklärten Umständen in einer minimalen Linkskurve geradeaus. Nachdem er die Gegenfahrbahn überfahren hatte, kollidierte er frontal mit einem Baum. Der Steirer wurde bei dem Unfall im Führerhaus eingeklemmt...

  • 24.06.19
Sport
Die Kinder freuten sich über den Sieg.
3 Bilder

Fußball Bundesmeisterschaften
St. Martiner Kicker holten sich den Sieg

ST. MARTIN. Bei Kaiserwetter trafen sich die Kicker von 19 Volksschulen des Bezirkes auf der Sportanlage in Putzleinsdorf. Nachdem die Putzleinsdorfer 2018 den Pokal in Kollerschlag gewonnen hatten, waren sie heuer an der Reihe, das Turnier auszutragen. Nachwuchstrainer Klemens Wipplinger hatte mit einem umfangreichen Team die Veranstaltung organisiert. Von den Garderoben bis zum Buffet, den Schiedsrichtern bis zum Platzsprecher funktionierte alles wie am Schnürchen. Nach den Gruppen- und...

  • 21.06.19
Sport
Eibiswald fügte Ligist die einzige Frühjahrsniederlage zu: Patrik Narath und Co. waren in der Rückrunde fast gleichauf mit den beiden Aufsteigern.

Gebietsliga West
Eibiswald half beim Dobler Meisterstück in Stainz

Kurz vor der Zielgeraden schien Dobl einzugehen: Erst in der 24. Runde übernahm Ligist erstmals wieder die Tabellenführung in der Gebietsliga West. Aber Eibiswald wurde für die Schilcherkicker zum Stolperstein. Ein frühes Tor von Dejan Besic (18.) ließ die Ligister verzweifeln, die einzige Niederlage im Frühjahr brachte sie um den Titel. Denn Dobl sorgte in Stainz für klare Verhältnisse: Mladen Hasija (28.), Mario Damse (60.) und Rudolf Sandriesser (74.) schossen Dobl zum Meistertitel, Stainz...

  • 17.06.19
Sport
Der Tom und Jerry Lauf fand zum 30. Mal statt.
6 Bilder

Tom und Jerry
Kinderlauf in St. Martin

ST. MARTIN. Der Tom und Jerry Kinderlauf fand bereits zum 30. Mal in St. Martin statt. Dank der Organisation, seitens des Vorstandes der Sportunion St. Martin und der Sektion Fußball, blickt man auf 276 startende Kinder zurück. Der Lauf entwickelt sich immer mehr zum großen Familienfest mit der Unterstützung der Kinderfreunde, welche sich um das Kinderschminken vor und während des Laufs, die Fotostation sowie die Kinderzaubershow vor der Siegerehrung gekümmert haben. Im Anschluss an die...

  • 13.06.19
Lokales
3 Bilder

Roßbruck
Zwei schwangere Frauen bei Auffahrunfall verletzt

ROSSBRUCK. Am Mittwoch ist es auf der B41 Höhe Roßbruck in der Gemeinde St. Martin kurz nach 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzen Personen gekommen. Der Auffahrunfall von zwei Fahrzeugen ereignete sich vor der dortigen S-Kurve. Ein 36-jähriger aus Ansfelden, im Auto fuhren seine 27-jährige Lebensgefährtin un die beiden 5- und 8-jährigen Kinder mit, bremste wegen drei über die Fahrbahn laufenden Wildenten abrupt ab. Die hinter ihm fahrende 31-jährige Bad Großpertholzerin fuhr...

  • 12.06.19
Sport
Die Schüler freuen sich über Platz drei.

Flag-Ball in Salzburg
NMS St. Martin holt Platz drei

Schüler der 4. Klassen der NMS St. Martin konnten in Salzburg erfolgreich Oberösterreich bei den Bundesmeisterschaften in Flag Football vertreten. TRAUN (red). In spannenden Spielen, zeigten die Schüler viel Einsatz. Belohnt wurden sie mit  dem dritten Platz . Die Schüler spielten unter der Anleitung von Lukas Winklehner. Besonders freut sich die Schulleiterin, Heide Dachs-Wiesinger, über das großartige Ergebnis: „Das Freizeitangebot an der Ganztagsschule NMS St. Martin hat eine hohe...

  • 11.06.19
Lokales
7 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Feuerwehrjugend Villach zu Gast in Tolmin (SLO)

Die Stadt Villach und die slowenische Stadt Tolmin verbindet eine mehrjährige Partnerschaft. Im Zuge dessen reiste die Feuerwehrjugend Villach traditionell über Pfingsten nach Slowenien, um gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Tolmin ein paar spannende und actionreiche Tage im Zeltlager zu verbringen. Wie gewohnt, wurden wir extrem kameradschaftlich und gastfreundschaftlich empfangen. Für die Tage wurde von den Kollegen ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Lagerfeuer und Rafting auf die...

  • 09.06.19
Sport
Beim kostenlosen Schnuppertauchen kannst du herausfinden, ob Tauchen ein Sport für dich ist!

Kostenloser Schnupperkurs
Ist Tauchen ein Sport für dich?

Von Montag, 12. bis Mittwoch, 14. August findet im Freibad in St. Martin ein kostenloser Schnuppertauchkurs mit Tauchlehrer Christian Schönberger statt. ST. MARTIN. Bei dieser Veranstaltung können Kinder herausfinden, ob Tauchen ein Sport für sie wäre. Voraussetzung ist die Anwesenheit eines Elternteils. Außerdem müssen die Kinder  unbedingt etwas zu Trinken mitnehmen! Taucherequipment wird bereitgestellt. Anmeldung und weitere Informationen sind im Marktgemeindeamt St. Martin im Innkreis...

  • 07.06.19
Sport
Heiße Duelle zwischen Ehrenhausens Philipp Resch (links) und Wettmannstättens Martin Lazarus

Gebietsliga West
Nach 19 Runden an der Spitze stürzt der Tabellenführer

Ligist war ziemlich knapp dran: In Wettmannstätten hätte es schon reichen können, Dobl vom Thron zu stoßen, das 2:2 war aber zu wenig, obwohl Grenzland die Dobler besiegte. Diesmal machte der Tabellenzweite seine Hausaufgaben besser: überragender 7:0-Sieg in Preding nach vor allem in der ersten Hälfte beeindruckendem Spiel (Tore: Djordje Vujicic 4., 17., 84., Zeid Sediki 9., 55., Manuel Reinbacher 15., Boban Vasov 21.). Gleichzeitig ein Ausgleichstor gegen Dobl (die durch Mateo Kasalo nach 12...

  • 03.06.19
Lokales
Im Bild von links: Seniorenbund-Obfrau Gemeinderätin Susanna Kemptner, die für langjährige Mitgliedschaft geehrte Frau Veronika Ries, Theresia Winerroither, die Ehrenvorsitzende Stefanie Burgstaller und Stadtrat Günther Plakolm.

Jahreshauptversammlung
Seniorenbund St.Martin lud ein

Zahlreiche Besucher konnte der Seniorenbund St.Martin/Traun anlässlich seiner Jahreshauptversammlung verzeichnen. TRAUN (red). Nach den Grußworten von SB-Landesobmann, Landeshauptmann  Josef Pühringer, hielt Chefinspektor Thomas Schmolz vom Bezirkspolizeikommando Linz-Land einen Sicherheitsvortrag.

  • 02.06.19
Lokales

Soziales
Vespisti unterstützen die Tagesstätte St. Martin

KLOSTERNEUBURG (bs). 3.750 Euro wurden beim „3. Klosterneuburger Vespatreffen“ gesammelt und kürzlich symbolisch der Tagesstätte St. Martin übergeben. Geld, das beim Verein Behindertenhilfe Klosterneuburg dankbar angenommen wird und genau zur rechten Zeit kommt, da Umbauarbeiten anstehen. "Nachdem wir Klosterneuburger sind und die Einnahmen einem wohltätigen Zweck zuführen wollten, war es naheliegend", sagt Willi Kranister. Holger Perzl ergänzt: "Wir wissen, dass es nur ein Tropfen auf den...

  • 28.05.19
Sport
Eibiswalds Patrik Narath (7) und Marco Wechtitsch stoppen St. Martins Patrick Nebel.

Gebietsliga West
Trainerwechsel in Stainz und sechs Tore im Derby

Nach wie vor gibt es in der Gebietsliga West das Paarlaufen an der Spitze: Dobl holte gegen Wettmannstätten mit dem 2:0 wie auch Ligist (5:1 gegen Voitsberg II) drei weitere Punkte im Kampf um den Aufstieg. Dobl liegt weiterhin an der Spitze, hat zwei Punkte Vorsprung auf die Ligister, die unter Trainer Manuel Fink im Frühjahr eine tolle Saison spielen. Der zweite Platz reicht mindestens für die Relegation gegen den Vorletzten der Unterliga, hier sind Schwanberg, Kaindorf, Tillmitsch und St....

  • 27.05.19
Lokales
2. Klasse der VS St. Martin mit Lehrerin Claudia Anderl und dem EVN Energiehasen Joulius.
2 Bilder

Energiehase Joulius besuchte junge Energiesparmeister aus St. Martin

ST. MARTIN (red). Die Schüler der Volksschule St. Martin haben im Zuge des EVN Malwettbewerbes „Energie sparen“ gewonnen und daraufhin Besuch vom EVN Energiehasen Joulius bekommen. „Bei dem Malwettbewerb ging es darum, dass die Kinder nachdenken, wie man am besten Energie spart und sie davon dann ein schönes Bild malen“, erklärt EVN Sprecher Stefan Zach die Idee des Wettbewerbes und fügt hinzu: „Die Kinder aus St. Martin haben die Aufgabe bravourös gemeistert.“ Durch das Absolvieren des...

  • 20.05.19
Sport
St. Martins Philipp Lambauer (l.) und der Stainzer Thomas Mayer schenkten sich nichts.

Gebietsliga West
Ligist verschenkt in Wettmannstätten die Tabellenführung

Ein Tor von Wettmannstättens Gerhard Gasser schockte den Gebietsliga-Tabellenzweiten Ligist bereits nach 14 Minuten, die Gäste konnten schließlich aus einem Penalty heraus den Ausgleich zu erzielen (Dominic Scheiber 31.). Das war's dann aber in diesem Spiel, weil Ligist nach der Pause einige gute Möglichkeiten vergab, die Wettmannstättner aber defensiv auch gut arbeiteten. Grenzländer überraschenDie Überraschung lieferte allerdings Grenzland: In einem kampfbetonten Spiel knöpften die...

  • 20.05.19
Lokales
Die Ersthelfer zeigten ihr Können.
5 Bilder

Bezirksbewerb
Niederwaldkirchen und St. Martin unangefochtene Erste Hilfe Meister

ST. MARTIN. 14 Erste Hilfe Teams zeigten beim Bezirksbewerb Rohrbach ihr Können. Kopf- und Armverletzung, offener Unterschenkelbruch, Verätzungen, allergischer Schock, Bewusstlosigkeit, Atem- und Kreislaufstillstand und weitere Notfallsituationen waren neben einem umfassenden theoretischen Test zu bewältigen. Stefan Wagner vom Roten Kreuz Rohrbach hat all diese herausfordernden Notfälle in einem interessanten und lokalen Zusammenhang dargestellt: Eine unglückliche Verkettung von Unfällen in der...

  • 13.05.19
Wirtschaft
Johannes Artmayr ist Geschäftsführer.
3 Bilder

Küchenwohntrends
Natursteine der Firma Strasser bei Fachmesse in Salzburg gefragt

ST. MARTIN. Einen klaren Schwerpunkt auf die Naturstein-Linie setzt Strasser Steine bei der „Küchenwohntrends“, der Fachmesse für Küche, Essen und Wohnen, die seit heute und noch bis 10. Mai in Salzburg über die Bühne geht. Der österreichische Marktführer stellt mit „Alpengrün“ und „Dunkelwalder“ unter anderem zwei absolute Trendsetter bei den heimischen Neuheiten für Küchenarbeitsplatten aus. „Die neue Wertschätzung heimischer Steine auf der einen Seite und die verantwortungsvolle Verarbeitung...

  • 08.05.19
Sport
Emanuel Steiner (blau) traf für Preding. Andreas Lipp war ein Aktivposten bei Eibiswald-Pitschgau.

Gebietsliga West
Zwei Derbys und nur ein Sieger

In Wettmannstätten ging's heiß her: Die Hausherren empfingen mit St. Stefan eine jener Mannschaften, die vor der Saison als Aufstiegsaspirant gehandelt wurden. Die Gäste hatten allerdings zu viele Punkte leichtfertig verschenkt, auch in diesem Jahr wird es für die Unterliga wohl nicht reichen. Zu stark präsentieren sich Tabellenführer Dobl (4:1 bei Ehrenhausen) und Ligist (3:1-Pflichtsieg in Allerheiligen). St. Stefan ist mit elf Punkten Rückstand Dritter, allerdings der Anführer von fünf...

  • 06.05.19
Wirtschaft
Trotz Regen am Spaten für den Ausbau des Malerbetriebes Eisbacher in St. Martin im Sulmtal.
2 Bilder

Neue Halle für Malerbetrieb in St. Martin im Sulmtal

Der Malerbetrieb Eisbacher baut jetzt eine neue Halle auf rund 600 m2 in St. Martin im Sulmtal. ST. MARTIN IM SULMTAL. Seit 22 Jahren ist der Malerbetrieb von Richard und Patrick Eisbacher in Dietmannsdorf, St. Martin im Sulmtal, angesiedelt. "Inzwischen sind unsere Lagerkapazitäten ausgeschöpft, sodass wir einiges schon im Haus deponieren. Derzeit sind wir zu neunt und es ist einfach zu eng geworden", erklärt Patrick Eisbacher zum anstehenden Neubau, für den am Montag die Bagger auffahren....

  • 03.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Das Naturdenkmal Seisenbergklamm wird in dem neuen Magazin auch präsentiert.

Bayerische Saalforste
Neuer Erlebnisführer für Wald- und Naturfreunde

Waldbesucher können mit dem neuen Magazin „Wald erleben“ auf eine Entdeckungsreise gehen. ST. MARTIN. Die schönsten Aussichten, die lauschigsten Plätze und sonnendurchflutete Lichtungen: Wer sollte die Wälder besser kennen als Förster? Diese haben nun ein schön illustriertes und reich bebildertes Magazin herausgegeben, das ein Erlebnisführer zu den Schönheiten vor unserer Haustür sein soll. "Das neue Magazin „Wald erleben“ der Bayerischen Staatsforsten zeigt dem Leser zwar nicht, wo...

  • 26.04.19