Peter Neger

Beiträge zum Thema Peter Neger

Lokales
Bei der Jahreshauptversammlung der MMK Wettmannstätten standen einige Ehrungen am Programm.

Wettmannstätten
Neue Jugendreferentin und neue Musiker für die Musikkapelle

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Wettmannstätten wurde Lisa Zehenthofer zur Jugendreferentin gewählt. Auch Neumusiker konnten begrüßt werden. WETTMANNSTÄTTEN. Dieser Tage haben sich die Musiker der Marktmusikkapelle Wettmannstätten zur Jahreshauptversammlung im Haus der Musik eingefunden. Obmann Thomas Florian begrüßte als Ehrengäste Bürgermeister Peter Neger, Gemeindekassier Karl Maier und Bezirksobmann Stellvertreter Eduard Kogler. Neben dem Jahresbericht...

  • 07.02.20
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Wohlsdorf bewies Kameradschaft und Herzensgüte.

Wohlsdorf
Feuerwehr sammelte zwei Mal: Mehrere hundert Euro für Krebshilfe gespendet

WOHLSDORF. Man mag kaum glauben, wozu manche Leute heutzutage im Stande sind: Vergangenen Freitag wurde bei einer Bestattung in Wettmannstätten eine Spendenurne gestohlen. Darin befand sich wohl einiges an Geld, das für einen an Krebs verstorbenen Kameraden der FF Wohlsdorf gesammelt wurde. Die Familie verzichtete auf Kränze und bat stattdessen um Spenden für die Krebshilfe. Suche nach dem TäterBeim Beten für den Verstorbenen wurde die Spendenbox aufgestellt. Tags darauf, vor der Bestattung,...

  • 22.01.20
Sport
Die FF Wald am Schoberpaß ließ sich erneut mit dem Wanderpokal feiern.

Wettmannstätten
Klare Titelverteidigung beim Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend

WETTMANNSTÄTTEN. Am letzten Samstag veranstaltete die FF Wettmannstätten ihr sechstes Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend. Wie in den letzten Jahren folgten zwölf Mannschaften aus den Bereichen Bruck/Mur, Graz-Umgebung, Leibnitz, Leoben, Mürzzuschlag, Weiz und natürlich Deutschlandsberg der Einladung von Organisator Joachim Strauß. In der Weststeirerhalle kämpften sie in zwei Gruppen um den Wanderpokal der Firma Strohmeier. Glasklares FinaleOberhaag und Titelverteidiger Wald am...

  • 14.01.20
  •  1
Wirtschaft
Beatrice Safran-Schöller hat mit gleich zwei Projekten für den AWV Deutschlandsberg beim österreichweiten ARA-Wettbewerb gepunktet.
2 Bilder

Abfallwirtschftsverband
Zwei Auszeichnungen für den Abfallwirtschftsverband Deutschlandsberg

Beatrice Safran-Schöller holte dabei für den AWV Deutschlandsberg mit zwei eingereichten Projekten jeweils den zweiten Platz bei ARA. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Abfallberatung ist gelebter Umwelt- und Klimaschutz auf regionaler Ebene und lebt vom Engagement und Ideenreichtum jedes einzelnen Abfallberaters. Es zählen daher Engagement, Nachhaltigkeit und Kreativität: Jedes Jahr holt die ARA die besten Projekte österreichweit aus der heimischen Abfallberatung und deren Initiatoren vor den...

  • 14.11.19
Lokales
Mit Herz, wurden die Ideen auf einer Wäscheleine aufgeklammert.
13 Bilder

Heiße Ideenschmiede in Wettmannstätten

Nahversorgung, Mobilität, Ortsbelebung und noch mehr heiße Themen stehen im Fokus der kürzlich angelaufenen Bürgerbeteiligungsprojektes in Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. "Wettmannstätten macht Zukunft – Mach mit!" Unter diesem Motto startete am Abend des 28. Juni in Wettmannstätten der Beteiligungsprozess mit der Bevölkerung. Die Themen umspannten die Belebung der Ortsmitte, die Erhaltung des Nahversorgers, Mobilität und Generationen. „ Es ist mir ein Anliegen, dass unsere Bürgerinnen...

  • 04.07.19
Leute
Freude bei der Marktmusikkapelle Wettmannstätten über den ausgezeichneten Nachwuchs: Obmann Thomas Florian, Anna Sophie Haring, Bürgermeister Peter Neger, Lukas Gartner, Jugendreferentin Nora Muster und Kapellmeister Wolfgang Angerer.

Blasmusik
Bronze und Silber für Jungmusiker in Wettmannstätten

Anna Sophie Haring und Lukas Gartner sind zwei ausgezeichnete Jungmusiker bei der Marktmusikkapelle Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. Auch in diesem Jahr haben zwei Jungmusiker der Marktmusikkapelle Wettmannstätten durch viel Fleiß und Üben die Prüfung zum Leistungsabzeichen abgelegt und konnten je nach Leistungsstufe folgende Auszeichnungen erreichen: Anna Sophie Haring absolvierte auf der Querflöte das Bronzene Abzeichen mit ausgezeichnetem Erfolg und Lukas Gartner auf dem Bariton das...

  • 04.07.19
Lokales
Der Storch thront nun über dem Gemeindeamt von Wettmannstätten.
5 Bilder

Wettmannstätten
Wie zwei Störche in nur vier Tagen ein neues Zuhause fanden

WETTMANNSTÄTTEN. Ein Storchennest mag nicht das bedeutendste Thema in einer Gemeinde sein. Dennoch zeigt das Beispiel aus Wettmannstätten, wie man zusammen etwas bewegen kann – vor allem wie schnell. Neues Nest gesuchtDabei begann alles schon im Jahr 2017. „Schon damals machte sich die Pfarre Gedanken über einen neuen Standort“, verrät Bgm. Peter Neger. Das Nest der Störche, die seit Jahrzehnten immer wieder nach Wettmannstätten kommen, war seit 1986 am Pfarrheim befestigt. Aus dem...

  • 02.04.19
Lokales
Die Umleitung führt über die Laßnitzbrücke. In der Gemeinde hofft man auf eine baldige Sanierung dieser Brücke.

Umleitung in Wettmannstätten sorgt für Zündstoff

Umleitung über Wettmannstätten führt zu einer hohen Verkehrsbelastung im Ort. Polizei setzt auf Kontrollen. Nachdem der Verkehr infolge der Sanierungsarbeiten an der Pöllmühlbrücke im Bereich des Tierparks Preding über Wettmannstätten (die WOCHE berichtete) umgeleitet wird, sehen sich Anrainer mit einem verstärkten Verkehrsaufkommen und einer erhöhten Lärmbelastung konfrontiert. Zudem wird der Vorwurf laut, dass die Geschwindigkeitsbeschränkungen vielfach nicht eingehalten werden und es an...

  • 25.07.18
  •  1
  •  3
Lokales
Anna Pall und Andrea Mitteregger erhielten die Fördernadel in Bronze.

Fördernadel für musikalische Damen in Wettmannstätten

Fördernadel an verdienstvolle Damen der Marktmusikkapelle Wettmannstätten vergeben. WETTMANNSTÄTTEN. Das Polka Walzer Marsch Wertungsspielen, das Frühjahrskonzert und das Bezirksmusikerfest in Deutschlandsberg, waren sicher bis dato in diesem Jahr die großen Höhepunkte der Marktmusikkapelle Wettmannstätten. Beim Frühjahrskonzert glänzten die Musikerinnen und Musiker nicht nur mit ihren musikalischen Darbietungen, sondern auch mit neuen und generalsanierten Instrumenten. Bürgermeister Peter...

  • 19.06.18
Lokales
Franz Schönegger, Andreas Strohmeier, Julia Klambauer, Franz Rotschedl, Erich Ulrich, Peter Neger
18 Bilder

120 Jahre Raiba Wettmannstätten

Die Raiffeisenbank Wettmannstätten lud am Donnerstagabend in ihre Filiale zu einer Fotoausstellung unter dem Motto „120 Jahre Raiba Wettmannstätten“. Zahlreiche Kunden und Wegbegleiter folgten der Einladung. Die Mitarbeiter der Bankstelle rund um Julia Klambauer waren für die Bearbeitung der Fotos zuständig, auf denen nicht nur die 120-jährige Geschichte der Bank festgehalten war, sondern auch wie sich der Ort Wettmannstätten im Laufe der Zeit entwickelt hat. Vorschusskassenverein eröffnet...

  • 16.03.18
  •  1
Lokales
Die Marktmusikkapelle Wettmannstätten freut sich auf das Konzert am 16. Dezember im "Haus der Kultur".

Neue Instrumente für die Marktmusikkapelle Wettmannstätten

Zum Kaiserwalzer kann sich die Marktmusikkapelle Wettmannstätten über neue Instrumente freuen. WETTMANNSTÄTTEN. Ein ereignisreiches Musikjahr neigt sich beim Weihnachtskonzert der Marktmusikkapelle Wettmannstätten dem Ende zu. Nach einer intensiven Probenzeit laden die Musikerinnen und Musiker am Samstag, den 16. Dezember, um 19.30 Uhr zum Wunschkonzert ins Haus der Kultur in Wettmannstätten ein. Ein besonderer Höhepunkt an diesem Konzertabend wir die Instrumentenübergabe von Bürgermeister...

  • 05.12.17
Lokales
Besonders die Kinder freut natürlich ihre moderne, neue Volksschule, sie sind sichtlich begeistert. (C) Martin Löscher
44 Bilder

Volksschule Wettmannstätten feierlich eröffnet

Großer Festakt am Sonntag in Wettmannstätten. Mit einem feierlichen Gottesdienst und einer großen Eröffnungsfeier in der Weststeirerhalle wurde die generalsanierte Volksschule eingeweiht. Bürgermeister eröffnet Festakt Der Andrang war groß am Sonntag in der Weststeirerhalle. So groß, dass sogar noch hurtigst neue Tische aufgestellt wurden, die Halle war fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Bürgermeister Peter Neger dankte in seiner Eröffnungsrede allen Beteiligten an diesem Projekt....

  • 08.10.17
  •  2
Lokales
Bärensicher unterwegs sind Kindergarten und Volksschule Wettmannstätten, hier mit Bürgermeister Peter Neger und Clownin "Popolina"

„Sicherheitsbären“ in der Volksschule Wettmannstätten

Kindersicherheit wird in Wettmannstätten in der Schule und auch im Kindergarten groß geschrieben. WETTMANNSTÄTTEN. Schule und Kindergarten Wettmannstätten nahmen gemeinsam mehrwöchigem Projekt „Bärensicher. Bärenstark. Sei auch du ein Sicherheitsbär!“ teil. Die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse wurden von ihrer Lehrerin Susanne Neschmach ausgebildet. Das Projekt fand im Rahmen der Aktion „Kindersicherer Bezirk“ in Zusammenarbeit mit dem Verein „Große schützen Kleine“ statt. Folgende...

  • 02.05.17
Politik
Bezirksparteiobmann Werner Amon (l.) mit Ortsparteiobmann Peter Neger (3.v.l.) und dem neugewählten Vorstandsteam der ÖVP Wettmannstätten.

Neuer ÖVP-Vorstand in Wettmannstätten

Im Marktgemeindeamt führte die ÖVP Wettmannstätten am Samstag ihren ordentlichen Ortsparteitag mit Neuwahlen durch. Seit dem letzten Parteitag 2014 hat sich in Wettmannstättten einiges getan, wie Ortsparteiobmann Peter Neger berichtete: 2015 gab es Gemeinderatswahlen, bei der die ÖVP ein Mandat zulegen konnte, zum Jahreswechsel 15/16 übernahm Neger das Amt des Bürgermeisters von Helmut Kriegl. Zu den vielen Akzenten der Volkspartei im Ort, wie der Osteraktion oder dem "Marktspiegel", wird heuer...

  • 25.04.17
  •  2
Lokales
16 Bilder

Jubiläumssterzfest in Wettmannstätten gefeiert

Am Donnerstag den 1. September ging das Sterzfest Nr. 100 für dieses Jahr zun Ende. Am Programm für diesen Abend stand ein Sterz wettkochen und die Wahl zum Sterzbaron für das Jahr 2017. Beim Sterz kochen traten 2 Teams mit Gudrun Strohmeier, Romana und Alexandra Drosg sowie Gerda Schwarzenbacher mit Elisabeth Krasser an. Ihnen wurde nur Wasser, Salz und Sterzmehl sowie eine Kochgelegenheit zur Verfügung gestellt, alle anderen Zutaten mußten sie selber mitbringen. Nach einer Stunde wurden die...

  • 16.09.16
  •  1
Lokales
Franz Weiss hat sich an der Fassade der Valentinskirche mit Christus als Weltenrichter verewigt.
2 Bilder

Marktgemeinde Wettmannstätten im stetigen Aufwind

Wettmannstätten floriert als Zuzugsgemeinde bei optimaler Verkehrs-Anbindung. WETTMANNTÄTTEN. Die verkehrsstrategische Lage der Marktgemeinde Wettmannstätten könnte kaum besser sein, liegt sie doch am Treffpunkt der Wieserbahn mit der Koralmbahn inmitten des weststeirischen Hügellandes. Die Koralmbahn und der nun endlich fixierte Halbautobahnanschluss HAST Hengsberg ist für das Wirtschaftsleben im gesamten Laßnitztal von enormer Bedeutung, vor allem für die Ansiedelung von weiteren Betrieben...

  • 30.08.16
  •  1
Politik
Peter Neger ist der neu gewählte Bürgermeister von Wettmannstätten.
5 Bilder

Peter Neger ist der neue Bürgermeister in Wettmannstätten

Nachdem Peter Neger zum neuen Bürgermeister von Wettmannstätten gewählt worden ist, war die WOCHE Deutschlandsberg für ein Interview vor Ort. WETTMANNSTÄTTEN. Einstimmig war die Wahl im Gemeinderat von Wettmannstätten mit elf ÖVP und vier SPÖ- Mandaten und kürte somit den Polizeibeamten Peter Neger zum neuen Bürgermeister der Marktgemeinde Wettmannstätten. Nachdem sein Vorgänger Helmut Kriegl nach 29 Jahren als Bürgermeister dieses Amt zurückgelegt hatte, ist es gestern zur Neuwahl...

  • 27.01.16
  •  1
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.