wettmannstätten

Beiträge zum Thema wettmannstätten

Am 28. Juli hat der Neubau der „Pflege mit Herz“-Senioreneinrichtung „Kastanienhof“ in Groß St. Florian mit einem symbolischen Spatenstich begonnen.

Kastanienhof
Spatenstich für neues Pflegeheim in Groß St. Florian

Der Neubau der „Pflege mit Herz“-Senioreneinrichtung „Kastanienhof“ in Groß St. Florian hat planmäßig am 28. Juli mit einem symbolischen Spatenstich begonnen. GROSS ST. FLORIAN. Das Haus, das voraussichtlich im Juli 2021 eröffnet, wird dem modernsten Stand entsprechen. In 56 Einzelzimmern und vier Doppelzimmern werden 64 pflegebedürftige Menschen rundum versorgt werden und ihren Lebensabend verbringen können. Es wird auch ein kleines, öffentliches Café im Haus entstehen. Kastanienhof in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Der Kastanienhof im Groß St. Florianer Ortszentrum bekommt ein zweites Haus dazu.
  2

Dank Neubau
Kastanienhof in Groß St. Florian wird verdoppelt

Neubau im Konflikt um zwei Pflegeeinrichtungen in Groß St. Florian und Wettmannstätten: Der Kastanienhof wird ausgebaut. GROSS ST. FLORIAN. In Groß St. Florian entsteht eine neue Senioreneinrichtung: Am 28. Juli setzt "Pflege mit Herz" den Spatenstich für einen Neubau des Kastanienhofs. Der stand vor nicht allzu langer Zeit noch vor der Schließung, nun wird ein neues Haus zur Vergrößerung errichtet. Das neugebaute Haus wird dem modernsten Standard entsprechen und 56 Einzelzimmer sowie vier...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Im Gebiet um Wettmannstätten und Groß St. Florian muss man beim Surfen am Handy schon mal länger warten.
  3

Internet-Speedtest im Bezirk Deutschlandsberg
Bei uns gibt's das langsamste Handynetz der Steiermark

In Wettmannstätten gibt es zurzeit das langsamste Handy-Internet in der Steiermark. Die WOCHE hat alle LTE-Netze im gesamten Bezirk Deutschlandsberg getestet. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Ein ernüchterndes Zeugnis stellt der neueste Handynetz-Vergleich von tarife.at der Steiermark aus: Im österreichweiten Vergleich ist das mobile Internet in der Steiermark relativ durchschnittlich. Im getesteten Zeitraum von Jänner bis Juni 2020 kommen steirische LTE-Handynetze (4G) auf durchschnittlich 23,5...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
11,2 Kilometer und 1.106 Höhenmeter in 1:00:18 Stunden: Markus Hartinger am Zirbitzkogel

Markus Hartinger
Erfolgreicher Saisonstart auf 2.396 Metern

Hoch oben am Zirbitzkogel ging es für den Wettmannstättener Markus Hartinger endlich wieder los: Bei den Steirischen Berglaufmeisterschaften absolvierte der mehrfache Landesmeister seinen ersten Laufbewerb seit Monaten. "Eigentlich hab ich erst im Herbst wieder mit Bewerben gerechnet, aber ich war immer vorbereitet", ruhte sich der Dauerläufer auch während der Corona-Pause nicht aus. Im Training stellte er sogar eine neue persönliche Bestzeit über fünf Kilometer auf. Zwei Medaillen am...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Jugend aus Unterbergla und Wettmannstätten bekam zum Meisterschaftsstart neue Dressen.

Neues für die Tennis-Jugend aus Unterbergla und Wettmannstätten

UNTERBERGLA. Seit heuer besteht erstmals eine erfolgreiche Kooperation der Tennisjugendteams des UTV Unterbergla und des UTC Wettmannstätten. Die Freude der Jugend ist groß, da am kommenden Wochenende – mit etwas Verspätung – endlich die Meisterschaft losgehen kann. Das Training wird dieses Jahr von Christian Kern aus St. Veit am Vogau geleitet. Neu ist in dieser Saison auch das Angebot eines Konditionstrainings im Rahmen der Trainingseinheiten, das von einer eigenen Konditionstrainerin...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Alle Ergebnisse der Gemeinderatswahl 2020 aus dem Bezirk Deutschlandsberg
  2

Gemeinderatswahl 2020
So haben die 15 Gemeinden in Deutschlandsberg gewählt

Die Gemeinderatswahl 2020 ist geschlagen: Auch im Bezirk Deutschlandsberg ist die ÖVP klar vorne, verliert aber Stimmen. SPÖ und Grüne gewinnen dazu, FPÖ baut stark ab. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Nach knapp drei Stunden sind nun alle 15 Gemeinden vollständig ausgezählt. Recht früh war klar, dass die ÖVP ihren ersten Platz im Bezirksergebnis halten wird: 45,1 % sind es am Ende. Das bedeutet aber ein Minus von 1,6 %. Denn mit Eibiswald, das als letztes Ergebnis um 17.30 Uhr hereinkam, saugte die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Monika und Christian Gegg blättern im jetzt neuen Katalog
 2   2

Reiseunternehmen in Zeiten der Coronakrise
"Wir sind mit 200 km/h gegen die Wand gefahren"

Es gibt kaum eine Branche, die von dem Schutdown und den Grenzschließungen im Zuge der Coronakrise derart betroffen ist wie jene der Reiseunternehmen. Das Jahr 2020 ist so gut wie gelaufen, getätigte Invenstitionen in die Saison 2020 sind zunichte gemacht. Doch wie kann es weitergehen? Ein Beispiel geben Monika und Christian Gegg mit ihrem Reisebüro in Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. „Wir sind mit 200 km/h gegen die Wand gefahren. Dort stehen wir immer noch. Das ganze Produkt für die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Wenn die Störche wieder aufs Wettmannstättener Gemeindeamt zurückkehren, wird dort schon ein neuer Gemeinderat gewählt sein.
  2

Gemeinderatswahl 2020
Bleibt in Wettmannstätten auch diesmal alles beim Alten?

ÖVP und SPÖ halten in Wettmannstätten seit vielen Jahren bei ähnlichen Verhältnissen. Die FPÖ versucht, zurück zu kommen. WETTMANNSTÄTTEN. Viele Überraschungen darf man sich von der Gemeinderatswahl in Wettmannstätten nicht erwarten: Seit Jahrzehnten hält die ÖVP die absolute Mehrheit, immer zwischen neun und elf Mandate. Seit 2015 sind es wieder elf, und auch bei den beiden Wahlen 2019 stimmten rund 48 Prozent für die Volkspartei. Drei ListenDie ÖVP geht also mit einem deutlichen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wenig Bewegung am Deutschlandsberger Hauptplatz – ein Archivfoto vom April 2018

Nach Lockerungen
Bleibt Deutschlandsberg immer noch daheim?

Bewirken die zahlreichen Lockerungen wieder eine Erhöhung unserer Mobilität? Die WOCHE hat sich die letzten Bewegungsdaten angesehen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Noch im April heimsten die FrauentalerInnen den Titel als "bravste Daheimbleiber" im Bezirk ein. Das ging zumindest aus Bewegungsdaten von A1 und Invenium hervor, wie die WOCHE berichtete. Die Ausgangsbeschränkungen von März und April wirken mittlerweile schon wieder, als wären sie eine Ewigkeit her – jetzt gibt es wöchentlich neue...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zwischen Wettmannstätten und Werndorf fährt im Juli ein Schienenersatzverkehr.

GKB
Schienenersatzverkehr zwischen Wettmannstätten und Werndorf

Aufgrund von Bauarbeiten der ÖBB-Infrastruktur kommt es demnächst zu einer Sperre der GKB-Strecke: Zwischen Wettmannstätten und Werndorf verkehrt von 4. Juli bis 2. August keine S-Bahn. Die Linie S6 wird über Lieboch umgeleitet, Züge fahren zu geänderten, teilweise vorverlegten Fahrzeiten. Die Bahnhöfe Graz Don Bosco und Graz Puntigam können damit nicht bedient werden. Bei der Linie S61 müssen nur die die Fahrzeiten einzelner Züge angepasst werden. Zwischen Wettmannstätten und Werndorf wird...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Kirche in Groß St. Florian ist die größte im Bezirk: Hier dürfen immerhin 80 Personen am Gottesdienst teilnehmen.

Gottesdienste im Bezirk Deutschlandsberg
So viele Personen dürfen in unsere Kirchen

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Mit diesem Wochenende kehrt auch das spirituelle Leben in den Pfarrgemeinden langsam wieder zurück: Fast alle Kirchen öffnen wieder ihre Türen, Samstag und Sonntag werden die ersten Gottesdienste gefeiert. Selbstverständlich unter strengen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Wie diese genau aussehen und wie viele Personen daher in die Kirchen des Seelsorgeraums Schilcherland dürfen, können Sie hier lesen: Seelsorge im Schilcherland Denn ein Teil der Maßnahmen sieht...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
  5

Familien-Maibaum in Wettmannstätten

WETTMANNSTÄTTEN. Auch Corona hat Familie Gartner aus Wettmannstätten nicht davon abgehalten, heuer einen besonders gewitzten Maibaum aufzustellen: Am 1. Mai wurde der hohe Baumstamm samt Krone und Covid-19-Tafel aufgestellt, der seitdem sogar über die Bäume im Wald ragt. Und wer ganz genau hinschaut, erkennt auch das Material, das die Gartners für die Schrift verwendet haben. Dafür werden einige Flaschen geflossen sein ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Einer hilft dem anderen: Zusammenarbeit ist zurzeit gefragter denn je.

Lebensmittel, Speisen, Apotheken, Gärtner
Lieferdienste und Abholung im Bezirk Deutschlandsberg

Zusammenhalt und Unterstützung ist in diesen Zeiten wichtiger denn je. Dass das in unserem Bezirk glücklicherweise funktioniert – und rasch umgesetzt wird – zeigen mehrere Initiativen. Innerhalb weniger Stunden haben sich in allen Gemeinden Ehrenamtliche zusammengetan, die den Älteren und Kranken unserer Gesellschaft helfen wollen und mit Einkäufen und Zustellungen unterstützen. Wir haben alle uns bekannten Initiativen zusammengefasst (die Liste wird laufend aktualisiert). So möchten wir als...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Christine Krasser aus Wettmannstätten mit ihrer Kreation
 2  1   4

Christines Klopapier aus Wettmannstätten ist in aller Munde

Nicht nur ein Gag im Internet: Christine Krasser aus Wettmannstätten backt Torten, die wie echte Klopapierrollen aussehen. WETTMANNSTÄTTEN. „Ganz ehrlich: Dass ich mit Klopapier einmal Geld verdiene, hätte ich mir nicht gedacht“, sagt Christine Krasser erstaunt. Seit 2016 betreibt sie mit „Christines Köstlichkeiten“ ihre eigene Auftragskonditorei in Wettmannstätten. Dort fertigt sie Motivtorten für Geburtstage oder Hochzeiten und beliefert Gasthäuser mit ihren Mehlspeisen. Durch die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Wer Bäume, Sträucher oder Äste geschnitten hat, kann sie in vielen Gemeinden abholen lassen oder zu Sammelplätzen bringen.

Sammelplätze und Abholungen für Grünschnitt im ganzen Bezirk

Aufgrund des Osterfeuerverbots organisieren viele Gemeinden zusätzliche Entsorgungsplätze oder holen den Grünschnitt ab. Vereinzelt sperren auch Abfallsammelzentren wieder auf. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Wegen der Corona-Krise dürfen heuer im ganzen Land keine Osterfeuer entzündet werden – auch keine anderen Brauchtumsfeuer bis 31. Dezember 2020. Somit stellen sich auch viele Menschen die Frage, was sie mit ihrem Strauch- und Baumschnitt machen sollen. Viele Gemeinden haben schnell reagiert...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Tierpark Preding
 23  14   27

Tierpark Preding wieder geöffnet!

Auf dem über sechs Hektar großen Gelände vom Tierpark in Preding, leben heute ca. 400 Tiere. An einem schönen Wochenende besuchen den beliebten Tierpark, oft über tausend Gäste. Viele Einnahmen fehlen dem Tierpark in Preding nach der Coronavirus-Krise  und jede Spende könnte den Tieren, sowie dem Tierpark nun helfen. Auch jede Tierpatenschaft, hilft dem Tierpark in dieser schwierigen Zeit. Zur ursprünglichen landwirtschaftlichen Tierhaltung, wurden unterschiedliche Haustiere aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Marie O.
Zum Schutz der älteren Generation, die sie versorgt, hat sich die Familie Strohmeier dazu entschlossen, ihr "Gasthaus bis auf weiteres zu schließen".

Covid-19
Hilfe quer durch den Bezirk Deutschlandsberg

Zusammenhalt ist derzeit wichtiger denn je. Zahlreiche Initiativen zeugen von einer Welle der Hilfsbereitschaft, die in den Gemeinden des Bezirks alljenen Unterstützung zukommen lassen, die sie benötigen. DEUTSCHLANDSBERG. Ob durch die Kooperation von Gemeinden und Nahversorgern, durch Gastronomiebetriebe, Einsatzorganisationen, Landjugendgruppen, soziale Organisationen oder Privatpersonen - allerorts stellen Hilfsdienste eine Versorgung mit Lebensmitteln, Speisen und Medikamenten auf die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Markus Hartinger (vorne) lief bei den Steirischen Crosslaufmeisterschaften erneut allen davon – zwei Mal.

Crosslauf
Markus Hartinger gelang der doppelte Doppelsieg

Doppelsieg 2019, Doppelsieg 2020: Markus Hartinger ist für die steirischen Crossläufer nicht einzuholen. WETTMANNSTÄTTEN/FROHNLEITEN. Eigentlich war das Kunststück schon im Vorjahr undenkbar: Bei den Steirischen Meisterschaften im Crosslauf gewann Markus Hartinger Gold in beiden Bewerben, das hatte vor ihm nur Läuferlegende Harry Bauer geschafft. Eine kaum zu beschreibende Leistung, immerhin finden die zwei Läufe (3,6 km und 9,6 km) innerhalb von nur zwei Stunden statt. Tatsächlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Zurück in Lankowitz: Thomas Strudl und St. Stefan gingen getrennte Wege, da man anderer Ansichten war. Im Aufstiegskampf wird man sich am Platz aber wiedersehen.

Trainer wechsel dich
Trainerkarussell in der Gebietsliga West

Gleich vier neue Trainer stehen im Frühjahr bei unseren Gebietsligaklubs an der Seitenlinie – alle mit unterschiedlichen Voraussetzungen. Die meisten Klubs der Gebietsliga West hielten sich im Winter dezent zurück: Im Sommer gab es noch fast dreimal so viele Transfers. Größer ist die Fluktuation bei den Trainern – und zwar nicht nur bei den abstiegsgefährdeten Teams. Überraschend trennte sich St. Stefan von Spielertrainer Thomas Strudl. Trotz Platz zwei und nur drei Punkten Rückstand auf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Stolz sind die Kinder der Volksschule Wettmannstätten, dass eine Spendensumme von 1.077,90 Euro für "Steierer mit Herz" zusammengekommen ist.

Benefizaktion
Großzügige Spende für „Steirer mit Herz“

WETTMANNSTÄTTEN. Im Rahmen einer Schulsammlung konnte die Volksschule Wettmannstätten im Beisein von Direktorin Waltraud Marth gemeinsam mit dem Lehrerteam und allen Schülerinnen und Schülern eine großzügige Spende in der Höhe von1077,90 Euro an den Verein "Steirer mit Herz" übergeben werden. Dank und Freude "Ich freue mich sehr über das Engagement der Kinder und die großzügige Spende", bedankte sich Obmann Marcel Resch für die die große Unterstützung und das Vertrauen in die Arbeit im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Dominik Loibner bei seinem offiziellen Dienstantritt mit dem Board des Holocaust Centre, in dem er auch die diesjährige Jahrgangsliteratur des Auslandsdienstes „… trotzdem Ja zum Leben sagen” von Viktor Frankl überreichen durfte.
  4

Für die Erinnerung um die halbe Welt
Erster Gedenkdiener in Neuseeland kommt aus Wettmannstätten

Bis September 2020 leistet Dominik Loibner aus Wettmannstätten noch seinen Gedenkdienst am "Holocaust Centre of New Zealand" (HCNZ). Damit ist er nicht nur der erste Gedenkdiener in Neuseeland, sondern wohl auch der Österreicher, der bisher am weitesten von Österreich entfernt seine Zivildienstpflicht absolvieren darf. Die WOCHE sprach mit ihm über seinen Aufgabenbereich und die Notwendigkeit historischer Bewusstseinsbildung. Wie ist die Idee entstanden, sich für den Gedenkdienst zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Am Hauptplatz Stainz gibt's ab sofort kostenloses WLAN.

Am Stainzer Hauptplatz kann jetzt gratis gesurft werden

Stainz bietet ab sofort einen kostenlosen WLAN-Hotspot an. Wo es außerdem noch gratis Internet geben wird: STAINZ. Wer demnächst über den Stainzer Hauptplatz geht, sollte unbedingt das WLAN auf seinem Smartphone einschalten: Ab sofort kann man dort nämlich gratis surfen. Die Marktgemeinde Stainz hat mehrere Hotspots installiert, um den gesamten Hauptplatzbereich mit WLAN abzudecken. „Kostenfreies Internet am Hauptplatz ist eine wichtige infrastrukturelle Maßnahme für Gemeinden, die auf...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
 1   Video   49

Lassnitztaler Baumesse mit Video
Treffpunkt für Häuslbauer in Wettmannstätten

Die 7. Lassnitztaler Baumesse lockte bei herrlichem Frühlingswetter wieder zahlreiche Besucher nach Schönaich bei Wettmannstätten. Bereits zu einem Fixpunkt für alle Häuslbauer und Renovierer ist die Lassnitztaler Baumesse am Gelände von Elke und Hansjürgen Strohmeier in Schönaich bei Wettmannstätten geworden. Zum 7. Mal präsentierten sich hier rund 30 Aussteller aus der Region und hatten für die Besucher tolle Messeangebote im Gepäck. Quer durch die Branchen Ein bunter Branchenmix von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Elisabeth Korbe
Anzeige
  13

Reisebüro Gegg
Reisevorträge: Faszinierende Mitternachtssonne und die Rhythmen des Flamenco und des Fado

Besuchen Sie mit unserem Gegg Luxus Bistrobus – den modernsten Luxusliner, der je das Band verlassen hat – die Weiten des hohen Nordens und die berühmtesten Kulturstädte der Iberischen Halbinsel. Es scheint, als ob im Sommer nördlich des Polarkreises die Zeit stehen bleibt. Man schaut auf die Uhr und man kann es nicht glauben, die Sonne scheint auch in der Nacht. Die wildromantische Landschaft und das skandinavische Flair bilden eine Traumkulisse. Vom Baltikum, über Russland bis zum Nordkap...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Elisabeth Korbe
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.