wettmannstätten

Beiträge zum Thema wettmannstätten

Im Vorjahr wurde beim Sterzfest der Familie Strohmeier in Wettmannstätten der 15. Sterzbaron gekürt.

Sterzfest in Wettmannstätten startet heuer in die 19. Saison

Das Wettmannstätter Sterzfest beim Gasthaus Strohmeier hat sich in den vergangenen 18 Jahren in der gesamten Region zu einem kulinarischen und gesellschaftlichen Sommertreffpunkt entwickelt. Auch heuer wartet ab 15. Juli wieder jeden Donnerstag ein Veranstaltungs-Highlight, das Kulinarik und Unterhaltung für die ganze Familie bietet.  WETTMANNSTÄTTEN. "Gerade in der aktuellen Situation ist es wichtig, solche Veranstaltungen nicht sterben zu lassen und die sozialen Kontakte, natürlich mit allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Mitglieder der Marktmusikkapelle Wettmannstätten freuen sich auf das Konzert am Marktplatz.
Aktion 2

Jubiläum
Marktmusikkapelle Wettmannstätten feiert ihr 170-jähriges Bestehen

Anlässlich 170 Jahre Marktmusikkapelle Wettmannstätten und 70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband findet am 28. August 2021 am Marktplatz Wettmannstätten ein großes Platzkonzert statt. WETTMANNSTÄTTEN. Als ältester Musikverein des Bezirks Deutschlandsberg begeht die Marktmusikkapelle Wettmannstätten heuer ihr 170-jähriges Jubiläum. "Das Jubiläumskonzert kann Corona-bedingt leider nicht in der geplanten Form stattfinden", erklärt Obmann Thomas Florian. Gefeiert wird das besondere...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
"Ein Nahversorger gehört in den Ort", davon ist Benjamin Neubauer überzeugt. Ab 22. Juli wird Neubauer den "Nah & Frisch"-Markt in Wettmannstätten betreiben.
1

Benjamin Neubauer
Junger Kaufmann sichert Nahversorgung in Wettmannstätten

Wettmannstätten hat einen neuen Kaufmann: Ab 22. Juli heißt Benjamin Neubauer alle Kunden im "Nah & Frisch Neubauer" herzlich willkommen und sorgt damit nach Familie Tölg für den Fortbestand der Nahversorgung in der Marktgemeinde.  WETTMANNSTÄTTEN. Nach zehn Jahren als Nahversorger in der Marktgemeinde Wettmannstätten wird die Familie Tölg Ende Juni in den Ruhestand wechseln. "Eine funktionierende Nahvesorgung ist ein entscheidender Faktor für die Lebensqualität in einer Gemeinde. Umso mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Schulleiterin Jennifer Balog, Klassenlehrerin Antonia Schrammel, Bürgermeister Peter Neger mit den jungen Mathematik-Talenten Florian Castell, Johannes Haring und David Deutsch

Känguru der Mathematik
Großartige Erfolge für Schüler aus Wettmannstätten

Schüler der Volksschule Wettmannstätten stellten beim "Känguru der Mathematik" erneut ihr Können unter Beweis: Florian Castell holte in seiner Altersgruppe sogar den Landes- und Bundessieg nach Wettmannstätten.  WETTMANNSTÄTTEN. In der Volksschule Wettmannstätten rauchten heuer anlässlich der Teilnahme beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ wieder die Köpfe.  Sachpreis und Urkunde für Mathematik-GenieFlorian Castell, Schüler der dritten Klasse, konnte den hervorragenden 1. Platz auf Bundes-...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Groß ist die Freude bei der Feuerwehr Wettmannstätten über das neue KRFBA.
Video

Gut gerüstet
Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Wettmannstätten

Mitte Mai konnte die Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten ihr neues KRFBA (Kleinrüstfahrzeug mit Bergeausrüstung) in Dienst stellen.  WETTMANNSTÄTTEN. Das neue Fahrzeug löst das 27 Jahre alte KRFS ab. "Damit können wir bei technischen Einsätzen noch besser und schneller helfen als bisher", freut sich Kommandant HBI Thomas Reinprecht.  Das neue KRFB ist auf einen Mercedes Sprinter mit 190 Ps aufgebaut und beinhaltet unter anderem Spreitzer und Schere und eine Poly Löschschaumanlage. Den Empfang...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Landjugendlichen der Ortsgruppe Wies mit Pfarrer Markus Lehr (l.)
2 2 4

Fronleichnam
Landjungend hält das Brauchtum hoch

Fronleichnam in Zeiten der Pandemie: Ein ganz besonderes Brauchtum in einer ganz besonderen Zeit, das von den Landjugendgruppen im Bezirk Deutschlandsberg hoch gehalten wird. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Das Legen von Blumenteppichen zu Fronleichnam ist im Bezirk Deutschlandsberg ein fixer Bestandteil im Landjugendjahr. Viele Landjugendliche zeigten daher auch im  zweiten Coronajahr 2021 wie wichtig Brauchtum für den Zusammenhalt in unserer Kultur ist. Es verbindet nicht nur die Landjugendlichen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bei der Ortsgruppenvollversammlung in Wettmannstätten: LAbg. Maria Skazel, Ortsgruppenobmann Michael Strohmeier, die Stellvertreter Werner und Heidi Ender, Bezirskgruppenobmannb Kainz und Regionalstellenleiter Michael Klein (v.l.)
1

Wirtschftsbund Wettmannstätten
Michael Strohmeier ist neuer Ortsgruppenobmann

Im Rahmen der Ortsgruppen-Vollversammlung in Wettmannstätten wurde der Gastwirt Michael Strohmeier einstimmig zum neuen Ortsgruppenobmann sowie Heidi und Werner Ender (Unternehmensberatung) ebenso einstimmig zu seinen Stellvertretern gewählt. WETTMANNSTÄTTEN. LAbg. Maria Skazel, Bezirksgruppenobmann Manfred Kainz sowie WB-Direktor Jochen Pack gratulierten sehr herzlich und wünschen dem neu formierten Team viel Erfolg in ihrer Tätigkeit. „Wirtschaft braucht eine starke Vertretung“ war das Credo...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Markus Hartinger, angefeuert von LTV-Obmann Stefan Mayer auf der Kleinen Salve

Am Berg: Nächstes Silber für Markus Hartinger

WETTMANNSTÄTTEN/ITTER. Markus Hartinger kann auch am Berg schnell und erfolgreich sein, das hat er bereits bewiesen. Bei den Österreichischen Berglauf-Meisterschaften in Itter (Tirol) holte der Wettmannstättener das nächste Edelmetall: Auf der 11,55 Kilometer langen Strecke mit 1.055 Höhenmetern zur Kleinen Salve gewann Hartinger Silber. Hinter Favorit Manuel Innerhofer wurde Hartinger mit einer Zeit von 55:51,1 Minuten Zweiter. Das brachte im Team des LTV Köflach auch Silber in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Mit vereinten Kräften wurde der Wunsch der Wettmannstättener Volksschüler erfüllt: In der Nachmittagsbetreuung kann nun nach Herzenslust in der Sandkiste gespielt werden.
1

Danke
Ein Sandkasten für Nachmittagsschüler in Wettmannstätten

Ein lang ersehnter Wunsch erfüllte sich für die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule Wettmannstätten: Sie haben einen Sandkasten bekommen. WETTMANNSTÄTTEN. Die Firma "Hasslacher" spendete das Holz für den Sandkasten, der Sand wurde von der Gemeinde Wettmannstätten zur Verfügung gestellt und Markus Schorn, ein engagierter Vater, zimmerte den Sandkasten. Schaufeln, bauen, buddelnVoller Freude wurde der Sandkasten von den Schülern angenommen. Fleißig wird jetzt geschaufelt, gebaut und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Freude bei Silvia lang: Die Foodsharing-Botschafterin hat gerade wieder Aussortierte Ware abgeholt
4 1 Aktion 9

Unsere Erde
"Foodsharing" Deutschlandsberg rettet Tonnen an Lebensmitteln

Vier Milliarden Tonnen an Lebensmitteln werden weltweit jährlich produziert. Davon landen 1,4 Milliarden Tonnen im Müll. Ca. 40 Prozent davon wären in Europa noch genießbar. Allein in Österreich werden jährlich pro Haushalt genießbare Lebensmittel im Wert von 800 Euro weggeworfen. Ca. 60 Prozent der Verschwendung wären vermeidbar durch Hersteller, Betriebe und Privatleute. Gegen diesen Negativ-Trend setzt sich die freiwillige Initiative von "Foodsharing" bereits in vielen Ländern Europas ein....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Sabine Ferles (Pflegedienstleitung) und Andrea Bräunlich (Hausleitung) werden in der neuen Einrichtung in Groß St. Florian tätig sein.

Umzug der "Akazienhof"-Klienten
Groß St. Florian und Gleinstätten als neue Betreuungsstandorte

Ab September wird die "Pflege mit Herz"-Behindertenbetreuung, die bislang im "Akazienhof" in Wettmannstätten erfolgt, am Standort "Kastanienhof" in Groß St. Florian weitergeführt. Über eine Zusage für ein neues Betreuungsprojekt in Gleinstätten informiert nun auch der Elternverein "Ancora".  GROSS ST. FLORIAN/WETTMANNSTÄTTEN/GLEINSTÄTTEN. Die Planungen für den Um- bzw. Ausbau des "Kastanienhofs" in Groß St. Florian sind fertig, die bauliche Umsetzung wird planmäßig Ende August abgeschlossen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Gleich 26 Prämierungen gab es für die Fruchtaufstriche von Brigitte Berger. Vier dieser Produkte erhielten als Sortensieger die höchste Auszeichnung: die "Goldene Birne".
Aktion 4

Wieselburg
Gold, Silber, Bronze und fünf Vergoldete für das Schilcherland

Direktvermarkter aus Deutschlandsberg räumten bei der "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wieder groß ab: Ein "Goldenes Stamperl" und vier "Goldene Birnen" gehen in diesem Jahr gemeinsam mit zahlreichen Prämierungen in Gold, Silber und Bronze ins Schilcherland.  WIESELBURG/BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Bei der jährlichen "Ab Hof"-Messe in Wieselburg wurden auch heuer wieder Österreichs beste Direktvermarkter ausgezeichnet: Aus knapp 5.500 eingesendeten Produkten kürte eine Jury die qualitativ...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Markus Hartinger aus Wettmannstätten lief zum nächsten Landesmeistertitel.
2

Meeting in Graz
Drei Goldene gehen von Eggenberg nach Deutschlandsberg

Auf der "langen" Straße ist Markus Hartinger schon seit drei Wochen (erneut) schnellster Steirer – jetzt auch auf der Bahn. Bei den Steirischen Langstreckenmeisterschaften im Eggenberger ASKÖ-Stadion holte der Wettmannstättener deutlich den Sieg über 10.000 Meter mit 31:11 Minuten. Fast zwei Minuten Vorsprung für den Athleten des LTV Köflach. Auch bei den Damen ging die Goldene in den Bezirk Deutschlandsberg: Sophie Tauscher vom Tri Schedina Triathlonclub Deutschlandsberg setzte sich als...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die neu geweihte Diakon Kurt Di Bernardo in seiner liturgischen Kleidung mit Dalmatika und Diakons-Stola. Auch seine Familie war bei der Weihe im Grazer Dom dabei.
Video 4

Kurt Di Bernardo
Wettmannstätten hat seinen ersten Diakon

Am 25. April 2021 weihte Bischof Wilhelm Krautwaschl im Grazer Dom sieben Männer zu Ständigen Diakonen. Einer davon war Kurt Di Bernardo aus Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. Die Pfarre Wettmannstätten feiert heuer ihr 100-jähriges Bestehen. Doch nicht nur dieses besondere Jubiläum macht das Jahr 2021 für die Wettmannstättener Pfarrgemeinde zu einem besonderen, sondern auch die Weihe von Kurt Di Bernardo zum Ständigen Diakon wird in die Geschichte der weststeirischen Pfarre eingehen. Di...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Markus Hartinger flog zu Silber und zu einem neuen steirischen Rekord.

Straßenlaufmeisterschaften
Vier Medaillen und neue Bestzeit für Markus Hartinger

Unter besonderen Bedingungen und mit einem eigenen Sicherheitskonzept vom LTV Köflach fanden am Sonntag die Österreichischen sowie Steirischen Straßenlaufmeisterschaften in Mooskirchen statt. Über zehn Kilometer setzte sich mit Olympia-Anwärter Andreas Vojta (29:14 Minuten) der große Favorit durch. Gleich dahinter kam Lokalmatador Markus Hartinger: Der Wettmannstättener holte damit nicht nur Österreichisches Silber, sondern auch Steirisches Gold. Und verbesserte mit 30:02 Minuten seine eigene...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Seit Juli 2020 steht der 60 Meter lange Personensteg, der das Aufnahmegebäude und den zweiten Zugang mit den Bahnsteigen verbindet.
1 15

Bahnhof Weststeiermark: Halbzeit am größten neuen Koralmbahnhof

Vier Jahre nach Baustart liegt der Bahnhof Weststeiermark in der Halbzeit: 2025 soll er in Betrieb gehen. Demnächst startet die finale Bauphase. GROSS ST. FLORIAN. Momentan ragt noch ein langer Tunnel, der im Vergleich zum zwei Kilometer daneben beginnenden Koralmtunnel minimalistisch ist, über die Baustelle am Rande Groß St. Florians. Hier entsteht seit 2017 der Bahnhof Weststeiermark, 2025 soll er – zeitgleich mit der Koralmbahn – in Betrieb gehen. Beim Spatenstich war noch 2022 geplant. Der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Steuereinnahmen der Deutschlandsberger Gemeinden nahmen in den letzten Jahren immer zu – das hat sich in der Corona-Krise geändert.

Steuerkraft-Kopfquote
Die Deutschlandsberger Gemeindekassen wuchsen 2019 noch ein (letztes) Mal an

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Wenn Kommunalsteuer und Ertragsanteile hereinkommen, freuen sich die Gemeindekassen. Beides wird als Folge der Corona-Krise weniger werden. Es sind die Haupteinnahmequellen der Gemeinden: 2019 machten die Ertragsanteile (Teile der Bundessteuern) durchschnittlich zwei Drittel der Steuereinnahmen aus, die Kommunalsteuer (von Unternehmen pro Arbeitnehmer gezahlt) ein Viertel. Lannach klar vorneIm Bezirk Deutschlandsberg nahmen die Steuereinnahmen von 2017 bis 2019 in allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Störche sind wieder in Wettmannstätten gelandet.
2 1 Aktion 2

Wettmannstätten
Storchenpaar ist nun wieder am Dach des Gemeindeamts vereint

Wettmannstätten ohne Störche? Das ist für viele Einwohner der Marktgemeinde unvorstellbar. Seit ein paar Tagen ist das gefiederte Segensbringer-Pärchen wieder Schnabel an Schnabel auf dem Dach des Gemeindeamts anzutreffen.  WETTMANNSTÄTTEN. Sie kommen bereits seit Jahrzehnten immer wieder nach Wettmannstätten: Nun sind die Störche aus ihrem Winterquartier in die Marktgemeinde zurückgekehrt. Konnte man den ersten Storch bereits in der ersten Märzhälfte willkommen heißen, so ist der zweite dieser...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Familie Strohmeier vom Kirchenwirt in Wettmannstätten erweitert ihr Abholservice mit einem neuen Speisenautomaten-System.
Video 3

"Kochen 2.0"
Kirchenwirt aus Wettmannstätten kocht mit QR-Codes (+Video)

Michael und Angelika Strohmeier vom Gasthaus Strohmeier in Wettmannstätten machen Speisen aus dem Automaten mittels Videoanleitung zum innovativen Genusserlebnis für daheim.  WETTMANNSTÄTTEN. Mit dem "Kirchenwirt 2.0" schlägt die Familie Strohmeier aus Wettmannstätten völlig neue kulinarische Wege ein: "In unserem Automaten, der seit kurzem vor unserem Gasthaus zu finden ist, befinden sich Speisen, die mittels Videoanleitung ganz leicht selbst fertig gestellt werden können", erklärt Kirchenwirt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Biber in der Weststeiermark: Aktuell besiedeln die fleißigen und streng schützten "Baumeister" das Sulm-, Laßnitz- und Kainachtal.
1 7

Groß St. Florian/Wettmannstätten
Der Biber hinterlässt wieder Spuren im Bezirk (+Quiz!)

Nagungen, Trittsiegel und Bauten zeugen von Biber-Population im Gemeindegebiet von Groß St. Florian und Wettmannstätten. Bei Konflikten im Zusammenhang mit Aktivitäten des streng geschützten "Baumeisters" vermittelt die Berg- und Naturwacht.  DEUTSCHLANDSBERG. Nach der Ausrottung des Bibers in Österreich gibt es aus der Steiermark seit dem Beginn des 21. Jahrhunderts wieder gesicherte Nachweise für dessen Vorkommen. "Der Biber besiedelt aktuell das Lafnitz-, Feistritz- und Raabtal in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Funktionäre, Trainer, Eltern und vor allem die Jugendlichen selbst setzten am vergangenen Freitag im Predinger Stadion ein klares Zeichen für den Sport.
1 Aktion Video 3

Kinder brauchen Sport
Predinger Nachwuchs setzt ein Zeichen für den Sport (+ Video)

Nachwuchsfußballer in ganz Österreich beteiligten sich an einem stillen Protest, auch der FC Preding. Sie fordern die Öffnung des Sports, zumindest für Kinder und Jugendliche. PREDING/GROSS ST. FLORIAN/WETTMANNSTÄTTEN. Anfang November rollte auf Österreichs Sportplätzen zuletzt ein Ball: Ganze vier Monate steht ein wesentlicher Teil des Sports bereits still. Ausnahmen gibt es für Profi- und Spitzensport sowie wenn der Corona-konforme Abstand eingehalten werden kann. Für Einzelsportler teilweise...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die neue Kettensäge für die Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten.
2

Freiwillige Feuerwehr
Neue Motorsäge für die FF Wettmannstätten

Neue Kettensäge für die Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. Kürzlich hat das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wettmannstätten eine neue Motorsäge der Marke Husquvarna 550 XP Mark II erhalten, gesponsert von der Hasslacher Preding Holzindustrie GmbH. Die Florianijünger der FF Wettmannstätten bedankt sich recht herzlich bei Geschäftsführer Manfred Steinwiedder für die Unterstützung. "Die neue Kettensäge wird Platz in unserem neuen Einsatzfahrzeug finden, das noch im Sommer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Der Einsatz der Florianijünger gestaltet sich bei diesem Silobrand in Wohlsdorf besonders schwierig.
4

Freiwillige Feuerwehr
Silobrand in Wohlsdorf

Heute wurde die FF Wohlsdorf um 16.25 Uhr zu einem Silobrand bei einem örtlichen Tischlereibetrieb alarmiert. WETTMANNSTÄTTEN.  Gleich nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde von Einsatzleiter HBI Kevin Prügger (FF Wohlsdorf) die FF Wettmannstätten nachalarmiert. Dem Einsatzleiter bot sich folgendes Bild: Im Inneren des Silos haben sich aus unbekannten Gründen die dort gelagerte Sägespäne entzündet. Aufwändiger Löscheinsatz "Genau aus diesem Grund gestaltet sich der Einsatz, der aktuell noch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Nicht alle Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg freuen sich über das Gemeindepaket. Für manche ist die Hilfe zu wenig, andere wollen damit aber auch Investitionen in der Gemeinde tätigen.
9

"Besser als nichts"
Zweites Gemeindepaket kommt nicht bei allen Bürgermeistern gut an

Zinsfreies Darlehen oder echte Hilfe für Investitionen? Die Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg sind beim zweiten Gemeindepaket gespalten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. 8,3 Mio. Euro vom zweiten Gemeindepaket gehen in die 15 Gemeinden des Bezirks Deutschlandsberg, über zwei Mio. Euro mehr als beim ersten Paket im letzten Jahr. Mehr als die Hälfte dieser Hilfsgelder (4,8 Mio. Euro) muss ab 2023 aber wieder zurückbezahlt werden. Alle Infos zum zweiten Gemeindepaket lesen Sie hier: 8,3 Millionen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.