Peter Neger

Beiträge zum Thema Peter Neger

Beim Sterzfest der Familie Strohmeier in Wettmannstätten wurde dieser Tage der Sterzbaron für das 20. Jubiläumssterzfest gekürt: Karl Maier konnte nach geheimer Abstimmung als "Karl II von und zu Wohlsdorf" den Sterzbaron-Thron besteigen.

"Karl II von und zu Wohlsdorf"
Wettmannstätten feierte den neuen Sterzbaron

Auch in diesem Sommer hat sich in Wettmannstätten wieder alles um den Maiskolben gedreht: Mit der Wahl des Sterzbarons fand das 19. Wettmannstätter Sterzfest kürzlich seinen krönenden Abschluss.  WETTMANNSTÄTTEN. Das Wettmannstätter Sterzfest beim Gasthaus Strohmeier "Unser Kirchenwirt" hat sich in den vergangenen Jahren in der gesamten Region zu einem kulinarischen und gesellschaftlichen Sommertreffpunkt entwickelt. Auch heuer bot das Team um Sterzwirt Michael Strohmeier jeden Donnerstag ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Frauenbewegung Wettmannstätten ehrte langjährige Mitglieder.

ÖVP
Ortsfrauentag der Wettmannstätter Frauenbewegung mit Neuwahl

Im Gasthaus Strohmeier hielt die ÖVP-Frauenbewegung Wettmannstätten ihren diesjährigen Ortsfrauentag mit Neuwahl ab. Ortsleiterin Karin Kriegl begrüßte nicht nur die zahlreichen Mitglieder, sondern auch Bezirksobfrau Hermelinde Sauer, Bgm. Peter Neger, Vizebgm. Brigitte Heiserer und Gemeindekassier Franz Zehenthofer. WETTMANNSTÄTTEN. Der Tätigkeitsbericht der Ortsleiterin erstreckte sich über die Tätigkeiten der letzten Monate: Jahreshauptversammlung 2019 im Gasthof Reinbacher, steirischer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Im Beisein zahlreicher Ehrengäste und Kunden wurde der Nahversorger in der Marktgemeinde Wettmannstätten neu eröffnet.

Eröffnung
Schlüsselübergabe an Wettmannstättens neuen Kaufmann

Fortbestand der Nahversorgung in Wettmannstätten: Nach einer vierwöchigen Umbauphase erfolgte dieser Tage die Neueröffnung des "Nah&Frisch"-Marktes durch Benjamin Neubauer. WETTMANNSTÄTTEN. Nach zehn Jahren als Nahversorger in der Marktgemeinde Wettmannstätten wechselte die Familie Tölg Ende Juni in den Ruhestand. Die offizielle Neueröffnung des "Nah & Frisch"-Marktes mit symbolischer Schlüsselübergabe an Benjamin Neubauer, der den Betrieb nun weiterführt, erfolgte dieser Tage im Beisein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Gemeinsamer Spatenstich für das verkehrstechnische Zukunftsprojekt in Preding und Wettmannstätten.
Video 4

Gemeindekooperation
Verkehrskonzept für Preding und Wettmannstätten (+ Video)

Gestern sind die Spaten für ein umfassendes Verkehrsprojekt für die beiden Gemeinden Preding und Wettmannstätten beim Eichackerweg (ab der Wohlsdorfer Straße) geschwungen worden. Im Mittelpunkt steht der L617 Kreisverkehr Preding West mit den Aufschließungsstraßen Ost und West, ein infrastruktureller Meilenstein mit Mehrfach-Effekt. Kostenpunkt: 2,8 Mio Euro PREDING/WETTMANSTÄTTEN. Über Gemeinde- und Parteigrenzen hinweg sind in Preding und Wettmannstätten die Pläne für ein umfassendes...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Wettmannstätten ist eine der acht steirischen Gemeinden, in denen nun mit den Breitbandausbau begonnen wird. Auch St. Martin im Sulmtal freut sich über die Förderzusage.

Startschuss für Breitbandausbau in Wettmannstätten und St. Martin i.S.

Der Breitbandausbau durch die Steirische Breitband- und Digitalinfrastrukturgesellschaft sbidi kann in acht weiteren steirischen Gemeinden umgesetzt werden: Auch Wettmannstätten und St. Martin im Sulmtal kommen zum Zug.  Konkret kommen jene Projekte zum Zug, die in der letzten Ausschreibung des Bundes eingereicht, bisher aber nicht ausfinanziert werden konnten. Die für den Breitbandausbau zuständige Bundesministerin Elisabeth Köstinger stellt für steirische Projekte insgesamt 21 Millionen Euro...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Seit Februar 2021 verstärken Petra Wolf und Bettina Lostuzzo das Gemeindeteam in Wettmannstätten.
3

Wirtschaft, Wohnen, Wohlfühlen
Wettmannstätten ist jetzt am Zug

Die Marktgemeinde Wettmannstätten gewinnt sowohl als Betriebsstandort als auch als Wohnraum zunehmend an Attraktivität. WETTMANNSTÄTTEN. In Wettmannstätten floriert nicht nur der Wohnbau, sondern auch die Nachfrage nach Industrie- und Gewerbeflächen steigt infolge des voranschreitenden Ausbaus der Koralmbahn stetig an. "Aktuell steht die Revision des Flächenwidmungsplanes ins Haus", erklärt Bürgermeister Peter Neger, der es als zukunftsweisend für die weitere Entwicklung der Gemeinde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Mitglieder der Marktmusikkapelle Wettmannstätten freuen sich auf das Konzert am Marktplatz.
Aktion 2

Jubiläum
Marktmusikkapelle Wettmannstätten feiert ihr 170-jähriges Bestehen

Anlässlich 170 Jahre Marktmusikkapelle Wettmannstätten und 70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband findet am 29. August 2021 am Marktplatz Wettmannstätten ein großes Platzkonzert statt. WETTMANNSTÄTTEN. Als ältester Musikverein des Bezirks Deutschlandsberg begeht die Marktmusikkapelle Wettmannstätten heuer ihr 170-jähriges Jubiläum. "Das Jubiläumskonzert kann Corona-bedingt leider nicht in der geplanten Form stattfinden", erklärt Obmann Thomas Florian. Gefeiert wird das besondere...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
"Ein Nahversorger gehört in den Ort", davon ist Benjamin Neubauer überzeugt. Ab 22. Juli wird Neubauer den "Nah & Frisch"-Markt in Wettmannstätten betreiben.
1

Benjamin Neubauer
Junger Kaufmann sichert Nahversorgung in Wettmannstätten

Wettmannstätten hat einen neuen Kaufmann: Ab 22. Juli heißt Benjamin Neubauer alle Kunden im "Nah & Frisch Neubauer" herzlich willkommen und sorgt damit nach Familie Tölg für den Fortbestand der Nahversorgung in der Marktgemeinde.  WETTMANNSTÄTTEN. Nach zehn Jahren als Nahversorger in der Marktgemeinde Wettmannstätten wird die Familie Tölg Ende Juni in den Ruhestand wechseln. "Eine funktionierende Nahvesorgung ist ein entscheidender Faktor für die Lebensqualität in einer Gemeinde. Umso mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Schulleiterin Jennifer Balog, Klassenlehrerin Antonia Schrammel, Bürgermeister Peter Neger mit den jungen Mathematik-Talenten Florian Castell, Johannes Haring und David Deutsch

Känguru der Mathematik
Großartige Erfolge für Schüler aus Wettmannstätten

Schüler der Volksschule Wettmannstätten stellten beim "Känguru der Mathematik" erneut ihr Können unter Beweis: Florian Castell holte in seiner Altersgruppe sogar den Landes- und Bundessieg nach Wettmannstätten.  WETTMANNSTÄTTEN. In der Volksschule Wettmannstätten rauchten heuer anlässlich der Teilnahme beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ wieder die Köpfe.  Sachpreis und Urkunde für Mathematik-GenieFlorian Castell, Schüler der dritten Klasse, konnte den hervorragenden 1. Platz auf Bundes-...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Mit vereinten Kräften wurde der Wunsch der Wettmannstättener Volksschüler erfüllt: In der Nachmittagsbetreuung kann nun nach Herzenslust in der Sandkiste gespielt werden.
1

Danke
Ein Sandkasten für Nachmittagsschüler in Wettmannstätten

Ein lang ersehnter Wunsch erfüllte sich für die Kinder der Nachmittagsbetreuung der Volksschule Wettmannstätten: Sie haben einen Sandkasten bekommen. WETTMANNSTÄTTEN. Die Firma "Hasslacher" spendete das Holz für den Sandkasten, der Sand wurde von der Gemeinde Wettmannstätten zur Verfügung gestellt und Markus Schorn, ein engagierter Vater, zimmerte den Sandkasten. Schaufeln, bauen, buddelnVoller Freude wurde der Sandkasten von den Schülern angenommen. Fleißig wird jetzt geschaufelt, gebaut und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die neu geweihte Diakon Kurt Di Bernardo in seiner liturgischen Kleidung mit Dalmatika und Diakons-Stola. Auch seine Familie war bei der Weihe im Grazer Dom dabei.
Video 4

Kurt Di Bernardo
Wettmannstätten hat seinen ersten Diakon

Am 25. April 2021 weihte Bischof Wilhelm Krautwaschl im Grazer Dom sieben Männer zu Ständigen Diakonen. Einer davon war Kurt Di Bernardo aus Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. Die Pfarre Wettmannstätten feiert heuer ihr 100-jähriges Bestehen. Doch nicht nur dieses besondere Jubiläum macht das Jahr 2021 für die Wettmannstättener Pfarrgemeinde zu einem besonderen, sondern auch die Weihe von Kurt Di Bernardo zum Ständigen Diakon wird in die Geschichte der weststeirischen Pfarre eingehen. Di...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Störche sind wieder in Wettmannstätten gelandet.
2 1 Aktion 2

Wettmannstätten
Storchenpaar ist nun wieder am Dach des Gemeindeamts vereint

Wettmannstätten ohne Störche? Das ist für viele Einwohner der Marktgemeinde unvorstellbar. Seit ein paar Tagen ist das gefiederte Segensbringer-Pärchen wieder Schnabel an Schnabel auf dem Dach des Gemeindeamts anzutreffen.  WETTMANNSTÄTTEN. Sie kommen bereits seit Jahrzehnten immer wieder nach Wettmannstätten: Nun sind die Störche aus ihrem Winterquartier in die Marktgemeinde zurückgekehrt. Konnte man den ersten Storch bereits in der ersten Märzhälfte willkommen heißen, so ist der zweite dieser...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Nicht alle Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg freuen sich über das Gemeindepaket. Für manche ist die Hilfe zu wenig, andere wollen damit aber auch Investitionen in der Gemeinde tätigen.
9

"Besser als nichts"
Zweites Gemeindepaket kommt nicht bei allen Bürgermeistern gut an

Zinsfreies Darlehen oder echte Hilfe für Investitionen? Die Bürgermeister im Bezirk Deutschlandsberg sind beim zweiten Gemeindepaket gespalten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. 8,3 Mio. Euro vom zweiten Gemeindepaket gehen in die 15 Gemeinden des Bezirks Deutschlandsberg, über zwei Mio. Euro mehr als beim ersten Paket im letzten Jahr. Mehr als die Hälfte dieser Hilfsgelder (4,8 Mio. Euro) muss ab 2023 aber wieder zurückbezahlt werden. Alle Infos zum zweiten Gemeindepaket lesen Sie hier: 8,3 Millionen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Seit 2003 kultiviert Peter Siegfried Schöggl in Wettmannstätten Safran. Seine Partnerin Nina unterstützt ihn dabei.
Aktion 14

1. Weststeirische Safranmanufaktur/Schöggl
Altes Wissen um goldene Ernte in Wettmannstätten

Safran aus der Weststeiermark: Anfangs von vielen belächelt, kultiviert und verarbeitet Peter Siegfried Schöggl das königliche Gewürz nun bereits in der 18. Saison. Neben Safran für die Küche und kosmetischem Safran wird in der "1. Weststeirischen Safranmanufaktur/Schöggl" auch medizinischer Safran hergestellt.  WETTMANNSTÄTTEN. Geschichten aus seinem Leben kann Peter Siegfried Schöggl viele erzählen. Den roten Faden hat er dabei nie verloren - und das im wahrsten Sinne des Wortes: "Der Safran...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
4

Umfrage
Was macht Wettmannstätten lebenswert?

Im Rahmen unseres aktuellen Themenschwerpunktes haben wir uns umgehört, was die Marktgemeinde Wettmannstätten für ihre Einwohner lebenswert und attraktiv macht. Manfred Stiendl: Mir gefällt an Wettmannstätten, dass es ein lebendiges Vereinsleben gibt, wie zum Beispiel durch den Radclub, dessen Obmann ich bin, den Kameradschaftsbund, den Fussballverein, den Musikverein und noch einige mehr. Auch der Dorfwirt im Zentrum ist ein gern besuchter Treffpunkt mit einem sehr engagierten Wirt, der uns...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Schulleiterin Jennifer Balog setzt auf Zusammenarbeit.

Wettmannstätten
Neue Schulleiterin für die Volksschule

Seit 1. September liegt die Leitung der Volksschule Wettmannstätten in den Händen von Jennifer Balog. WETTMANNSTÄTTEN. Gemeinsam mit ihrem engagierten Lehrerteam ist es ihr ein Anliegen, die derzeit 58 Schüler "sowohl bestmöglich auf die nächste Schule als auch generell auf das Leben vorzubereiten". Neben einer guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Kindergarten und der Mittelschule liegt Jennifer Balog auch der Englisch-Unterricht sehr am Herzen. "Uns ist es wichtig, die Freude an der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Freude über den Einzug ins Finale ist groß: Peter Fürbass vor seiner Strutz-Mühle. Dieser wunderbare Ort vertritt die Steiermark bei "9 Plätze - 9 Schätze" am 26. Oktober im ORF.
2 4

„9 Plätze – 9 Schätze“
Die Strutz-Mühle geht für die Steiermark ins Rennen

Nach den Weingärten Hochgrail in St. Stefan ob Stainz im Vorjahr wird auch heuer eine Ort aus dem Bezirk Deutschlandsberg die Steiermark bei der ORF-Sendung „9 Plätze – 9 Schätze“ vertreten: Die Strutz-Mühle als Lebenswerk von "Mühlen-Peter" Fürbass hat beim Publikumsvoting das Rennen gegen den Teufelstein und das Pürgschachen Moor in der Vorauswahl gewonnen.   WIELFRESEN/WIES. Ein Nationalfeiertag ohne „9 Plätze – 9 Schätze“ ist mittlerweile kaum vorstellbar. Seit mittlerweile sieben Jahren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Wenn die Störche wieder aufs Wettmannstättener Gemeindeamt zurückkehren, wird dort schon ein neuer Gemeinderat gewählt sein.
2

Gemeinderatswahl 2020
Bleibt in Wettmannstätten auch diesmal alles beim Alten?

ÖVP und SPÖ halten in Wettmannstätten seit vielen Jahren bei ähnlichen Verhältnissen. Die FPÖ versucht, zurück zu kommen. WETTMANNSTÄTTEN. Viele Überraschungen darf man sich von der Gemeinderatswahl in Wettmannstätten nicht erwarten: Seit Jahrzehnten hält die ÖVP die absolute Mehrheit, immer zwischen neun und elf Mandate. Seit 2015 sind es wieder elf, und auch bei den beiden Wahlen 2019 stimmten rund 48 Prozent für die Volkspartei. Drei ListenDie ÖVP geht also mit einem deutlichen Vorsprung und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bei der Jahreshauptversammlung der MMK Wettmannstätten standen einige Ehrungen am Programm.

Wettmannstätten
Neue Jugendreferentin und neue Musiker für die Musikkapelle

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Wettmannstätten wurde Lisa Zehenthofer zur Jugendreferentin gewählt. Auch Neumusiker konnten begrüßt werden. WETTMANNSTÄTTEN. Dieser Tage haben sich die Musiker der Marktmusikkapelle Wettmannstätten zur Jahreshauptversammlung im Haus der Musik eingefunden. Obmann Thomas Florian begrüßte als Ehrengäste Bürgermeister Peter Neger, Gemeindekassier Karl Maier und Bezirksobmann Stellvertreter Eduard Kogler. Neben dem Jahresbericht über das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Freiwillige Feuerwehr Wohlsdorf bewies Kameradschaft und Herzensgüte.

Wohlsdorf
Feuerwehr sammelte zwei Mal: Mehrere hundert Euro für Krebshilfe gespendet

WOHLSDORF. Man mag kaum glauben, wozu manche Leute heutzutage im Stande sind: Vergangenen Freitag wurde bei einer Bestattung in Wettmannstätten eine Spendenurne gestohlen. Darin befand sich wohl einiges an Geld, das für einen an Krebs verstorbenen Kameraden der FF Wohlsdorf gesammelt wurde. Die Familie verzichtete auf Kränze und bat stattdessen um Spenden für die Krebshilfe. Suche nach dem TäterBeim Beten für den Verstorbenen wurde die Spendenbox aufgestellt. Tags darauf, vor der Bestattung,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die FF Wald am Schoberpaß ließ sich erneut mit dem Wanderpokal feiern.
1

Wettmannstätten
Klare Titelverteidigung beim Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend

WETTMANNSTÄTTEN. Am letzten Samstag veranstaltete die FF Wettmannstätten ihr sechstes Hallenfußballturnier der Feuerwehrjugend. Wie in den letzten Jahren folgten zwölf Mannschaften aus den Bereichen Bruck/Mur, Graz-Umgebung, Leibnitz, Leoben, Mürzzuschlag, Weiz und natürlich Deutschlandsberg der Einladung von Organisator Joachim Strauß. In der Weststeirerhalle kämpften sie in zwei Gruppen um den Wanderpokal der Firma Strohmeier. Glasklares FinaleOberhaag und Titelverteidiger Wald am Schoberpaß...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Beatrice Safran-Schöller hat mit gleich zwei Projekten für den AWV Deutschlandsberg beim österreichweiten ARA-Wettbewerb gepunktet.
2

Abfallwirtschftsverband
Zwei Auszeichnungen für den Abfallwirtschftsverband Deutschlandsberg

Beatrice Safran-Schöller holte dabei für den AWV Deutschlandsberg mit zwei eingereichten Projekten jeweils den zweiten Platz bei ARA. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Abfallberatung ist gelebter Umwelt- und Klimaschutz auf regionaler Ebene und lebt vom Engagement und Ideenreichtum jedes einzelnen Abfallberaters. Es zählen daher Engagement, Nachhaltigkeit und Kreativität: Jedes Jahr holt die ARA die besten Projekte österreichweit aus der heimischen Abfallberatung und deren Initiatoren vor den Vorhang....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Mit Herz, wurden die Ideen auf einer Wäscheleine aufgeklammert.
13

Heiße Ideenschmiede in Wettmannstätten

Nahversorgung, Mobilität, Ortsbelebung und noch mehr heiße Themen stehen im Fokus der kürzlich angelaufenen Bürgerbeteiligungsprojektes in Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. "Wettmannstätten macht Zukunft – Mach mit!" Unter diesem Motto startete am Abend des 28. Juni in Wettmannstätten der Beteiligungsprozess mit der Bevölkerung. Die Themen umspannten die Belebung der Ortsmitte, die Erhaltung des Nahversorgers, Mobilität und Generationen. „ Es ist mir ein Anliegen, dass unsere Bürgerinnen und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Freude bei der Marktmusikkapelle Wettmannstätten über den ausgezeichneten Nachwuchs: Obmann Thomas Florian, Anna Sophie Haring, Bürgermeister Peter Neger, Lukas Gartner, Jugendreferentin Nora Muster und Kapellmeister Wolfgang Angerer.

Blasmusik
Bronze und Silber für Jungmusiker in Wettmannstätten

Anna Sophie Haring und Lukas Gartner sind zwei ausgezeichnete Jungmusiker bei der Marktmusikkapelle Wettmannstätten. WETTMANNSTÄTTEN. Auch in diesem Jahr haben zwei Jungmusiker der Marktmusikkapelle Wettmannstätten durch viel Fleiß und Üben die Prüfung zum Leistungsabzeichen abgelegt und konnten je nach Leistungsstufe folgende Auszeichnungen erreichen: Anna Sophie Haring absolvierte auf der Querflöte das Bronzene Abzeichen mit ausgezeichnetem Erfolg und Lukas Gartner auf dem Bariton das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.